1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Arduino IDE 1.6: Neue Version als…

Was ist das denn...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was ist das denn...

    Autor: JackyChun 10.02.15 - 08:40

    für ein Versionskuddelmuddel?
    Eine 1.5 die als Beta zählt, eine 1.6 die zum RC und dann produktiv wird aber nicht mit dem Beta Zweig zusammenhängt? Ein "produktiv"-Zeit der auf 1.0 dahindümpelt und jetzt nach dem erscheinen womöglich noch ein Update auf 1.0.7? erhält?
    Habe ich etwas verpasst? Es gibt doch nur ein Arduiono? Wieso dann so viele Entwicklungszweige? Die 1.0 wird ja wohl kaum Funktionen haben die in der 1.6 deprecated wurden und die 1.6 ist hoffentlich so stable das man ohne langwierige Tests umschwenken kann. Und das es zu keinen großen Änderungen gekommen ist sollte es auch beim workflow keine Probleme geben wenn man während der Entwicklung umschwenkt auf die neue version.

    Live with an open mind, or die with your mouth shut.

  2. Re: Was ist das denn...

    Autor: minecrawlerx 10.02.15 - 09:14

    JackyChun schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > für ein Versionskuddelmuddel?

    Ein Hoch auf SemVer (s. semver.org)! Kann das mal jemand denen beibringen? Ist ja grausam.

  3. Re: Was ist das denn...

    Autor: 4ndreas 10.02.15 - 10:10

    Na ja es gibt dutzende Arduinos, inzwischen welche mit AVR, ARM, x86.
    Als man die ARM version (due, Yun) eingeführt hat hat man einen schnitt zwischen der 1.0.x und der neuen 1.5 gemacht.

    Eigentlich dürfte man bis auf einzelne Probleme bei Bibliotheken dritter kaum was merken.
    Zumal in der Arduino IDE kann eh kein mensch richtig arbeiten. Ich verwende das Visual Studio-addon (Visual Micro) in Kombination mit Atmel Sudio.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. STRABAG AG, Wien (Österreich)
  2. ASB Informationstechnik GmbH, Duisburg
  3. Wilhelm Reuss GmbH & Co. KG, Berlin
  4. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Deepcool Matrexx 55 V3 ADD-RGB für 39,99€ + 6,79€ Versand, SilverStone ST60F-ESB 600 W...
  2. ab 57,80€ neuer Bestpreis auf Geizhals


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

Philips-Leuchten-Konfigurator im Test: Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker
Philips-Leuchten-Konfigurator im Test
Die schicke Leuchte aus dem 3D-Drucker

Signify bietet mit Philips My Creation die Möglichkeit, eigene Leuchten zu kreieren. Diese werden im 3D-Drucker gefertigt - und sind von überraschend guter Qualität. Golem.de hat eine güldene Leuchte entworfen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smarte Leuchten mit Kurzschluss Netzteil-Rückruf bei Philips Hue Outdoor
  2. Signify Neue Lampen, Leuchten und Lightstrips von Philips Hue
  3. Signify Neue Philips-Hue-Produkte vorgestellt

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen