1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Aus dem Verlag: Golem-PC mit…

Leider ohne AMD-CPU

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Leider ohne AMD-CPU

    Autor: Seewolf_32 14.01.22 - 10:53

    Sowas geht gar nicht.

    Bin mal gespannt, wann Intel wieder einen neuen Sockel einführt.

  2. Re: Leider ohne AMD-CPU

    Autor: forenuser 14.01.22 - 11:49

    Seewolf_32 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sowas geht gar nicht.

    Naja, Alder Lake ist wohl gut und günstig. Daher kann man (ich) diesen Schritt objektiv wohl nachvollziehen. Auch wenn ich selber erst vor zwei Wochen eine (für mich vollkommen überdimensionierte) AMD CPU gekauft habe..

    > Bin mal gespannt, wann Intel wieder einen neuen Sockel einführt.

    Ich vermute mal, mit den CPU der 13. Generation.

    --
    Für Computerforen: Ich nutze RISC OS - und wünsch' es bleibt auch so.
    Für Mob.-Tel.-Foren: Ich nutze <del>Windows 10 Mobile</del> iOS - und bin froh, dass es kein Android ist. Aber es ist leider auch kein Windows 10 Mobile oder gar webOS.

  3. Re: Leider ohne AMD-CPU

    Autor: nuclear 14.01.22 - 12:17

    Sorry aber das ist das positive des PCs. Der R5 5600X ist nicht schneller als der i5 und teurer. Von daher ist das eine gute Entscheidung. Weiterhin ist AM4 de Facto am Ende der Laufzeit angekommen, die nächsten CPUs brauchen AM5, während LGA1700 wohl noch eine Generation bekommen wird (wobei es noch nicht klar ist ob Raptor Lake DDR4 kann).

    Es ist aber aktuell die bessere Entscheidung.

  4. Re: Leider ohne AMD-CPU

    Autor: ms (Golem.de) 14.01.22 - 14:12

    Wir haben sieben (7) Golem-PCs mit AMD-CPU ^^ kannst den regulären Allround ja mit dem 5600X aufrüsten ... kostet dann auch 1499, ist aber halt langsamer als der Plus v2 mit Intel ^^

    https://pc.golem.de/

    Marc Sauter, Sr Editor
    Golem.de



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 14.01.22 14:14 durch ms (Golem.de).

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler CAx/CAD/PLM (w/m/d)
    SICK AG, Waldkirch bei Freiburg
  2. Softwareentwickler (w/m/d) C# / .NET Technische Informatik
    Gesellschaft für Gerätebau mbH, Dortmund
  3. IT-Projektleiter (m/w/d)
    Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg, Karlsruhe
  4. IT Manager (m/w/d)
    softgarden e-recruiting gmbh, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Xiaomi Watch S1 Active im Test: Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet
Xiaomi Watch S1 Active im Test
Wenn sich beim Joggen der Schlafmodus meldet

Eine günstige Sportuhr mit gutem GPS-Modul - das wäre was! Leider hat die Watch S1 Active von Xiaomi zu viele Schwächen, um Spaß zu machen.
Von Peter Steinlechner

  1. Wearable Fossil präsentiert Hybrid-Smartwatch im Retrolook

US-Militär: Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug
US-Militär
Kernkraft im Weltall von Vernunft bis möglichem Betrug

Zwei Techniken sollen 2027 mit Satelliten fliegen, ein Fusionsreaktor und eine Radioisotopenbatterie. Nur eine davon ist glaubwürdig.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt Raketenabgase können die Atmosphäre schädigen
  2. Raumfahrt Raketenstufe mit Helikopter gefangen und wieder verloren
  3. Raumfahrt Rocketlab will eine Rakete per Helikopter auffangen

Nahverkehr für 9 Euro: Das 2,5-Milliarden-Euro-Ticket
Nahverkehr für 9 Euro
Das 2,5-Milliarden-Euro-Ticket

Für 9 Euro durch ganz Deutschland - was für die ÖPNV-Reisenden wie ein guter Deal klingt, hat für die Verkehrsunternehmen ein paar Haken.
Ein Bericht von Martin Wolf

  1. Verkaufsstart des 9-Euro-Tickets Was Fahrgäste wissen müssen
  2. Entlastungspaket Länder stimmen für 9-Euro-Ticket
  3. Biontech Mainz kann 365-Euro-ÖPNV-Ticket dank Corona einführen