Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Auftragsfertiger: TSMC verkauft…

New Taiwan Dollar

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. New Taiwan Dollar

    Autor: Prinzeumel 14.07.17 - 21:07

    sind nun wieviel euro? Man hätte durchaus im artikel einmal eine vergleichssumme oder den wechselkurs nennen können.

  2. Re: New Taiwan Dollar

    Autor: RTC 14.07.17 - 22:23

    Prinzeumel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sind nun wieviel euro? Man hätte durchaus im artikel einmal eine
    > vergleichssumme oder den wechselkurs nennen können.


    Ist Google ausgefallen? LOL

  3. Re: New Taiwan Dollar

    Autor: prody0815 14.07.17 - 23:58

    Nein Google funktioniert, nur wenn man sich erst Wechselkurse raussuchen muss... dann macht golem etwas falsch und Trolle wie du nerven mit dummen Sprüchen.

  4. Re: New Taiwan Dollar

    Autor: sofries 15.07.17 - 00:44

    Selbst als Wirtschaftler habe ich echt nicht gerade im Kopf, wie viele Euro ein New Taiwan Dollar sind. Und der Kurs ist auch relativ krumm, dass man - selbst wenn man den Kurs kennt - bei der Aussage "Der Umsatz sank im Jahresvergleich von 221,8 auf 213,9 Milliarden New Taiwan Dollar bei einem leicht niedrigeren Gewinn von 72,1 auf 67,7 Milliarden New Taiwan Dollar. " bei jedem einzelnen Wert erst einmal grob umrechnen muss.

    Foglglich sind diese ganzen Zahlen für jemanden, der nicht aus Taiwan stammt, was wohl mehr als 99% der Golem-Nutzer sein sollten (Golem kann mich gerne auch vom Gegenteil überzeugen) völlig irrelevante Informationen. Aber anscheinend hatte der Redakteur auch keine Lust zu googlen beim Übersetzen der Pressemitteilung aber musste irgendwie die erwartete Wortzahl erreichen.

  5. Re: New Taiwan Dollar

    Autor: ms (Golem.de) 15.07.17 - 00:56

    TSMC gibt auch immer USD-Werte an, aber wegen dem Wechselkurs ist das recht witzlos.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  6. Re: New Taiwan Dollar

    Autor: StefanGrossmann 15.07.17 - 16:45

    google ist aber da auch schlau.
    5000000 USD in EUR werden gleich richtig berechnet. ;)

  7. Re: New Taiwan Dollar

    Autor: bla 16.07.17 - 01:23

    Es ist außerdem wesentlich günstiger, wenn nur eine Person die Suchmaschine anschmeißt, als wenn es tausend Leser machen würden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. MailStore Software GmbH, Viersen bei Düsseldorf
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Pirmasens
  3. Continental AG, Ulm
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (nur für Prime-Mitglieder)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  2. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht
  3. Indiegames-Rundschau Mutige Mäuse und tapfere Trabbis

Hasskommentare: Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?
Hasskommentare
"Wie würde es im Netz aussehen, wenn es uns nicht gäbe?"

Hannes Ley hat vor rund anderthalb Jahren die Online-Initiative #ichbinhier gegründet. Die Facebook-Gruppe schreibt Erwiderungen auf Hasskommentare und hat mittlerweile knapp 40.000 Mitglieder. Im Interview mit Golem.de erklärt Ley, wie er die Idee aus dem Netz in die echte Welt bringen will.
Ein Interview von Jennifer Fraczek

  1. Nutzungsrechte Einbetten von Fotos muss nicht verhindert werden
  2. Bundesnetzagentur UKW-Abschaltung abgewendet
  3. Drupalgeddon 2 115.000 Webseiten mit Drupallücken übernommen

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa-Teleskop Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
  2. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  3. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen

  1. VKU: Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter
    VKU
    Forderung nach Gutscheinen zum FTTH-Ausbau wird breiter

    Drei Verbände schlagen Gutscheine für den Glasfaserausbau vor. Dabei ist auch der Verband kommunaler Unternehmen. Gefördert werden soll der Tiefbau mit 1.500 Euro, auch für Haushalte die keinen Vertag mit Telekombetreibern haben.

  2. Actionspiel: Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab
    Actionspiel
    Crytek schaltet Multiplayerserver von Crysis ab

    Nach fast elf Jahren ist Schluss: Crytek will Mitte Oktober die Multiplayerserver von Crysis abschalten. Der Grund: Es gibt nicht mehr genug Spieler für den Actiontitel.

  3. Künstliche Intelligenz: Vages wagen
    Künstliche Intelligenz
    Vages wagen

    Die Bundesregierung will Deutschland zum führenden Standort für künstliche Intelligenz machen. In ihrem Eckpunktepapier fehlen aber wichtige Details - und große Ideen.


  1. 19:19

  2. 16:53

  3. 16:44

  4. 16:41

  5. 16:05

  6. 15:29

  7. 15:18

  8. 14:12