1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Asus Chromebox im Test: Die kleine…
  6. Thema

Typisches Google Produkt

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Typisches Google Produkt

    Autor: Anonymer Nutzer 31.05.14 - 00:03

    cry88 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tzven schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Vermutlich weil die CHROMEbox mit Linux ausgeliefert wird.
    > Ein Kernel macht noch lange kein Betriebssystem.

    Ein Kernel,gerade der Linux-Kernel, bringt bis auf die Arbeitsumgebung alles mit was für den Betrieb eines Computersystems benötigt wird.

  2. Re: Typisches Google Produkt

    Autor: Anonymer Nutzer 31.05.14 - 00:26

    > hier schreibt jemand ..... er will eine amd firmware auf das chrome
    > ......
    > das aber zicken würde ....
    > muss ich jetzt noch weiter ausholen um mich verständlich zu machen?????

    Ah! Du hattest nur die Ironie in seinem Beitrag nicht erkannt. Das erklärt einiges.
    (Sein CPU-"Problem" war ja nur eine ironische Reaktion auf den Wunsch des Threadstarters ein Chromebook ohne Google zu nutzen)

  3. Re: Typisches Google Produkt

    Autor: KillerJiller 31.05.14 - 00:36

    Ich sehe hier schon ein Problem.

    Sind wir ehrlich. Derzeit ist ChromeOS einfach nur Mist, das kann jede Playstation 3 besser.

    Wir haben es aber hier mit einer Plattform zu tun, die grundsätzlich dafür geeignet wäre auch andere Betriebssysteme zu nutzen, nur das geht eben nicht. Und darüber darf man sich imho schon ärgern. Um die Autometapher weiter zu spinnen: wieso kann ich die baugleiche Seat-Benzinpumpe nicht in einen Golf einbauen?

    Wenn ich mir ein Bastelprojekt zulegen will, dann bau ich mir das eben. Wenn ich mich nicht groß damit auseinandersetzen will sondern einfach nur etwas, das sofort und über Jahre stabil funktioniert, dann geh ich zu Apple. Aber doch nicht Googles bleierner Käfig.

  4. Re: Typisches Google Produkt

    Autor: Keridalspidialose 31.05.14 - 03:09

    Aber es hat doch Apps!

    XD

    Du willst es auch noch benutzen. Tzzzs!

    ___________________________________________________________

  5. Re: Typisches Google Produkt

    Autor: Anonymer Nutzer 31.05.14 - 09:10

    KillerJiller schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wir haben es aber hier mit einer Plattform zu tun, die grundsätzlich dafür
    > geeignet wäre auch andere Betriebssysteme zu nutzen, nur das geht eben
    > nicht. Und darüber darf man sich imho schon ärgern. Um die Autometapher
    > weiter zu spinnen: wieso kann ich die baugleiche Seat-Benzinpumpe nicht in
    > einen Golf einbauen?

    naja, jeder mikrocontroller in so ziemlich jedem gerät könnte andere betriebssysteme laufen lassen. ist halt das ding von proprietären systemen dass sie das zu verhindern versuchen. ich kann mir gut vorstellen dass sie das ding auch unter herstellungskosten verkaufen würden.

    ihr ziel ist es imo eher ihre monopolstellung auszuweiten und das ist für mich das problem. wenn die leute das ding kaufen weil sie damit alles machen können was sie wollen und es halt sehr viel billiger als alles andere ist, wird ein stinknormaler pc irgendwann wieder zu teurer spezialhardware. wenn ihr system läuft wollen sie irgendwie vielleicht ihre eigene hardware entwickeln. warum eigentlich nicht? die kaufen auch so schon reihenweise firmen. warum nicht auch mal einen halbleiterproduzenten und/oder chip-designer? (oder haben sie das schon?)

  6. Re: Typisches Google Produkt

    Autor: Anonymer Nutzer 31.05.14 - 13:48

    Ich verstehe das Problem nicht. Wenn du ein anderes OS haben willst dann installiere doch eins. Aber warum sollte man erwarten mit ChromeOS mehr machen zu können als ChromeOS bietet? Das System hat einen klar definierten, eingeschränkten, Einsatzzweck. Wem das reicht der ist damit sogar gut bedient. Alle anderen sollen halt was anderes nutzen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Gutex GmbH, Gutenburg
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Ennepetal
  3. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  4. Hessisches Landeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. gratis
  2. 29,97€ (statt 79,97€)
  3. 189,90€ (Vergleichspreis 198€)
  4. (u. a. HP 32S 31,5 Zoll IPS-Monitor für 179€, Lenovo Smart Display 10" für 88€ statt 224...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de