1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Amber Lake Y: Dell benennt Intel…

Intel-Chips für Home Server

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Intel-Chips für Home Server

    Autor: M.P. 18.07.18 - 14:50

    mit ähnlicher Performance, wie diese Dinger für Convertibles und auch deren TDP von 5 Watt?

    Aber eigentlich ist das ja der falsche Ansatz: Die sollen aus Gründen der Energiekosten den Eigenverbrauch so weit, wie möglich herabsetzen, wenn der Home-Server gerade Däumchen dreht.

    Wenn etwas "zu Tun" ist, können sie bei Bedarf ruhig sogar einen kräftigeren Schluck Energie nehmen - hier muss ja keine Akku-Laufzeit oder die begrenzten Kühlungsmöglichkeiten in einem Convertible beachtet werden ... solange das "zu Tun" sich immer nur auf kurz Intervalle beschränkt, und jeder Kalender-Sync des Smartphone den Stromverbrauch des Servers nicht auf Vollast hochtreibt ...



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.07.18 14:51 durch M.P..

  2. Re: Intel-Chips für Home Server

    Autor: Der schwarze Ritter 18.07.18 - 14:53

    Im Prinzip genau das. Die wenigsten dürften einen Homeserver haben, der 24/7 unter Volllast rödelt (da wäre insgesamt geringe Leistungsaufnahme super), von daher ist es sinnvoll, wenn unter Last auch mal 80 Watt oder mehr genommen werden, solange im Idle dann alles wieder auf 2-3 Watt runterfährt.

  3. Re: Intel-Chips für Home Server

    Autor: Mixermachine 18.07.18 - 21:45

    Ein Dell T30 schafft es mit einem Xeon 4 x 3,3 GHz immerhin auf 10 - 15 W im idle.
    Nicht wirklich 2-3 Watt aber noch annehmbar.

    Getter, Setter, Hashcode und Equals manuell testen in Java?
    Einfach automatisieren: https://github.com/Mixermachine/base-test

  4. Re: Intel-Chips für Home Server

    Autor: Crogge 18.07.18 - 22:48

    Ich nutze eine J3710 CPU für einen Homeserver und der Verbrauch ist sehr niedrig, das Mainboard + CPU + RAM zieht Idle kaum 5W und unter Last keine 10W.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.07.18 22:49 durch Crogge.

  5. Re: Intel-Chips für Home Server

    Autor: SchmuseTigger 18.07.18 - 22:51

    Mixermachine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Dell T30 schafft es mit einem Xeon 4 x 3,3 GHz immerhin auf 10 - 15 W
    > im idle.
    > Nicht wirklich 2-3 Watt aber noch annehmbar.

    Laut dem Test was ich gesehen habe eher so mehr als 20 Watt. Aber so viel dürfte das im Jahr nicht machen. Aber was sicher ist, ist das der Xeon mehr Power hat so oder so.

  6. Re: Intel-Chips für Home Server

    Autor: Mixermachine 18.07.18 - 23:20

    SchmuseTigger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mixermachine schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ein Dell T30 schafft es mit einem Xeon 4 x 3,3 GHz immerhin auf 10 - 15
    > W
    > > im idle.
    > > Nicht wirklich 2-3 Watt aber noch annehmbar.
    >
    > Laut dem Test was ich gesehen habe eher so mehr als 20 Watt. Aber so viel
    > dürfte das im Jahr nicht machen. Aber was sicher ist, ist das der Xeon mehr
    > Power hat so oder so.


    Ich habe die Info aus dem Forum:
    https://www.hardwareluxx.de/community/f101/dell-poweredge-t30-1142541.html

    Getter, Setter, Hashcode und Equals manuell testen in Java?
    Einfach automatisieren: https://github.com/Mixermachine/base-test

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
  2. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  3. BSH Hausgeräte GmbH, Fürth
  4. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. mit 499€ neuer Bestpreis auf Geizhals
  2. (u. a. Stellaris - Galaxy Edition für 4,19€, Stellaris - Distant Stars Story Pack (DLC) für 2...
  3. 3.999€ statt 4.699€
  4. (u. a. Alita - Battle Angel + 3D für 21,99€, Le Mans 66: Gegen jede Chance für 19,99€, Der...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme