1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Anbieter fürs Spezielle: SIM-Karten…

Arduino + Sim800-L Modul

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Arduino + Sim800-L Modul

    Autor: ip_toux 06.03.20 - 09:25

    Man benötigt dann nur noch ne Prepaid-NanoSim. Somit hat man die Kosten selbst im Griff oder besorgt sich iwo einen DatenTarif (Vertrag)

  2. Re: Arduino + Sim800-L Modul

    Autor: ip_toux 06.03.20 - 09:27

    Geht natürlich auch mit jedem ESP Modul, also die 32, 8266 wurden zumindest von mir getestet.

  3. Re: Arduino + Sim800-L Modul

    Autor: DerYupp 06.03.20 - 15:04

    Aber gerade die noch zu besorgende SIM ist ja das Problem. Ich finde die Tarife für private Zwecke sehr unattraktiv. Ich habe neulich mal gelesen, was ein GB im Mobilfunknetz die Netzbetreiber so kostet. War irgendwas im niedrigen einstelligen Centbereich glaub ich.
    Es müsste doch auch solche Module mit schon integrierter SIM geben. Da hätte man dann die Tarife aus China oder so.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Automotive Buehl GmbH & Co. KG, Bühl
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Stuttgart
  3. RAYLASE GmbH, Weßling
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Dresden, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. McAfee Total Protection 2020 | 10 Geräte | 1 Jahr | PC/Mac/Smartphone/Tablet | Download...
  2. 599€ (Bestpreis mit Alternate. Vergleichspreis ab ca. 660€)
  3. (u. a. The Crew 2 für 10,49€, Mount & Blade II - Bannerlord für 33,99€ und Mortal Kombat 11...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de