Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Austauschprogramm: iMacs mit…

Kommt davon, dass Seagate Samsungs Festplatten-Sparte aufgekauft hat

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kommt davon, dass Seagate Samsungs Festplatten-Sparte aufgekauft hat

    Autor: Anonymer Nutzer 22.10.12 - 15:22

    Nun wissen wir nie, ob wir gute (Original Seagate) oder schlechte (Samsung) Qualität bekommen beim Kauf einer neuen Seagate-Platte.

  2. Re: Kommt davon, dass Seagate Samsungs Festplatten-Sparte aufgekauft hat

    Autor: Lala Satalin Deviluke 22.10.12 - 15:25

    Da scheint wieder jemand unglaublich viel Ahnung zu haben...

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  3. Re: Kommt davon, dass Seagate Samsungs Festplatten-Sparte aufgekauft hat

    Autor: Himmerlarschundzwirn 22.10.12 - 15:30

    Was ist denn jetzt wieder an Samsungs HDDs auszusetzen?

  4. Re: Kommt davon, dass Seagate Samsungs Festplatten-Sparte aufgekauft hat

    Autor: TITO976 22.10.12 - 16:05

    Also ich habe hier zwei externe Seagate Festplaaten mit jeweils 1 TB und beide sind schrott.
    Klacken unglaublich sobald sie anlaufen. Niemals wieder Seagate HDD

  5. Re: Kommt davon, dass Seagate Samsungs Festplatten-Sparte aufgekauft hat

    Autor: clusterfreak 22.10.12 - 16:46

    TITO976 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also ich habe hier zwei externe Seagate Festplaaten mit jeweils 1 TB und
    > beide sind schrott.
    > Klacken unglaublich sobald sie anlaufen. Niemals wieder Seagate HDD


    das klacken kann ich von der einzigen Seagate(500gig damals) die ich hatte bestätigen. Meine 30 Samsungplatten, teilweise mit über 10 jahren auf dem buckel funktionieren hingegen noch wie am ersten tag. Nicht eine einzige von denen hat den geist aufgegeben. Laufgeräusche und langlebigkeit waren für mich immer der grund, auf samsung platten zu setzen.

  6. Re: Kommt davon, dass Seagate Samsungs Festplatten-Sparte aufgekauft hat

    Autor: blizzy 22.10.12 - 17:10

    > Nun wissen wir nie, ob wir gute (Original Seagate) oder schlechte (Samsung)
    > Qualität bekommen beim Kauf einer neuen Seagate-Platte.

    Umgekehrt wird wohl ein Schuh draus.

  7. Re: Kommt davon, dass Seagate Samsungs Festplatten-Sparte aufgekauft hat

    Autor: divStar 22.10.12 - 18:19

    Das Klacken kommt davon, dass es öfter in den Stand-By-Modus geht bzw., dass die Lese-/Schreibköpfe zu oft neupositioniert werden. Dagegen gibt es für einige Modelle (u.a. die mit 7200rpm und 2TB große Seagate Festplatte) ein Firmware-Update (habe ich letztens auch auf meine Festplatte gemacht) - seit dem ist Ruhe und sie funktioniert (nach wie vor) tadellos.

  8. Re: Gegentelige Meinung hier

    Autor: Neuro-Chef 23.10.12 - 21:56

    Fizze schrieb:
    Durch die Übernahme hat Seagate jetzt auch zumindest für eine Weile gute Platten im Angebot :D

    » Niemand ist vollkommen, aber irre sind ganz sicher viele. «

    ಠ_ಠ

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. EMIS Electrics GmbH, Waldkirch (Breisgau)
  2. SYNLAB Holding Deutschland GmbH, Augsburg
  3. IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr, Gifhorn, Berlin
  4. Satisloh GmbH, Wetzlar

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-11%) 39,99€
  2. (-68%) 18,99€
  3. (-66%) 16,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Microsoft: Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
Microsoft
Großer Widerstand gegen US-Zugriff auf weltweite Cloud-Daten
  1. Marktforschung Viele Android-Apps kollidieren mit kommendem EU-Datenschutz
  2. Loki App zeigt Inhalte je nach Stimmung des Nutzers an
  3. EOS Schweiz Daten von Zehntausenden Inkassokunden kompromittiert

Updates: Wie man Spectre und Meltdown loswird
Updates
Wie man Spectre und Meltdown loswird
  1. Hacker One Nur 20 Prozent der Bounty-Jäger hacken in Vollzeit
  2. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  3. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii

Ein Jahr Trump: Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
Ein Jahr Trump
Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft
  1. Protektionismus Trump-Regierung verhängt Einfuhrzölle auf Solarzellen
  2. F-52 Trump verkauft Kampfjets aus Call of Duty
  3. Raumfahrtpolitik Amerika will wieder zum Mond - und noch viel weiter

  1. Festnetz und Mobilfunk: Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike
    Festnetz und Mobilfunk
    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

    Trotz großem Einsatz vieler Techniker sind einige Tausend Kunden der Telekom nach dem Orkan Friederike noch ohne Netzversorgung. Eine ganze Reihe der Schadensstellen sind noch nicht erreichbar.

  2. God of War: Papa Kratos kämpft ab April 2018
    God of War
    Papa Kratos kämpft ab April 2018

    Sony hat den Veröffentlichungstermin für das nächste God of War bekanntgegeben: Ende April 2018 wird sich Hauptfigur Kratos auf der Playstation 4 in Kämpfe mit anderen Göttern stürzen - und versuchen, seinem Sohn ein guter Papa zu sein.

  3. Domain: Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de
    Domain
    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

    Wegen ausstehender Kosten für eine einstweilige Verfügung hat Richard Gutjahr die Domain Compact-online.de pfänden lassen. Das Magazin hatte wahrheitswidrige Behauptungen über den Journalisten verbreitet.


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14