1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMD Ryzen: Threadripper bringt 16…

Intel soll endlich auch mal erhöhen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: GaliMali 17.05.17 - 11:02

    Intel soll endlich auch mal deutlich erhöhen...

    Nicht weil wir 16 Kerne brauchen. Sondern weil dann die 2, 4 und 8 Kerner günstiger werden ;-)

    Höherer Tackt heisst nur meist nur mehr Energie und Hitze. Und so langsam bekommen es einige Programmierer ja doch hin. :-)

  2. Re: Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: renegade334 17.05.17 - 11:12

    Ich habe ein Notebook, wo ich nach aktuellem Zeitgeist noch Respekt habe. Ich habe eine mobile Ivy Bridge i7-CPU mit 4 Kernen die bei Volllast 3,4GHz hat (2,6GHz Basis, 3,6GHz Boost). Dann beispielsweise 7-Zip-Benchmarks gemacht. Die i7-7700HQ ist auch nicht berauschend besser. Wegen der alten GTX 670M wünschte ich ein neues Notebook. Grafikkarte allein soll aber keinen Neukauf rechtfertigen.

  3. Re: Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: ArcherV 17.05.17 - 11:52

    GaliMali schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Intel soll endlich auch mal deutlich erhöhen...
    >
    > Nicht weil wir 16 Kerne brauchen. Sondern weil dann die 2, 4 und 8 Kerner
    > günstiger werden ;-)
    >
    > Höherer Tackt heisst nur meist nur mehr Energie und Hitze. Und so langsam
    > bekommen es einige Programmierer ja doch hin. :-)

    Intel hat doch schon lange 24 Kerner.

    https://ark.intel.com/de/products/family/93797/Intel-Xeon-Processor-E7-v4-Family

  4. Re: Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: Anonymer Nutzer 17.05.17 - 11:57

    Du meinst den 8890v4 ? Stimmt schon. Kostet halt 8000¤.

  5. Re: Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: ArcherV 17.05.17 - 12:02

    ckerazor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du meinst den 8890v4 ? Stimmt schon. Kostet halt 8000¤.


    Ja, und?

  6. Re: Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: Anonymer Nutzer 17.05.17 - 12:03

    Der fällt mit dem Preis in den Bereich der Mythen und Fabeln, jedenfalls für Privatanwender. Die 8c und 16c Ryzen ändern dies. Zumindest ich gehe davon aus, dass man den 16c/32t für unter 2000¤ bekommen wird und damit, dass der mit den kommenden 10 und 12c Skylake-X den Boden aufwischt.

  7. Re: Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: Balion 17.05.17 - 12:17

    So wie ich das verstanden habe, sind die aktuellen Intel Generationen mehr auf Strom sparen ausgelegt. Deswegen sind die älteren i-Generationen gleichwertig und teilweise besser.

  8. Re: Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: ArcherV 17.05.17 - 12:19

    ckerazor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der fällt mit dem Preis in den Bereich der Mythen und Fabeln, jedenfalls
    > für Privatanwender. Die 8c und 16c Ryzen ändern dies. Zumindest ich gehe
    > davon aus, dass man den 16c/32t für unter 2000¤ bekommen wird und damit,
    > dass der mit den kommenden 10 und 12c Skylake-X den Boden aufwischt.


    Zum. die 8 Kerner von anderen sind für mich keine Alternative. So wenig Pcie Lanes uns nur dual Channel ? No way

  9. Re: Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: renegade334 17.05.17 - 14:10

    Balion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > So wie ich das verstanden habe, sind die aktuellen Intel Generationen mehr
    > auf Strom sparen ausgelegt. Deswegen sind die älteren i-Generationen
    > gleichwertig und teilweise besser.
    Ich habe zwei mobile 45W 4Kern-CPUs verglichen (i7-3720QM (zu seiner zeit leicht überdurchschnittlich) mit i7-7700HQ). Es sieht für mich aus, dass High-End bei gleicher Core-Zahl weniger schnell werden. Halt Stromsparpotenzial bei einfacheren CPUs besser.

  10. Re: Intel soll endlich auch mal erhöhen

    Autor: ms (Golem.de) 17.05.17 - 15:34

    Die älteren Generationen sind langsamer und ineffizienter.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Leasing AG, Bad Homburg
  2. net services GmbH & Co. KG, Flensburg
  3. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  4. KIRCHHOFF Automotive GmbH, Iserlohn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 2,99€
  3. 4,69€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de