1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazons Echo im Test: Beim…

Amazons Echo im Test: Beim Dankesagen ertappt

Digitale Assistenten in der eigenen Wohnung könnten in einigen Jahren selbstverständlich sein. Bis dahin ist es aber noch ein weiter Weg. Wir haben uns Amazons Echo mit einer frühen Version der deutschen Alexa angeschaut und uns manchmal sogar beim Lautsprecher bedankt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Die google sprachsuche finde ich sehr nützlich. 10

    Unix_Linux | 02.11.16 19:25 07.11.16 17:55

  2. Fazit: Kann nicht viel, lauscht aber dafür 24/7 (Seiten: 1 2 ) 29

    Anonymer Nutzer | 02.11.16 10:46 06.11.16 18:24

  3. Programmierbar? 3

    Svenismus | 03.11.16 20:09 04.11.16 17:19

  4. Mein Erfahrungsbericht 2

    Han Mohlo | 03.11.16 13:22 03.11.16 15:33

  5. Cortana, Siri und Alexa 4

    Achranon | 02.11.16 14:11 03.11.16 14:35

  6. nach hause telefonieren... 7

    little reader | 02.11.16 12:19 03.11.16 12:30

  7. Vermenschlichung finde ich nicht gut (Seiten: 1 2 ) 31

    dabbes | 02.11.16 10:29 03.11.16 12:15

  8. Ich bedanke mich ja jedes mal bei Cortana (Seiten: 1 2 3 ) 42

    h4z4rd | 02.11.16 09:17 03.11.16 11:11

  9. Sehe in dem Teil leider keinen Mehrwert 4

    Anonymer Nutzer | 02.11.16 18:05 03.11.16 08:29

  10. Gibt es weitere Anwendungsbeispiele, außer den immer und immer wieder genannten? 4

    Lebostein | 02.11.16 13:36 02.11.16 20:06

  11. Duzen / Siezen? 10

    Friko44 | 02.11.16 12:29 02.11.16 17:42

  12. Ein typisches "Modern Slave-Produkt" 1

    Der Rechthaber | 02.11.16 17:36 02.11.16 17:36

  13. Na, wer hat die "Werbung" von dem Ding in Mr. Robot gesehn. 3

    thecrew | 02.11.16 14:33 02.11.16 17:12

  14. Danke @golem / zwei weitere Fragen 5

    dependent | 02.11.16 09:28 02.11.16 16:26

  15. und uns manchmal sogar beim Lautsprecher bedank 3

    deus-ex | 02.11.16 09:51 02.11.16 16:00

  16. Der Witz im Video war gut ... 2

    Anonymster Benutzer | 02.11.16 11:27 02.11.16 14:26

  17. Danke sagen 6

    jungundsorglos | 02.11.16 11:59 02.11.16 13:57

  18. Der Konkurrent Google wird ... 2

    mhstar | 02.11.16 13:16 02.11.16 13:29

  19. Suchmaschinen Zwang? 3

    Darktrooper | 02.11.16 09:48 02.11.16 12:52

  20. Skills ftw 1

    Fenster | 02.11.16 12:50 02.11.16 12:50

  21. Multi-User Fähigkeiten? 3

    nuukee | 02.11.16 11:39 02.11.16 12:38

  22. In der Tat noch in den Kinderschuhen 1

    Bobbit | 02.11.16 11:56 02.11.16 11:56

  23. @Golem 2

    Kleba | 02.11.16 11:18 02.11.16 11:30

  24. Wissen vernetzen 3

    Tamashii | 02.11.16 10:22 02.11.16 11:08

  25. @Golem wie wäre es mal mit folgendem Test 1

    deus-ex | 02.11.16 10:53 02.11.16 10:53

  26. Der nächste Anlauf, 2

    Anonymer Nutzer | 02.11.16 09:58 02.11.16 10:12

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin
  2. Mitarbeiter Arbeitszeitmanagement / Projektleitung (w/m/d)
    Medizinische Einrichtungen des Bezirks Oberpfalz - medbo KU, Regensburg, Parsberg, Wöllershof
  3. Senior Developer R&D Applications (f/md)
    Beiersdorf AG, Hamburg
  4. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 149€ oder 139€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis mit Amazon (149€). Vergleichspreis 219...
  2. 3,99€
  3. gratis
  4. 99,90€ (Bestpreis mit Alternate + Versand. Vergleichspreis 134,34€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6

    Kryptominer in Anti-Virensoftware: Norton 360 jetzt noch sinnloser
    Kryptominer in Anti-Virensoftware
    Norton 360 jetzt noch sinnloser

    Als wäre Antiviren-Software wie Norton 360 nicht schon sinnlos genug, preist diese nun auch Kryptomining an. Sicherheit bringt das nicht.
    Ein IMHO von Moritz Tremmel und Sebastian Grüner

    1. Kryptowährungen 69 Millionen US-Dollar für NFT eines digitalen Kunstwerks
    2. Kryptokunst Schlechte Idee, NFT