1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bald exklusiv bei Disney…

Die Rechteinhaber schaufeln sich ihr eigenes Grab

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Die Rechteinhaber schaufeln sich ihr eigenes Grab

    Autor: elknipso 06.12.21 - 19:25

    Die Rechteinhaber schaufeln sich mit Vollgas ihr eigenes Grab und drängen die Nutzer wieder in den Graubereich. Ein Problem das sich eigentlich schon erledigt hatte.

    So dumm muss man wirklich erst mal sein.

  2. Re: Die Rechteinhaber schaufeln sich ihr eigenes Grab

    Autor: Garius 07.12.21 - 00:28

    Wie meinst du das mit dem Problem dass sich bereits erledigt hatte?

  3. Re: Die Rechteinhaber schaufeln sich ihr eigenes Grab

    Autor: peddy_hh 07.12.21 - 08:06

    Ich kann für mich sprechen. Die Preise um die 10¤/Monat oder auch jetzt bis zu 17¤/Monat waren für mich OK (war bisher netflix oder Prime). Jetzt zerstückelt sich das Ganze.
    Zum einen hab ich keine Lust bei sovielen Anbietern nen Abo zu haben, selbst wenn der Gesamtpreis bei 17¤/Monat/alleAnbieter, bliebe. Nee, jetzt will jeder fast soviel haben.

    Das bequeme war eben, für einen Preis alles zu kriegen. So will ich das nicht. Hab schon wieder mit DVDs und Blue-Rays angefangen. Nebenbei zeichne ich jetzt wieder mehr Serien im Fernsehen auf.
    Denn Aufwand und Nerv hab ich so oder so. Mich ärgert das.

  4. Re: Die Rechteinhaber schaufeln sich ihr eigenes Grab

    Autor: treysis 07.12.21 - 15:39

    peddy_hh schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann für mich sprechen. Die Preise um die 10¤/Monat oder auch jetzt bis
    > zu 17¤/Monat waren für mich OK (war bisher netflix oder Prime). Jetzt
    > zerstückelt sich das Ganze.
    > Zum einen hab ich keine Lust bei sovielen Anbietern nen Abo zu haben,
    > selbst wenn der Gesamtpreis bei 17¤/Monat/alleAnbieter, bliebe. Nee, jetzt
    > will jeder fast soviel haben.
    >
    > Das bequeme war eben, für einen Preis alles zu kriegen. So will ich das
    > nicht. Hab schon wieder mit DVDs und Blue-Rays angefangen. Nebenbei zeichne
    > ich jetzt wieder mehr Serien im Fernsehen auf.
    > Denn Aufwand und Nerv hab ich so oder so. Mich ärgert das.

    Noch dazu hast du es ja nicht für immer. Angenommen, du wolltest mal 24 durchschauen, hast ein Netflix-Abo abgeschlossen. Jetzt wandert das aber zu Disney und du musst dort ein Abo abschließen. Das ist doch Mist und ich verstehe dich total.

  5. Re: Die Rechteinhaber schaufeln sich ihr eigenes Grab

    Autor: countzero 07.12.21 - 22:03

    Also ich kann mich eigentlich nicht beklagen. Ich erinnere mich aber auch noch an Zeiten, als ich für eine DVD mit 3-4 Folgen einer Serie so viel bezahlt habe, wie für zwei Monate Streaming heutzutage. Und wenn man von der Serie zu spät erfahren hat, war die DVD out of print und man konnte sie mit Glück für den 3-10-fachen Preis bei eBay ergattern.

    Vor ein paar Jahren, als es mit Netflix und Co. in Deutschland grade erst so losging, habe ich oft Blurays in Australien bestellt, da sie dort viele US-Produktionen, die es bei uns nirgends gab, schon hatten. Im Gegensatz zu Scheiben direkt aus den USA, haben sie dort den gleichen Regionalcode wie Europa.

    Ich fände es ja auch praktischer, wenn es ein paar Anbieter weniger geben würde, aber trotzdem war es noch nie so einfach und billig wie heute, ein Unterhaltung zu kommen.

  6. Re: Die Rechteinhaber schaufeln sich ihr eigenes Grab

    Autor: blackbirdone 08.12.21 - 09:41

    Wenn man mehr bei disney sehen kann geht man zu disney. Ist doch gut für den Verbraucher? Da schaufelt sich niemand was.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT System Engineer Networking Security (w/m/d)
    ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  2. Information Security Manager ADC Locations (m/w / diverse)
    Continental AG, Lindau
  3. Technical Consultant Dynamics CRM (w/m/d)
    WILO SE, Dortmund
  4. Inhouse Berater (m/w/d) ERP / Prozessmanagement
    Goldbeck GmbH, Bielefeld, Hamm, Leipzig, Plauen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de