1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple TV+: Apples Streamingangebot…

Fragmentierung des Marktes

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fragmentierung des Marktes

    Autor: Jan_van_Heer 11.09.19 - 09:23

    Leider sehe ich hier eher eine Fragmentierung des Marktes, wenn ich Serie X nur bei Netflix sehen kann und Serie Y bei Apple und Serie Z bei Amazon. So muss man sich nicht wundern, wenn die illegalen Angebote nicht zurückgehen. Und wer zahlt ernsthaft 50-100 für 10 Anbieter.

  2. Re: Fragmentierung des Marktes

    Autor: Mel 11.09.19 - 09:32

    Keiner.

    Zwei Möglichkeiten:

    A Account Sharing. Der eine hat Netflix, der andere Dazn, einer kommt mit Apple, der andere mit Amazon.
    Wird allerdings bei Apple und Amazon etwas schwieriger da man seinen Freunden für die Zugangsdaten schon wirklich vertrauen muss...

    B Account Hopping. Ein Monat Netflix, ein Monat Apple...

    Beides können die Anbieter nur schwer unterbinden solange ein harter Wettbewerb herrscht. Zu aggressives Vorgehen verschreckt Kunden...

  3. Re: Fragmentierung des Marktes

    Autor: blaub4r 11.09.19 - 10:19

    Jan_van_Heer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leider sehe ich hier eher eine Fragmentierung des Marktes, wenn ich Serie X
    > nur bei Netflix sehen kann und Serie Y bei Apple und Serie Z bei Amazon. So
    > muss man sich nicht wundern, wenn die illegalen Angebote nicht zurückgehen.
    > Und wer zahlt ernsthaft 50-100 für 10 Anbieter.


    Piraten Seiten werden wieder an Beliebtheit gewinnen. Es ging alles so gut bis jetzt. 2 Anbieter. Die meisten hatten beide Anbieter und waren glücklich. Nun will jeder was davon abhaben.

    Verstehe nicht warum keiner kapiert das der Kuchen nicht größer wird, sondern das Stück für jeden nun kleiner.

    Am Ende werden 2-3 Anbieter überleben.

  4. Re: Fragmentierung des Marktes

    Autor: Flow80 11.09.19 - 11:06

    Ich denke die haben sehr wohl kapiert dass der Kuchen nicht größer wird. Nur ist es besser ein kleines Stück zu bekommen als gar keins. Es geht ja auch um eine zusätzliche Möglichkeit Kunden an den eigenen Dienst bzw. die eigenen Geräte zu binden.

  5. Re: Fragmentierung des Marktes

    Autor: most 11.09.19 - 11:12

    Glaube ich nicht, dass das wieder so richtig Fahrt aufnimmt. Die Leute haben sich mittlerweile an den komfortablen Zugang gewöhnt. TV an, drei Klicks und die Serie/der Film startet.

    Zumal die Leute heute auch viel gesättigter sind als früher. Die Schränke sind voll mit DVD/BD, die NAS sind gefüllt mit Material und die Watchlisten bei den bereits gebuchten Anbietern kann auch kaum jemand abarbeiten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. GEVA Gesellschaft für Einkauf, Verkaufsförderung und Absatz von Gütern mbH & Co. KG, Frechen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Lörrach
  3. Witzenmann GmbH, Pforzheim
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de