1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: iPhone 12 Pro trotz…

Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: spyro2000 12.03.21 - 07:41

    Klingt super! Und das auch nur zum Preis eines neuen High-Class Android Geräts :)

  2. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: donadi 12.03.21 - 08:08

    Ist "High-Class Android" so was wie "Dacia Premium Oberklasse"?
    Da sind die Reifen dann auch trotz "premium" auch billiger als für den Cayenne ;-)

  3. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: Peter V. 12.03.21 - 08:31

    donadi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist "High-Class Android" so was wie "Dacia Premium Oberklasse"?
    > Da sind die Reifen dann auch trotz "premium" auch billiger als für den
    > Cayenne ;-)
    High-Class Android heißt, bessere Hardware und Software zum deutlich kleineren Preis. "Leider" fehlt der der Apfel auf dem Gehäuse, was natürlich zu Problemen beim Selbstdarstellen führen kann.

  4. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: budweiser 12.03.21 - 08:31

    spyro2000 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Klingt super!

    Ist es auch. Dadurch reduziert sich nämlich die Austausch/Reparatur-Dauer auf sehr kurze Zeit. Der Preis ist nebensächlich.

  5. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: Sil53r Surf3r 12.03.21 - 08:49

    Peter V. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Ist "High-Class Android" so was wie "Dacia Premium Oberklasse"?
    > > Da sind die Reifen dann auch trotz "premium" auch billiger als für den
    > > Cayenne ;-)
    >
    > High-Class Android heißt, bessere Hardware und Software zum deutlich
    > kleineren Preis. "Leider" fehlt der der Apfel auf dem Gehäuse, was
    > natürlich zu Problemen beim Selbstdarstellen führen kann.

    High-Class Android rangieren in derselben Preisklasse wie High-Class iOS.
    Verbreite hier doch keine wilden Gerüchte und FUD. Der Unterschied ist jedenfalls marginal.

  6. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: unbuntu 12.03.21 - 08:50

    Und Rückseiten aus Glas waren schon immer eine super Idee.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  7. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: Sil53r Surf3r 12.03.21 - 08:54

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Klingt super!
    >
    > Ist es auch. Dadurch reduziert sich nämlich die Austausch/Reparatur-Dauer
    > auf sehr kurze Zeit. Der Preis ist nebensächlich.

    Exakt. Bei Defekt will man kurze Reparaturzeiten, Punkt. Wer sich etwaige Reparaturen nicht leisten kann oder möchte, sollte halt von vornherein vom Kauf eines Oberklasse-Gerät Abstand nehmen.

    Man beschwert sich ja auch nicht anschließend über die Werkstattkosten eines Lamborghini, wenn man den beim Einparken vor die Garagenwand gesetzt hat. (Ist ebenfalls ein Gebrauchsgegenstand der Luxusklasse.)

  8. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: loktron 12.03.21 - 09:09

    Sil53r Surf3r schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > budweiser schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Klingt super!
    > >
    > > Ist es auch. Dadurch reduziert sich nämlich die
    > Austausch/Reparatur-Dauer
    > > auf sehr kurze Zeit. Der Preis ist nebensächlich.
    >
    > Exakt. Bei Defekt will man kurze Reparaturzeiten, Punkt. Wer sich etwaige
    > Reparaturen nicht leisten kann oder möchte, sollte halt von vornherein vom
    > Kauf eines Oberklasse-Gerät Abstand nehmen.
    >
    > Man beschwert sich ja auch nicht anschließend über die Werkstattkosten
    > eines Lamborghini, wenn man den beim Einparken vor die Garagenwand gesetzt
    > hat. (Ist ebenfalls ein Gebrauchsgegenstand der Luxusklasse.)

    Man könnte das auch problemlos für 30¤ reparieren wenn crapple es nicht per software unmöglich machen würde, komponenten selbst gegen Originalteile selber auszutauschen.
    Lass dich nicht verarschen von den Geldgierigen Lobbydudes



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.03.21 09:09 durch loktron.

  9. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: Doener 12.03.21 - 09:40

    budweiser schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > spyro2000 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Klingt super!
    >
    > Ist es auch. Dadurch reduziert sich nämlich die Austausch/Reparatur-Dauer
    > auf sehr kurze Zeit. Der Preis ist nebensächlich.

    Stimmt, reparieren geht bestimmt viel schneller, als vorher einfach das komplette Gerät zu tauschen.
    Artikel gelesen?

  10. Echt wahr.

    Autor: miauwww 12.03.21 - 09:55

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Rückseiten aus Glas waren schon immer eine super Idee.

    Das ist halt die bloß massenverkaufsfixierte Designauffassung, die Äußerlichkeiten voranstellt, anstatt sich mehr um Nachhaltigkeit und praktische Nutzbarkeit zu kümmern.

  11. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: tomate.salat.inc 12.03.21 - 10:41

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und Rückseiten aus Glas waren schon immer eine super Idee.

    Apple hält halt nicht viel vom "Form Follows Function"-Prinzip ;-)

  12. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: Dr. Fritz Prengel 12.03.21 - 11:16

    Sil53r Surf3r schrieb:
    -------------------------------------------------------------------------------
    > Man beschwert sich ja auch nicht anschließend über die Werkstattkosten
    > eines Lamborghini, wenn man den beim Einparken vor die Garagenwand gesetzt
    > hat. (Ist ebenfalls ein Gebrauchsgegenstand der Luxusklasse.)

    Naja wenn bei einem Lamborghini die frontschürze oder die Windschutzscheibe im Eimer ist, kostet die Reparatur aber nicht 90.000¤ bzw. 50% des Neupreises.

  13. Re: Weniger Aufwand, weniger Teile -> gleicher Preis

    Autor: Dwalinn 12.03.21 - 11:55

    Also neue Android Geräte sind bei Vorstellung nicht günstiger. Klar kann man sein Smartphone 1 Jahr später mit 30-40% Rabatt kaufen... nur gelten die 4-5 Jahre Garantie auf Sicherheitupdates (bspw. Samsung) ab Veröffentlichung. Soviel also zur besseren Hard und Software

    (geschrieben von meinem S8 das nur 1 mal im Quartal ein Sicherheitupdate erhält)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hoist Finance AB (publ) Niederlassung Deutschland, Duisburg
  2. SAPHIR Software GmbH, Leverkusen
  3. Knappschaft Kliniken Service GmbH, Bochum
  4. Hekatron Technik GmbH, Sulzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 69,99€ (Release 18.06.)
  2. 79,99€ (Release 18.06.)
  3. (u. a. Total War Promo (u. a. Total War: Three Kingdoms für 25,99€, Total War: Attila für 9...
  4. (u. a. Samsung GQ65Q700T 65 Zoll 8K für 1.199€, LG OLED65BX9LB 65 Zoll OLED für 1.555€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme