1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Avatar-Trilogie: James Cameron…

mach grad E.T. 2

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. mach grad E.T. 2

    Autor: spielbergS 28.10.10 - 12:01

    zwei aliens die nachhause wollen

  2. Ghandi 2

    Autor: ^Andreas Meisenhofer^ 28.10.10 - 12:22

    Samuel L. Bronkowitz präsentiert:

    Ghandi 2.

    Er ist zurück. Und diesmal hat er die Schnauze voll vom passiven Widerstand...

    -------------------------------------------------------
    "We're semi-trained quasi-professionals, at any rate."

  3. Re: Ghandi 2

    Autor: Burny 28.10.10 - 12:23

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samuel L. Bronkowitz präsentiert:
    >
    > Ghandi 2.
    >
    > Er ist zurück. Und diesmal hat er die Schnauze voll vom passiven
    > Widerstand...

    LOL! Ich kann nicht mehr! YMMD!! Danke danke danke! *lachkringel*

    -------------------
    Except in Nebraska!

  4. Re: Ghandi 2

    Autor: borstel 28.10.10 - 12:23

    wie wäre es mit:

    Gandhi im Blutrausch

    oder

    Gandhi vs. Predators

  5. Re: Ghandi 2

    Autor: moppi 28.10.10 - 12:30

    lol lol lol lol YMMD!

    hier könnte ein bild sein

  6. Re: Ghandi 2

    Autor: Burny 28.10.10 - 12:34

    borstel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie wäre es mit:
    >
    > Gandhi im Blutrausch
    >
    > oder
    >
    > Gandhi vs. Predators

    Ließe sich doch klasse kombinieren:

    *Ghandi 2 - Blutrausch*
    "Er ist zurück. Und diesmal hat er die Schnauze voll vom passiven Widerstand"

    *ROFL*

    -------------------
    Except in Nebraska!

  7. Re: Ghandi 2

    Autor: irata_ 28.10.10 - 13:03

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samuel L. Bronkowitz präsentiert:
    >
    > Ghandi 2.
    >
    > Er ist zurück. Und diesmal hat er die Schnauze voll vom passiven
    > Widerstand...


    Wow, du vermischt da zwei Welten!
    Samuel L. Bronkowitz ist aus Kentucky Fried Movie,
    und Ghandi 2 aus UHF.
    Kult hoch zwei!
    :-)

  8. Re: mach grad E.T. 2

    Autor: irata_ 28.10.10 - 13:08

    spielbergS schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > zwei aliens die nachhause wollen

    Damals, als E.T. rauskam, gab es tatsächlich Gerüchte über einen zweiten Teil.
    Wird sogar auf Wiki erwähnt.

  9. Re: Ghandi 2

    Autor: Burny 28.10.10 - 13:20

    ^Andreas Meisenhofer^ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samuel L. Bronkowitz präsentiert:
    >
    > Ghandi 2.
    >
    > Er ist zurück. Und diesmal hat er die Schnauze voll vom passiven
    > Widerstand...



    -------------------
    Except in Nebraska!

  10. Re: Ghandi 2

    Autor: DER GORF 28.10.10 - 17:32

    irata_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Wow, du vermischt da zwei Welten!
    > Samuel L. Bronkowitz ist aus Kentucky Fried Movie,
    > und Ghandi 2 aus UHF.
    > Kult hoch zwei!
    > :-)


    Haha, damit sind es also schon ganze drei Leute die diese Filme kennen. ^^

    "Was darf ich Ihnen bringen Mr. Ghandi?"
    "Ein Steak, BLUTIG!"

    - Es gibt nichts das eine million Chinesen nicht billiger tun könnten.

    - Alle Verdächtigen sind schuldig, sonst wären sie ja keine Verdächtigen.

  11. Re: Ghandi 2

    Autor: moppi 28.10.10 - 17:46

    100 % prozent geil gechoppt :D

    warum kann das nich immer so hier sein :D

    hier könnte ein bild sein

  12. Re: Ghandi 2

    Autor: Treadmill 28.10.10 - 22:14

    CONAN, the librarian.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 28.10.10 22:15 durch Treadmill.

  13. Re: Ghandi 2

    Autor: _irata 28.10.10 - 23:01

    DER GORF schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Haha, damit sind es also schon ganze drei Leute die diese Filme kennen. ^^
    >
    > "Was darf ich Ihnen bringen Mr. Ghandi?"
    > "Ein Steak, BLUTIG!"

    http://www.youtube.com/watch?v=QfvLcozLwtE

    Die Version von Family Guy ist auch nicht schlecht :-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Hamburg
  2. MLP Finanzberatung SE, Wiesloch bei Heidelberg
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, Donauwörth
  4. ilum:e informatik ag, Mainz

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 53,99€
  2. (-70%) 4,50€
  3. (-20%) 39,99€
  4. 80,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Xiaomi Neues Redmi Note 8T mit Vierfachkamera kostet 200 Euro
  2. Mi Note 10 Xiaomis neues Smartphone mit 108 Megapixeln kostet 550 Euro
  3. Mi Watch Xiaomi bringt Smartwatch mit Apfelgeschmack

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

  1. Von De-Aging zu Un-Deading: Wie Hollywood die Totenruhe stört
    Von De-Aging zu Un-Deading
    Wie Hollywood die Totenruhe stört

    De-Aging war gestern, jetzt werden die Toten zum Leben erweckt: James Dean übernimmt posthum eine Filmrolle. Damit überholt in Hollywood die Technik die Moral.

  2. TSX Asynchronous Abort (TAA): Intel verheimlichte gravierende Xeon-Sicherheitslücke
    TSX Asynchronous Abort (TAA)
    Intel verheimlichte gravierende Xeon-Sicherheitslücke

    Intel hat seit April 2019 von Zombieload v2 alias TSX Asynchronous Abort (TAA) gewusst, dennoch sind neue CPUs wie Cascade Lake SP als geschützt beworben worden. Hinzu kommt mit Jump Conditional Code (JCC) ein Bug, dessen Microcode-Fix selbst in Spielen die Leistung reduziert.

  3. Spielebranche: Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen
    Spielebranche
    Entwickler können bis 2023 mit Millionenförderung rechnen

    Die weitere Förderung der deutschen Spielebranche klappt offenbar doch - und das sogar bis 2023. Einem Medienbericht zufolge sind im Haushalt jedes Jahr rund 50 Millionen Euro eingeplant.


  1. 10:02

  2. 09:45

  3. 09:32

  4. 09:20

  5. 08:31

  6. 08:03

  7. 23:10

  8. 19:07