1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bald exklusiv bei Disney…

Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: Dakkaron 03.12.21 - 16:53

    Wir haben vor Kurzem angefangen, auf Prime eine etwas ältere Serie mit 8 Staffeln zu schauen. Wir schauen gerne in Originalsprache Englisch und mit englischen Untertiteln, weil der Sprachkanal auf Englisch oft so leise abgemischt ist.

    Also fangen wir an, soweit alles ok. Der Player ist kacke, merkt sich nicht, wo in der Episode wir stehen geblieben sind, wenn wir mal in der Mitte einer Episode aufgehört haben, und er vergisst regelmäßig in welcher Staffel wir sind. Soweit nervig, aber alles im Rahmen.

    Nach Staffel 4 gibt es ohne ersichtlichen Grund keine englischen Untertitel mehr. Das ist schon arg nervig, aber ok.

    Ab Staffel 6 gibt es keinen englischen Ton mehr, sondern nur mehr Deutsch.

    Also haben wir uns bisserl nach illegalen Alternativen umgesehen (obwohl wir trotzdem Prime weiter zahlen), und ich war regelrecht schockiert.

    Ist schon eine Weile her, dass ich illegale Streams geschaut hab, hab also erwartet, dass man sich durch haufenweise broken links durchklicken muss und bei jedem Versuch Captchas lösen muss.

    Nichts dergleichen. Die Seite zeigt mir alle Episoden mit einer netten Auswahl, so wie auf Netflix. Es gibt Untertitel und der Player merkt sich sogar, wo ich aufgehört habe.

    Ist echt unglaublich, dass die illegalen Bastler das besser hin kriegen als Amazon Prime.

  2. Re: Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: mapet 03.12.21 - 19:45

    Der englische Ton ist nicht leise abgemischt, es ist der Originalton vom Set, ohne nochmal nachsynchronisiert worden zu sein, wie es selbst bei deutschen Produktionen der Fall ist, damit es sich ja nicht anders anhört, als nachsynchronisierte ausländische Filme/Serien. Das macht es anfangs etwas anstrengender, aber man gewöhnt sich schnell dran.

  3. Re: Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: Makatu 04.12.21 - 09:26

    Dakkaron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Also fangen wir an, soweit alles ok. Der Player ist kacke, merkt sich
    > nicht, wo in der Episode wir stehen geblieben sind, wenn wir mal in der
    > Mitte einer Episode aufgehört haben, und er vergisst regelmäßig in welcher
    > Staffel wir sind.

    Also bei mir merkt sich der Prime-Player das immer. Ich kann sogar auf dem PC anfangen zu schauen und auf dem Fernseher an der Stelle weiterschauen, und das bei beliebig vielen Filmen. Es passiert mir ab und zu, dass ich einen mir 'unbekannten' Film auswähle und dann am Fortschrittsbalken sehe, dass ich vor Monaten oder Jahren schon mal reingeschaut habe.

    Hast du wirklich ein Prime-Abo?

  4. Re: Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: violator 04.12.21 - 10:15

    Dass der sich die Folgen nicht merkt hab ich aber auch dauernd. Bin irgendwo in Staffel 8 und der geht immer auf Staffel 2, Folge 3 oder so, wenn ich die App starte. Prime merkt sich dagegen wenigstens die Spracheinstellungen, nicht wie Netflix, wo ich dauernd die Sprache je nach Serie neu einstellen muss.

  5. Re: Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: dontcare 04.12.21 - 10:31

    violator schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dass der sich die Folgen nicht merkt hab ich aber auch dauernd. Bin
    > irgendwo in Staffel 8 und der geht immer auf Staffel 2, Folge 3 oder so,
    > wenn ich die App starte. Prime merkt sich dagegen wenigstens die
    > Spracheinstellungen, nicht wie Netflix, wo ich dauernd die Sprache je nach
    > Serie neu einstellen muss.

    Bei mir genau umgekehrt, Netflix merkt sich die Einstellung für alles ohne Probleme.

    Bei Prime: Stelle Sprache auf Englisch, klappt für x folgen, in der selben Session fängt die nächste Folge an und er stellt wieder auf Deutsch...

  6. Re: Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: dasbinich 04.12.21 - 11:16

    Kodi merkt sich auch alles. Und die Qualität von Ton und Bild ist meistens auch besser. Bei den legalen Streams kommt der Surround Sound irgendwie nicht so gut. DTS ist schon ne feine Sache, aber vielleicht ist meine Anlage auch einfach zu alt...

  7. Re: Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: demon driver 04.12.21 - 12:23

    Kein Wunder; wo es monopolartige Strukturen gibt, und daran ändert sich auch nichts durch die Pseudokonkurrenz der verschiedenen Anbieter mit ihren Eigenprogrammen, braucht sich keiner bei Präsentation und Usability besondere Mühe zu geben.

    Das war ja schon bei Musik so. Erinnert sich noch jemand an AllOfMp3? Da hat man vor über 20 Jahren dem Rest der Welt gezeigt, wie man eine moderne, bequeme Kauf-Plattform für digitale Musik baut. Das war damals schon benutzerfreundlicher, als es Amazon bis heute geschafft hat, wo man sich nach Kauf und Bezahlung eines Albums immer wieder – komischerweise aber nicht immer – erst umständlich in die Eigene-Musik-Abteilung durchklicken muss, um den Kram runterzuladen; beim letzten Mal fand ich nicht mal mehr die Möglichkeit, das Album in einem runterzuladen...

  8. Re: Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: thecrew 06.12.21 - 12:58

    dasbinich schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kodi merkt sich auch alles. Und die Qualität von Ton und Bild ist meistens
    > auch besser. Bei den legalen Streams kommt der Surround Sound irgendwie
    > nicht so gut. DTS ist schon ne feine Sache, aber vielleicht ist meine
    > Anlage auch einfach zu alt...


    Leider haben die meisten einfach ihre Anlage oder schlicht den Ton falsch eingestellt.
    Die meisten Sachen kommen heute standardmäßig mit 5.1 Ton da liegt der Sprachkanal auf dem Center Kanal.
    Wenn man ein falsches Downmix hat oder es nicht auf Stereo stellt wenn man nur 2 Boxen benutzt im TV oder Notebook . Dann ist die Sprache immer Leise. Weil kaum Sprache auf dem Stereokanal liegt. Das ist der ganze Zauber.
    Downmix ist also das Zauberwort.
    Die illegalen Streams klingen für die meisten 08/15 nutzer ohne Anlange meist besser weil die alle schon auf Stereo runtergemix sind.

  9. Re: Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: hombre75 06.12.21 - 14:16

    nachdem mich das thema jetzt auch wieder interessiert... vielleicht kann mir ja jemand einen tipp geben wo es gute qualität gibt ;-)

  10. Re: Überraschende Qualität auf illegalen Seiten

    Autor: BLi8819 06.12.21 - 19:50

    Bei Prime gibt es manchmal Serien auch doppelt. Einfach mal in die Suche eingeben. Da gibt es dann einmal die Serie in EN/DE ohne Untertitel und einmal in O-Ton mit Untertitel (also nur als Beispiel)... keine Ahnung warum die das bei manchen Serien so machen. Ist mir einmal aufgefallen als mir eine Serien vorgeschlagen, die ich schon geguckt hatte und ich mich dann gewundert habe, warum diese nicht als gesehen markiert waren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Development Engineer Embedded Software (m/w/d)
    Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH, Schwieberdingen bei Stuttgart
  2. SAP WM Junior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Albstadt
  3. IT-Prozessexperte (m/w/d) meter2cash
    Mainova AG, Frankfurt am Main
  4. Software Developer (m/w/d) Cloud
    EPLAN GmbH & Co. KG, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u.a. Pathfinder - Wrath of the Righteous für 32,99€ und I Am Fish für 7,99€)
  2. (u.a. Gainward Geforce RTX 3080 12GB Phoenix LHR für 1.599€)
  3. (u.a. Black Panther 9,68€, SW: Der Aufstieg Skywalkers 9,99€)
  4. (u.a. Twin Mirror für 25,19€, Phoenix Wright: Ace Attorney Trilogy für 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


God of War (PC) im Technik-Test: Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je
God of War (PC) im Technik-Test
Kratos' Axt hackt geschmeidiger denn je

Bessere Optik, höhere Framerate und niedrigere Latenz: Die PC-Version von God of War lässt kaum Wünsche offen, selbst bei älteren Grafikkarten.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Sony Ultra-PC von God of War wird leistungshungrig
  2. God of War Kriegsgott Kratos kämpft sich auf PCs
  3. God of War Ragnarök schickt erneut Kratos und Sohn ins Abenteuer

IT Trends 2022: Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger
IT Trends 2022
Gartners magische Jahresvorschau für ahnungslose Anzugträger

Bei Gartner sind nicht nur die Quadranten magisch, auch die Jahresvorschau samt Trends hat nur bedingt mit der Realität zu tun.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    Plasma, LCD, OLED und mehr: LCD-Fernseher auf Abschiedstournee
    Plasma, LCD, OLED und mehr
    LCD-Fernseher auf Abschiedstournee

    CES 2022 Technisch unterlegen und doch enorm erfolgreich: LCD-Technik hat die Entwicklung vieler Geräte erst ermöglicht. Nach über 30 Jahren gerät sie aber zunehmend ins Hintertreffen.
    Eine Analyse von Elias Dinter

    1. Viewsonic XG251G Monitor setzt auf echtes G-Sync und 360 Hz statt Panelgröße
    2. U3223QZ Dells Büromonitor integriert USB-C-Hub und 4K-Webcam
    3. Odyssey Ark Samsungs 55-Zoll-Monitor ist für den Hochkantbetrieb gedacht