Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amazons Fire TV Stick 4K im Test…

Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: Peace Ð 21.11.18 - 09:30

    Ich habe bereits den alten FireTV Stick und der hängt an einer Steckdose, was aufgrund des minimal zu kurz geratenen Kabels nicht so nett ist...
    Ist das neue Kabel länger oder kann man den Stick mittlerweile direkt mit Strom via USB vom TV versorgen? Reicht die Versorgung auch im Standby, sodass sich TV und Stick trotzdem noch via Fernbedienung einschalten lassen?

    Ich überlege nämlich gerade, das Ding zu kaufen, da ich zwei TVs habe, der eine aber eine so kaputte Fernbedienung hat, dass ich meine neuere dafür nehme und den neuen TV mit der Hand bediene, was kein Problem ist. Der Stick hängt am alten TV im Schlafzimmer, da er dort eher genutzt wird. Also überlege ich, dem neuen TV den TV Stick 4K zu spendieren, damit ich wieder eine Fernbedienung habe und eine hoffentlich flottere Oberfläche. Einzig die Länge des Stromkabels würde mich jetzt davon abhalten :D

  2. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: ip (Golem.de) 21.11.18 - 09:45

    > Ich habe bereits den alten FireTV Stick und der hängt an einer Steckdose,
    > was aufgrund des minimal zu kurz geratenen Kabels nicht so nett ist...
    > Ist das neue Kabel länger oder kann man den Stick mittlerweile direkt mit
    > Strom via USB vom TV versorgen?

    ob das funktioniert, hängt immer vom verwendeten TV-Modell ab, das lässt sich pauschal nicht beantworten. Hier bleibt also nur ausprobieren. Ich vermute aber mal, dass es mit dem neuen Modell nicht gehen wird, wenn es mit dem normalen Fire TV Stick schon nicht geht.

    > Reicht die Versorgung auch im Standby, sodass sich TV und Stick trotzdem noch
    > via Fernbedienung einschalten lassen?

    Diese Frage lässt sich am besten beantworten, ihdem ich aus unserem Test zitiere:

    "Sobald sich der Fernseher und/oder die Anlage mit der Stick-Fernbedienung verbunden hat, agiert diese ohne den Fire TV Stick. Der Stick kann also ausgeschaltet sein und die Geräte lassen sich weiterhin über die Fernbedienung steuern. Damit ist es problemlos möglich, den Stick an einem schaltbaren USB-Anschluss zu verwenden, falls der Fernseher einen solchen besitzt. Dann startet der Stick, sobald der Fernseher eingeschaltet wird."

    Viele Grüße,
    Ingo Pakalski
    Golem.de

  3. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: TrollNo1 21.11.18 - 09:55

    Der alte hat ja schon ein recht starkes Netzteil dabei, ich denke nicht, dass der 4K Stick weniger Strom braucht.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  4. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: Mithrandir 21.11.18 - 10:13

    Peace Ð schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe bereits den alten FireTV Stick und der hängt an einer Steckdose,
    > was aufgrund des minimal zu kurz geratenen Kabels nicht so nett ist...
    > Ist das neue Kabel länger oder kann man den Stick mittlerweile direkt mit
    > Strom via USB vom TV versorgen?

    Wenn der Fernseher eine 5V 1A USB-Buchse hat, sollte das kein Problem sein.

  5. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: 1nformatik 21.11.18 - 10:15

    Ich versorge die vorherige Fire TV Stick Version an meinem LG Fernseher (WebOS) über einen USB Port vom TV.

    Funktioniert ohne Probleme.

  6. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: TrollNo1 21.11.18 - 10:17

    Mithrandir schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Peace Ð schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich habe bereits den alten FireTV Stick und der hängt an einer
    > Steckdose,
    > > was aufgrund des minimal zu kurz geratenen Kabels nicht so nett ist...
    > > Ist das neue Kabel länger oder kann man den Stick mittlerweile direkt
    > mit
    > > Strom via USB vom TV versorgen?
    >
    > Wenn der Fernseher eine 5V 1A USB-Buchse hat, sollte das kein Problem sein.


    Ich meine, das reicht nicht. Das Original Netzteil hat 10W (5V 2A)
    Hab das auch probiert mit dem etwas stärkeren Fernseher USB Port, ging aber nicht.

    http://www.elektroniknetzteil.de/original-netzteil-amazon-fire-tv-stick-133540.htm?gclid=EAIaIQobChMImKGWlZPl3gIVAswYCh2d_QoHEAQYASABEgIS5vD_BwE

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  7. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: Daniel_San 21.11.18 - 10:17

    Also an meinem TV ( Samsung MU6199 ) läuft der Stick über den USB Port.
    Ich habe den Port mit der Bezeichnung HDD gewählt.
    Dieser bietet dem Stick lauf Aufdruck 1 Ampere bei 5 Volt.

    Beim ersten Start wurde das Update durchgeführt und die Fernbedienung ebenfalls aktualisiert.
    Anschließend noch ca. 2 Stunden Supernatural geschaut ohne Probleme.

    Interessant wird es heute abend beim N64 Emulator werden :-)

  8. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: Peace Ð 21.11.18 - 10:42

    Wer lesen kann, ist klar im Vorteil :D Danke!

  9. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: Peace Ð 21.11.18 - 10:43

    Hmm ich habe einen Samsung UE32D6500, aber finde leider gerade im Netz nichts zu den Angaben bzgl USB und Stromversorgung. Dann hilft wohl nur probieren. Danke an alle!

  10. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: Daniel_San 21.11.18 - 11:15

    Wenn's nicht reichen sollte kann vielleicht ein MicroUSB Y-Kabel helfen.
    Ich kann mich erinnern, dass die mal bei externen Festplatten an Geräten mit zu geringer Versorgung genutzt wurden.

    Amazon hilft da auch direkt mal wieder weiter:

    https://www.amazon.de/StarTech-USB2HAUBY3-Y-Kabel-externe-Festplatten/dp/B0047AALS0

  11. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: zatarc 21.11.18 - 14:33

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mithrandir schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Peace Ð schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Ich habe bereits den alten FireTV Stick und der hängt an einer
    > > Steckdose,
    > > > was aufgrund des minimal zu kurz geratenen Kabels nicht so nett ist...
    > > > Ist das neue Kabel länger oder kann man den Stick mittlerweile direkt
    > > mit
    > > > Strom via USB vom TV versorgen?
    > >
    > > Wenn der Fernseher eine 5V 1A USB-Buchse hat, sollte das kein Problem
    > sein.
    >
    > Ich meine, das reicht nicht. Das Original Netzteil hat 10W (5V 2A)
    > Hab das auch probiert mit dem etwas stärkeren Fernseher USB Port, ging aber
    > nicht.
    >
    > www.elektroniknetzteil.de

    Kann ich so nicht bestätigen. Habe gestern den neuen Stick bekommen und das beiliegende Netzteil hat 1A und 5,25V.

    Ich habe ihn vorsichtig optimistisch an einem 1A 5V Port meines AV Receivers gehängt und er beschwert sich nach dem Bootvorgang, dass ich doch bitte das Originalnetzteil verwenden möchte.

    Mal schauen ob er die fehlenden 0,25V wirklich braucht. Bisher lief auch alles mit 5V.

  12. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: TrollNo1 21.11.18 - 15:17

    Dann haben sie was geändert und der alte brauchte noch mehr.

    Menschen, die mich im Internet siezen, sind mir suspekt.

  13. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: zatarc 21.11.18 - 21:05

    TrollNo1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann haben sie was geändert und der alte brauchte noch mehr.

    Laut Wikipedia haben die vorherigen Generationen nur 1A 5V gebraucht.

    https://en.wikipedia.org/wiki/Amazon_Fire_TV#Models

  14. Re: Reicht Strom via USB vom TV? Wie lang ist das Kabel?

    Autor: tstm 15.01.19 - 00:55

    Hier steht das es auch an 1A USB am TV ruckelt bei hohen Bitraten.
    https://akizetagamma.blogspot.com/2019/01/amazon-fire-tv-stick-4k-ultra-hd.html

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Landesamt für Steuern Niedersachsen, Hannover
  2. igefa IT-Service GmbH & Co. KG, Ahrensfelde bei Berlin, Dresden
  3. OSRAM GmbH, München
  4. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 339,00€ (Bestpreis!)
  2. 49,70€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Epyc 7H12 & Ryzen 5 3500X AMD bringt 280-Watt-CPU und plant günstigen Sechskerner
  2. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  3. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000

Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

  1. Beatbox: Das Pappmischpult zum Selberbauen
    Beatbox
    Das Pappmischpult zum Selberbauen

    Kickstarter ist auch eine Plattform für sonderbare Produkte. Die Beatbox ist beispielsweise ein programmierbares MIDI-Mischpult, das von Nutzern zusammengebaut wird. Das Chassis ist aus Pappe konstruiert. Die Buttons stammen von Arcade-Automaten.

  2. iPhone 11 Pro Max: Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku
    iPhone 11 Pro Max
    Das neue iPhone hat 4 GByte RAM und wesentlich mehr Akku

    Auch beim iPhone 11 Pro Max lässt sich iFixit eine komplette Demontage nicht entgehen: Das Gerät nutzt wohl tatsächlich 4 GByte RAM. Außerdem waren die Bastler vom wesentlich größeren Akku und gleich zwei Ladekabeln überrascht.

  3. Fairtube: Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein
    Fairtube
    Google lädt die Youtuber-Gewerkschaft zu Gesprächen ein

    Mehr Transparenz, mehr Entscheidungsrecht und eine Anlaufstelle: Fairtube fordert von Googles Videoplattform Youtube bessere Arbeitsbedingungen für Inhalteersteller. Die Parteien werden im Oktober miteinander sprechen. Beide Seiten sind in ihren Ansichten recht weit voneinander entfernt.


  1. 13:29

  2. 13:01

  3. 12:08

  4. 11:06

  5. 08:01

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:21