1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazons Fire TV Stick 4K im…

Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: px 21.11.18 - 09:57

    Die Nutzung über Silk oder Firefox ist eine Zumutung - nicht nur in Bezug auf die im Artikel genannten Einschränkungen - damit fällt das Ding für mich aus. Auch wenn YT keine Hauptnutzung war, war es doch recht wesentlich und seit Amazon und Google sich in den Haaren hatten, ist der Stick weitestgehend überflüssig geworden, weil er eben nicht mehr jeden TV zum anständigen Smart-TV machen kann.

  2. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: RipClaw 21.11.18 - 10:07

    px schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Nutzung über Silk oder Firefox ist eine Zumutung - nicht nur in Bezug
    > auf die im Artikel genannten Einschränkungen - damit fällt das Ding für
    > mich aus. Auch wenn YT keine Hauptnutzung war, war es doch recht wesentlich
    > und seit Amazon und Google sich in den Haaren hatten, ist der Stick
    > weitestgehend überflüssig geworden, weil er eben nicht mehr jeden TV zum
    > anständigen Smart-TV machen kann.

    Ganz so eng sehe ich das nicht. Ich benutze inzwischen größtenteils Silk als YouTube Ersatz und sie haben da wirklich eine Menge Arbeit reingesteckt um einen guten YouTube App Ersatz hinzubekommen.
    Man kann damit alles machen was mit der früheren YouTube App auch ging. Diese war im großen und ganzen auch nicht viel mehr als ein Browser die nur YouTube aufgerufen hat.

    Das einzige was noch fehlt ist das man Bookmarks von Slik auf dem Homescreen ablegen kann. In der Zwischenzeit verwende ich "Bookmarker for YouTube" um einen Schnellzugriff zu haben.

  3. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: WalterWhite 21.11.18 - 10:08

    Wir haben deswegen hinter dem nicht smart TV verschiedene Geräte an die Wand gehängt, Satelliten Receiver, Fire TV Stick, Nexus Player, gesteuert wird alles zusammen mit der Logitech companion, alle relevanten Dienste, nur TV und Lautsprecher sichtbar, alles mit nur einer Fernbedienung, sollen die Firmen sich doch die Köpfe eingeschlagen, interessiert hier niemanden xD



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 21.11.18 10:09 durch WalterWhite.

  4. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: px 21.11.18 - 10:19

    RipClaw schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Man kann damit alles machen was mit der früheren YouTube App auch ging.
    > Diese war im großen und ganzen auch nicht viel mehr als ein Browser die nur
    > YouTube aufgerufen hat.

    Was schon mal definitiv nicht geht, ist vom Handy im selben WLAN auf dem Stick ein YT-Video starten, auch wenn dieser grad nicht komplett an ist. War zwar manchmal lästig, wenn dann im falschen Zimmer plötzlich der TV aufgeweckt wurde... aber Fakt :D

  5. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: kayozz 21.11.18 - 10:26

    px schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Nutzung über Silk oder Firefox ist eine Zumutung - nicht nur in Bezug
    > auf die im Artikel genannten Einschränkungen - damit fällt das Ding für
    > mich aus. Auch wenn YT keine Hauptnutzung war, war es doch recht wesentlich
    > und seit Amazon und Google sich in den Haaren hatten, ist der Stick
    > weitestgehend überflüssig geworden, weil er eben nicht mehr jeden TV zum
    > anständigen Smart-TV machen kann.

    Youtube lässt sich auch per Sideload installieren: https://www.techbook.de/entertainment/fire-tv-youtube-installieren

    Noch nicht ausprobiert, da ich mittlerweile fast ausschließlich mein Smartphone zum streamen auf den Fernseher verwende, gerade weil die Suche und Auswahl da wesentlich angenehmer ist.

  6. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: AntiiHeld 21.11.18 - 10:47

    Funktioniert tadellos. Hab mir die Chromecast Version im Netz besorgt und via Sideload (mit Easy Fire Tools für Android) auf dem Stick installiert. Hat keine 5 Minuten gedauert.

  7. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: Bruce Wayne 21.11.18 - 10:57

    WalterWhite schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wir haben deswegen hinter dem nicht smart TV verschiedene Geräte an die
    > Wand gehängt, Satelliten Receiver, Fire TV Stick, Nexus Player, gesteuert
    > wird alles zusammen mit der Logitech companion, alle relevanten Dienste,
    > nur TV und Lautsprecher sichtbar, alles mit nur einer Fernbedienung, sollen
    > die Firmen sich doch die Köpfe eingeschlagen, interessiert hier niemanden
    > xD

    Schon mal darüber nachgedacht dir einen Smart TV zu kaufen dann hättest du einen Satelliten Tuner (mit Timeshift etc.) einen Media (MKV Player) und Amazon Prime, YouTube oder Netflix in einem Gerät ? Just sayin :-D
    YouTube haut man doch einfach mit der Smartphone App auf den TV?

  8. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: WalterWhite 21.11.18 - 11:10

    TV ist schon älter, und nein Android TVS sind mir noch zu teuer, und einfach nur Apps auf Hersteller OS kommt hier nicht ins Haus xD

  9. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: px 21.11.18 - 11:55

    Bruce Wayne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > YouTube haut man doch einfach mit der Smartphone App auf den TV?

    Das klappt aber nur mit YT-App darauf bzw. wenn die Site im Browser aktiv läuft. Also nicht aus dem Standby heraus.

  10. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: TarikVaineTree 21.11.18 - 16:41

    px schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bruce Wayne schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > YouTube haut man doch einfach mit der Smartphone App auf den TV?
    >
    > Das klappt aber nur mit YT-App darauf bzw. wenn die Site im Browser aktiv
    > läuft. Also nicht aus dem Standby heraus.


    Aus dem Standby heraus zwar nicht, aber wenn ich auf den HDMI-Kanal des Fire TV (Sticks) wechsle, ihn mit einer Taste aufwecke, sodass ich das Homemenü sehe, brauch ich in der App nur noch connecten. Dann startet automatisch Silk und ich kann casten, was ich möchte.

  11. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: Lumumba 21.11.18 - 17:58

    Installier halt newpipe youtube app

  12. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: Vollpfosten-Detektor 22.11.18 - 12:25

    Ist das nicht die App, die keine Möglichkeit bietet, sich ins YT Konto einloggen?

  13. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: Lumumba 22.11.18 - 21:13

    Sehe ich jetzt nicht als Nachteil.

    Aber gibt ja auch YouTube Vanced App.

  14. Re: Keine YT-App mehr, kein Fire-TV...

    Autor: ChriDDel 26.11.18 - 13:33

    Ich hatte auf meinem alten Fire TV auch einfach die alte YouTube app wieder installiert. Das geht aber auf dem 4k Stick nicht mehr. Er verweigert es, weil das ein Downgrade in der Version ist selbst mit parameter -r und -d.
    Die https://smartyoutubetv.github.io app geht aber.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Digitalisierungsprojektleite- rin / Digitalisierungsprojektleiter (m/w/d)
    Kreis Paderborn, Paderborn
  2. Product Owner / Anforderungsmanager - Digitale Bildungsprojekte (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  3. Inhouse ERP Manager (m/w/d)
    baramundi software AG, Augsburg
  4. Junior ERP Manager / Inhouse Consultant (m/w/d) Focus NetSuite
    myneva Group GmbH, Hamburg, Remote, Homeoffice

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 12,99€ (UVP 19€)
  2. 29,99€ (UVP 39€)
  3. 8,49€ (UVP 89€)
  4. (stündlich aktualisiert)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Einsparverordnungen: So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen
Einsparverordnungen
So sollen Verwaltung, Bürger und Firmen Energie sparen

Reduzierte Raumtemperaturen und ungeheizte Swimmingpools: Die Regierung fordert eine "nationale Kraftanstrengung" wegen des Gasmangels.

  1. AKW Saporischschja Ukraine äußert Sorge vor Atomkatastrophe
  2. UN-Generalsekretär Angriffe auf ukrainisches Atomkraftwerk "selbstmörderisch"
  3. Gas- und Energiekrise Klimaanlagen runter, Lichter aus, Türen zu in Spanien

Gehalt in der IT-Branche: Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?
Gehalt in der IT-Branche
Verdienen treue Angestellte weniger als Wechsler?

Es gibt gute Gründe, lang bei einer Firma zu bleiben. Finanziell wird diese Treue aber eher nicht belohnt, sagt ein IT-Personalberater.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Beschäftigte Microsoft wird Prämien und Aktienoptionen stark erhöhen

Rollerdrome im Test: Ballern beim Rollen
Rollerdrome im Test
Ballern beim Rollen

Wer Bunny Hop oder Rocket Jump schon kann, wirft einen Blick auf Rollerdrome: Das Actionspiel bietet Kämpfe mit fortgeschrittener Steuerung.
Von Peter Steinlechner