1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Athlon 200GE im Test: Celeron und…
  6. Thema

Büro - Arbeitsplatz

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Büro - Arbeitsplatz

    Autor: matok 10.10.18 - 19:39

    Seismoid schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > aber im ernst: als ich das letzte mal nach AM1-systemen auf ebäy geschaut
    > hab hatte ich den eindruck, dass hier sammlerpreise verlangt werden. da war
    > dann ein celeron+mb billiger (wobei da dann ddr4-ram gekauft werden muss).

    Wie es bei Ebay halt ist. Gibt auch haufenweise Zeug, was zu teuer ist.
    Ich habe vor 'nem Jahr einen ganzen gebrauchten Athlon 5350 Rechner für 60 EUR gekauft. Benutzen tue ich davon Board, APU, Speicher und Gehäuse. Passiven Kühlkörper dazu, SSD und externes Netzteil und fertig war ein wunderbar lautloses Brot- und Buttersystem für unter 200 EUR.

  2. Re: Büro - Arbeitsplatz

    Autor: tunnelblick 11.10.18 - 08:37

    diaboloxy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dies ist doch die perfekte CPU um günstige Büro Rechner zu konfigurieren
    > oder irre ich mich ?
    >
    > Das sollte doch für alle anfallenen normalen Büro-Tätigkeiten ausreichen.
    > und der Computer kostet dann gar unter 300¤

    das tun entsprechende nucs aber genauso. da brauchte es diese cpu nicht.

  3. Re: Büro - Arbeitsplatz

    Autor: ElTentakel 11.10.18 - 09:01

    Gandalf2210 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stromverbrauch...
    > Die paar Cent ist es nicht wert die man einspart wenn man den nachts runter
    > fährt. Da sind zwei Minuten meiner Arbeit teurer fürs neustarten als was
    > ich da an Strom spare

    Stimmt, Strom ist noch viel zu billig.

  4. Re: Büro - Arbeitsplatz

    Autor: Gandalf2210 11.10.18 - 12:36

    oder ich bin einfach so ein geiler Hecht der.

  5. Re: Büro - Arbeitsplatz

    Autor: Anonymer Nutzer 12.10.18 - 10:05

    ntldr schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja.
    >
    > Ich hab mal eben aus Spaß einen einfachen Bürorechner zusammengestellt:
    > - Athlon 200GE 65¤
    > - 2x 4GB DDR4-2666 70¤
    > - ASUS Prime A320M-K 50¤
    > - Zufälliges Billiggehäuse für 25¤
    > - beQuiet System Power 300W 35¤
    > - Kingston A400 240GB 35¤
    > Macht rund 280¤ für ein durchaus brauchbares Office System. Es lässt sich
    > natürlich noch überall sparen (z.B. Chinaböller Netzteil für 20¤ oder
    > langsamerer RAM) aber so wäre das schonmal ganz brauchbar.
    >
    > Bin ja mal gespannt was die OEMs draus machen.

    OK, nun die Optionen:

    280 EUR System mit Athlon 2 Kern Ryzen 2 Kerne/ 4 Thread
    310 EUR System mit Ryzen 2200G CPU 4 Kerne/ 4 Thread
    350 EUR System mit Ryzen 2400G CPU 4 Kerne/ 8 Thread

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Business Intelligence (BI) Berater (m/w/d)
    Iodata GmbH, Karlsruhe
  2. Informatiker als IT-Anwendungsbetreuer und fachlicher Abteilungsleitungsvertreter (d/m/w)
    DEGEWO AG, Berlin
  3. IT-Systemadministrator (m/w/d)
    Schock GmbH, Regen
  4. IT-Administrator (m/w/d)
    Dr. Beck & Partner GbR, Nürnberg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 28,49€
  2. (u. a. Elite Dangerous für 5,75€, Planet Zoo für 19,99€, The Walking Dead: The Telltale...
  3. 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung

    Kia EV6: Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse
    Kia EV6
    Überzeugender Angriff auf die elektrische Luxusklasse

    Mit einer 800-Volt-Architektur und Ladeleistungen von bis zu 250 kW fordert Kias neues Elektroauto EV6 nicht nur Tesla heraus.
    Ein Hands-on von Franz W. Rother

    1. Elektroauto Der EV6 von Kia kommt im Herbst auf den Markt
    2. Elektroauto Kia zeigt unverhüllte Fotos des EV6
    3. Elektroauto Kia veröffentlicht erste Bilder des EV6