1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple Silicon: Intel muss vor…

Testbericht MSI Prestige 14 Evo

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Testbericht MSI Prestige 14 Evo

    Autor: Its_Me 09.02.21 - 09:52

    Hier gibt es einen Testbericht zum MSI Prestige 14 Evo:

    https://www.tomshardware.com/reviews/msi-prestige-14-evo

    Der interessante Auszug ist für mich:
    ----------------------------------------------------
    The MSI Prestige 14 Evo doesn't get that hot under strain, but it does heat up more frequently than we'd like, even during casual tests.

    After 15 minutes of streaming YouTube, the touchpad was the Prestige 14 Evo's coolest location. It registered 77.7 degrees Fahrenheit (25.4 degrees Celsius). The next hottest location was the keyboard at 87.3 degrees Fahrenheit (30.7 degrees Celsius), while the laptop's bottom measured 92.3 degrees Fahrenheit (33.5 degrees Celsius).

    Its hottest location was slightly above its F4 key, where it hit 93.4 degrees Fahrenheit (34.1 degrees Celsius).

    All of this is within what we've seen from similar 14 inch Tiger Lake laptops like the Lenovo Yoga 7i, but what makes the Prestige 14 Evo stand out is just how frequently it heats up. Even just sitting idle off to my side as I wrote this review, its fans were on full blast most of the time. This got noisy fast, and I quickly took to turning the MSI off when it wasn't in use.
    ----------------------------------------------------

    Da darf der ja gerne etwas schneller sein, als der M1, aber ein kalter und unhörbarer Notebook sind mir da deutlich lieber.

  2. Re: Testbericht MSI Prestige 14 Evo

    Autor: ms (Golem.de) 09.02.21 - 09:54

    Das Macbook Air ist passiv gekühlt ^^ und das Pro kühl sowie sehr leise meist.

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de

  3. Re: Testbericht MSI Prestige 14 Evo

    Autor: CmdrJameson 09.02.21 - 10:14

    Das Macbook Pro wurde in der Vergangenheit oft so leise gekühlt dass die CPU konstant im Thermal Throttling lief. Hat man die Lüfter so betrieben dass man die Leistung auch abrufen konnte, dann war es eines der lautesten Notebooks auf dem Markt, schon auf dem Niveau diverser Gamingkisten.
    Bei der Variante mit i9 half das auch nicht, das war ne Fehlkonstruktion rein aus Prestigegründen.

    Apple macht ganz schicke Hardware, aber leider ist seit Jahrzehnten immer irgendwo ein Pferdefuß dran. Manchmal auch in Brontosaurierhuf-Größe.

  4. Re: Testbericht MSI Prestige 14 Evo

    Autor: A4tW 09.02.21 - 10:29

    CmdrJameson schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Macbook Pro wurde in der Vergangenheit oft so leise gekühlt dass die
    > CPU konstant im Thermal Throttling lief. Hat man die Lüfter so betrieben
    > dass man die Leistung auch abrufen konnte, dann war es eines der lautesten
    > Notebooks auf dem Markt, schon auf dem Niveau diverser Gamingkisten.
    > Bei der Variante mit i9 half das auch nicht, das war ne Fehlkonstruktion
    > rein aus Prestigegründen.
    >
    > Apple macht ganz schicke Hardware, aber leider ist seit Jahrzehnten immer
    > irgendwo ein Pferdefuß dran. Manchmal auch in Brontosaurierhuf-Größe.

    Das ist wirklich nervig. Habe auf meinem MBP late 13 auch deswegen iStats Menu gekauft und regle damit die Lüftersteuerung etwas aggressiver als beim Standard. Macht das Gerät zwar merklich lauter, aber die Leistung bleibt dafür konstant und es gibt kein Thermal Throttling.

    Zum Surfen kanns ich ja auch abschalten, dann ist es wieder schön leise :D

  5. Re: Testbericht MSI Prestige 14 Evo

    Autor: gelöscht 09.02.21 - 11:18

    Its_Me schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier gibt es einen Testbericht zum MSI Prestige 14 Evo:
    >
    > www.tomshardware.com
    >
    > Der interessante Auszug ist für mich:
    > ----------------------------------------------------
    > The MSI Prestige 14 Evo doesn't get that hot under strain, but it does heat
    > up more frequently than we'd like, even during casual tests.
    >
    > After 15 minutes of streaming YouTube, the touchpad was the Prestige 14
    > Evo's coolest location. It registered 77.7 degrees Fahrenheit (25.4 degrees
    > Celsius). The next hottest location was the keyboard at 87.3 degrees
    > Fahrenheit (30.7 degrees Celsius), while the laptop's bottom measured 92.3
    > degrees Fahrenheit (33.5 degrees Celsius).
    >
    > Its hottest location was slightly above its F4 key, where it hit 93.4
    > degrees Fahrenheit (34.1 degrees Celsius).
    >
    > All of this is within what we've seen from similar 14 inch Tiger Lake
    > laptops like the Lenovo Yoga 7i, but what makes the Prestige 14 Evo stand
    > out is just how frequently it heats up. Even just sitting idle off to my
    > side as I wrote this review, its fans were on full blast most of the time.
    > This got noisy fast, and I quickly took to turning the MSI off when it
    > wasn't in use.
    > ----------------------------------------------------
    >
    > Da darf der ja gerne etwas schneller sein, als der M1, aber ein kalter und
    > unhörbarer Notebook sind mir da deutlich lieber.

    das gilt dann aber nur für das msi-notebook. ich habe ein yoga slim 7 von lenovo, welches kühl und leise ist, relativ günstig ist (https://www.amazon.de/gp/product/B08JCPB318/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o02_s00?ie=UTF8&psc=1) und auch noch besser ausgestattet ist als das msi-notebook (größerer akku, 2x tb4/usb4, 2xusb3.1 gen2).

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler (m/w/d) Testinfrastruktur
    SEMIKRON Elektronik GmbH & Co. KG, Nürnberg
  2. Data Governance Expert / Datenbank-Manager/in (w/m/d) mit SAP-Experience
    Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW, Düsseldorf
  3. SAP Treasury Consultant / Business Analyst (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
  4. IT Mitarbeiter (m/w/d) im 1st Level Support
    Grünecker Patent- und Rechtsanwälte, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de