Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Apple TV+: Apples…

Apple hat mit ihrer no Sex, Gewalt Gebot keine Chance in der heutigen Zeit...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Apple hat mit ihrer no Sex, Gewalt Gebot keine Chance in der heutigen Zeit...

    Autor: ZappaF. 12.09.19 - 01:09

    Wenn Apple auch nur ansatzweise die Zensur dermaßen streng anwendet wie bei deren anderen Diensten, so wird es dort nur langweiligen (weil schon besser durch US Networks) produzierte Serienware geben.

  2. Re: Apple hat mit ihrer no Sex, Gewalt Gebot keine Chance in der heutigen Zeit...

    Autor: kekinator 12.09.19 - 09:41

    Naja bei Disney läufts ja auch..

  3. Re: Apple hat mit ihrer no Sex, Gewalt Gebot keine Chance in der heutigen Zeit...

    Autor: ZappaF. 12.09.19 - 21:30

    Disney har ja auch quasi ein Trademark für Familienzeugs - Apple muss jedoch in seiner Hippness mit Netflix, Hulu, Amazon, HBO usw mit halten können - und da sind sie -religionsbedingt- chancenlos...

  4. Re: Apple hat mit ihrer no Sex, Gewalt Gebot keine Chance in der heutigen Zeit...

    Autor: Peter Brülls 13.09.19 - 08:53

    ZappaF. schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn Apple auch nur ansatzweise die Zensur dermaßen streng anwendet wie bei
    > deren anderen Diensten, so wird es dort nur langweiligen (weil schon besser
    > durch US Networks) produzierte Serienware geben.

    Wenn Du meinst ein Angebot ohne Sex und Gewalt sei langweilig und keine würde das annehmen, dann sagt das mehr über Dich aus als über die Kunden als Gesamtheit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Frankfurt am Main
  2. Hays AG, Sindelfingen
  3. Max-Planck-Institut für Bildungsforschung, Berlin
  4. Enertrag Aktiengesellschaft, Dauerthal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 199,90€ (Bestpreis!)
  2. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  3. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.244,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astrobiologie: Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?
Astrobiologie
Woher kommen das Leben, das Universum und der ganze Rest?

Erst kam der Urknall, dann entstand zufällig Leben - oder es war alles vollkommen anders. Statt Materie und Energie könnten Informationen das Wichtigste im Universum sein, und vielleicht leben wir in einer Simulation.
Von Miroslav Stimac

  1. Astronomie Amateur entdeckt ersten echten interstellaren Kometen
  2. Astronomie Forscher entdeckten uralte Galaxien
  3. 2019 LF6 Großer Asteroid im Innern des Sonnensystems entdeckt

Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Recruiting: Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
Recruiting
Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

Gerade im IT-Bereich können Unternehmen sehr schnell wachsen. Dabei können der Fachkräftemangel und das schnelle Onboarding von neuen Mitarbeitern zum Problem werden. Wir haben uns bei kleinen Startups und Großkonzernen umgehört, wie sie in so einer Situation mit den Herausforderungen umgehen.
Von Robert Meyer

  1. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  2. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss
  3. IT-Arbeit Was fürs Auge

  1. Machine Learning: Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern
    Machine Learning
    Software maskiert Gesichter mit anderen Gesichtern

    Forscher arbeiten an einer Software, die die eigene Privatsphäre schützen soll. Deepprivacy maskiert das eigene Gesicht mit zufälligen anderen Gesichtern. Noch sieht das sehr surreal aus.

  2. Digitale Signalübertragung: VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen
    Digitale Signalübertragung
    VDV möchte mehr Geld für ETCS-Eisenbahn-Umrüstungen

    Das Fahren von Zügen auf Strecken ohne sichtbare Signale wird von der Bundesregierung gefördert. Dem Verband der Verkehrsunternehmen (VDV) reicht das Geld für die ETCS-Ausrüstung aber nicht, er möchte eine Aufstockung, da die Kosten enorm hoch sind.

  3. iOS 13 im Test: Apple macht iOS hübscher
    iOS 13 im Test
    Apple macht iOS hübscher

    Ab dem 19. September 2019 wird die fertige Version von iOS 13 verteilt. Apple hat den Fokus diesmal mehr auf sichtbare Verbesserungen des Nutzererlebnisses gelegt: Wir haben uns den neuen Dark Mode, die verbesserte Kamera-App und weitere Neuerungen angeschaut und interessante Funktionen gefunden.


  1. 13:13

  2. 12:30

  3. 12:03

  4. 12:02

  5. 11:17

  6. 11:05

  7. 10:50

  8. 10:33