Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple: Macbook (Pro) nutzt Kaby Lake…

macbook 12" => top!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. macbook 12" => top!

    Autor: jake 06.06.17 - 14:53

    benutze aktuell den vorgänger. das ding war schon bisher der geheime favorit, da einfach ultrakompakt, lautlos und ausreichend schnell. nun kann man endlich eine konfiguration mit 16 gb speicher (und sogar i7 1,4 ghz, 512 gb ssd) bestellen, wenn man will. mehr notebook braucht man eigentlich nicht. (wobei das ding schon unangenehm teuer werden kann)

  2. Re: macbook 12" => top!

    Autor: ralf.wenzel 06.06.17 - 15:41

    Aber immer noch nur 1x USB -- belegt durch das Ladekabel.

  3. Re: macbook 12" => top!

    Autor: MarioWario 06.06.17 - 16:15

    Kurzer Tastenhub und fehlender Lüfter sind ko-Kriterien für mich.

  4. Re: macbook 12" => top!

    Autor: 1nformatik 06.06.17 - 17:02

    Sinnlose Diskussion: Aussreichend schnell sagst du. Aber für welchen Einsatzzeck?

    Es kommt immer auf den Einsatzzweck an (Entwicklung, Video, Bild, Surfen&Office, ...), daher ist diese Diskussion sinnlos ... aber es ist doch für dich perfekt, wenn es deine Anforderungen erfüllt.

  5. Re: macbook 12" => top!

    Autor: picaschaf 06.06.17 - 19:56

    ralf.wenzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber immer noch nur 1x USB -- belegt durch das Ladekabel.


    Was willst du sonst anschließen? Stationär ist das Dock dran, mobil gehts sowieso vom Akku. --> *mobil*

    Als Entwickler ist es mir auch zu wenig da ich mehrere USB-C Boards oft dran habe, aber als Entwickler kauft man sich auch kein Internet/Email/Powerpoint Gerät.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 06.06.17 19:57 durch picaschaf.

  6. Re: macbook 12" => top!

    Autor: ralf.wenzel 06.06.17 - 20:11

    Ich arbeite selten mobil, häufig aber an unterschiedlichen (Kunden-)Schreibtischen. Da stehen Displays mit VGA oder DVI. Nix Dock.

  7. Re: macbook 12" => top!

    Autor: picaschaf 06.06.17 - 20:28

    ralf.wenzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich arbeite selten mobil, häufig aber an unterschiedlichen
    > (Kunden-)Schreibtischen. Da stehen Displays mit VGA oder DVI. Nix Dock.


    Dann nimm das Dock halt mit, oder such dir Kunden die es aus der Steinzeit heraus geschafft haben. VGA...

  8. Re: macbook 12" => top!

    Autor: ralf.wenzel 06.06.17 - 20:31

    VGA und DVI sind immer noch Standard an Arbeitsplätzen, das werde ich kaum ändern können. Wenn ich auf USB-C Wert legen würde, könnte ich meine Firma zumachen.

    Dock mitnehmen? Gehts noch?

  9. Re: macbook 12" => top!

    Autor: picaschaf 06.06.17 - 20:50

    ralf.wenzel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > VGA und DVI sind immer noch Standard an Arbeitsplätzen, das werde ich kaum
    > ändern können. Wenn ich auf USB-C Wert legen würde, könnte ich meine Firma
    > zumachen.
    >
    > Dock mitnehmen? Gehts noch?

    Nein, sind sie nicht. Der Standard sind HDMI und DP. Was spricht gegen das Mitnehmen? Das Teil ist kaum 5x5cm groß.

  10. Re: macbook 12" => top!

    Autor: Evron 06.06.17 - 21:26

    picaschaf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ralf.wenzel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > VGA und DVI sind immer noch Standard an Arbeitsplätzen, das werde ich
    > kaum
    > > ändern können. Wenn ich auf USB-C Wert legen würde, könnte ich meine
    > Firma
    > > zumachen.
    > >
    > > Dock mitnehmen? Gehts noch?
    >
    > Nein, sind sie nicht. Der Standard sind HDMI und DP. Was spricht gegen das
    > Mitnehmen? Das Teil ist kaum 5x5cm groß.

    Dir ist klar, dass manche Kunden (Banken u.ä.) so etwas wie Docks mitbringen gar nicht zulassen. Notebook oder Handy kannst du an Monitor und Maus anschliessen, aber mehr als das... Da wird es schon schwer bis unmöglich...
    Es ist schon schwierig genug, wenn man ein eigenes Kabel mitbringt.
    Und ja er hat recht... VGA ist ganz und gebe... DVI gibt es hier zwar, aber keine Kabeln... Da man keine eigenen Kabeln mitbringen darf, kann man da also nichts anschließen.

  11. Re: macbook 12" => top!

    Autor: ralf.wenzel 06.06.17 - 21:34

    Endlich einer mit Kenne. Danke.

    Ralf

  12. Re: macbook 12" => top!

    Autor: picaschaf 06.06.17 - 22:16

    Endlich ein weiterer Troll der dir Futter gibt meinst du.

    Ich bin oft genug, auch bei Banken, um zu wissen, dass die IT dort idR. unfähig aber nicht komplett verblödet ist. Wenn ich eine eigene Tastatur anschließen darf, darf ich auch mein Dock an den Monitor anschließen. Von einem Monitor wurde noch nichts per USB gestohlen.

    Mag sein, dass euer Alltag aus VGA Kabeln bei irgendwelchen Sekretärinnen besteht - mein Beileid - aber schließt davon nicht auf die Masse. Es gibt ja noch nichtmal mehr ordentliche Monitore mit VGA Anschluss. Jedem Entwickler dem soetwas zugemutet wird empfehle ich die Kündigung.

  13. Re: macbook 12" => top!

    Autor: Forkbombe 06.06.17 - 22:20

    Frage, Freunde: Ist der USB-C Port vom Macbook immer noch so ein "abgespeckter", also steckt da immer noch _kein_ Thunderbolt dahinter?

  14. Re: macbook 12" => top!

    Autor: Seelbreaker 08.06.17 - 01:33

    jake schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > benutze aktuell den vorgänger. das ding war schon bisher der geheime
    > favorit, da einfach ultrakompakt, lautlos und ausreichend schnell. nun kann
    > man endlich eine konfiguration mit 16 gb speicher (und sogar i7 1,4 ghz,
    > 512 gb ssd) bestellen, wenn man will. mehr notebook braucht man eigentlich
    > nicht. (wobei das ding schon unangenehm teuer werden kann)

    1,4 GHz beim i7ner? Besser kann man sein Geld nicht rauswerfen :-D

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Datenleak: Die Fehler, die 0rbit überführten
Datenleak
Die Fehler, die 0rbit überführten

Er ließ sich bei einem Hack erwischen, vermischte seine Pseudonyme und redete zu viel - Johannes S. hinterließ viele Spuren. Trotzdem brauchte die Polizei offenbar einen Hinweisgeber, um ihn als mutmaßlichen Täter im Politiker-Hack zu überführen.

  1. Datenleak Bundestagsabgeordnete sind Zwei-Faktor-Muffel
  2. Datenleak Telekom und Politiker wollen härtere Strafen für Hacker
  3. Datenleak BSI soll Frühwarnsystem für Hackerangriffe aufbauen

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

  1. Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast
    Graswang
    Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast

    Zuerst hatten die Bürger sich über die schlechte Mobilfunkversorgung beschwert. Nun will die Telekom bauen, doch die Mehrheit in Graswang will das nicht.

  2. ProArt PA90: Asus' Zylinder fährt den Deckel aus
    ProArt PA90
    Asus' Zylinder fährt den Deckel aus

    Der ProArt PA90 ist eine tonnenförmige Workstation mit Hexacore-CPU und Quadro-Grafikkarte. Asus kühlt einen Teil der Komponenten per Wasser, den anderen per Luft - und oben hebt sich die Kappe an.

  3. Magenta Zuhause Surf: Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein
    Magenta Zuhause Surf
    Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein

    Ein spezieller Tarif für DSL ohne Telefonie soll abgeschafft werden. Bereits ab Februar soll es das Angebot für junge Leute von der Deutschen Telekom nicht mehr geben.


  1. 19:23

  2. 19:11

  3. 18:39

  4. 18:27

  5. 17:43

  6. 16:51

  7. 16:37

  8. 15:57