1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Analyse: iPhone 7 mit Intel…

Analyse: iPhone 7 mit Intel-Modem, 3 GByte RAM und InFO-Packaging

Apple setzt nicht mehr einzig auf Qualcomm-, sondern auch auf Intel-Modems und gibt zumindest dem iPhone 7 Plus mehr RAM als bisher. Das System-on-a-Chip ist zwar groß, die Platine dank neuer Packing-Methoden für SoC und Flash-Speicher aber extrem flach.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Analyse: iPhone 7 mit Intel-Modem, 3 GByte RAM und InFO-Packaging" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Wenn Apple .. 12

    AnonymousX | 17.09.16 23:00 19.09.16 14:05

  2. RAM Größe als geplante Obsoleszenz 15

    NobodZ | 17.09.16 16:26 19.09.16 13:09

  3. Traurig dass ein I Phone sich besser reparieren lässt als die meisten Androiden 19

    Crossfire579 | 17.09.16 14:27 19.09.16 08:15

  4. Stärkster Smartphone SoC für absehbare Zeit (Seiten: 1 2 ) 22

    sofries | 17.09.16 11:59 18.09.16 20:32

  5. Ich hasse Apple! (Seiten: 1 2 3 ) 47

    Midian | 17.09.16 11:53 18.09.16 20:17

  6. Millionen von alten Kabel Headsets und Kopfhörern 9

    pk_erchner | 18.09.16 08:56 18.09.16 16:29

  7. nur 3 GByte RAM? 11

    Golressy | 17.09.16 13:48 17.09.16 19:55

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Junior Projektmanager / Berater SAP Logistik (m/w/d)
    BWI GmbH, deutschlandweit
  2. IT-Anwendungsadministrator*in (m/w/d)
    PD - Berater der öffentlichen Hand, Berlin
  3. Embedded Firmware Entwickler (m/w)
    IoT Invent GmbH, Ismaning
  4. Full Stack Developer (m/w/d)
    get IT green GmbH, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. täglich wechselnde Angebote
  2. 14,49€
  3. u. a. Resident Evil Village - Deluxe Edition für 32,99€, Anno 1800 für 17,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de