1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Big Navi (RDNA2): Enthusiasten…

Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.
  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: 7of9 07.06.20 - 18:51

    www youtube com/watch?v=9CclogObWzk

    Kurze Zusammenfassung
    - es wird zu Release eine 3080, 3090 und 3000er Titan geben.
    - mächtig großer GPU Chip
    - selbe Leistungsaufnahme wie 2XXX Reihe aber dafür massive Performance Erhöhung

    Wenn das auch nur Ansatzweise stimmt, dann kann AMD jetzt schon einpacken. Die kriegen ja nicht mal die 2080 super / 2080ti geknackt.

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  2. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: HammerTime 07.06.20 - 19:08

    7of9 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das auch nur Ansatzweise stimmt, dann kann AMD jetzt schon einpacken.
    > Die kriegen ja nicht mal die 2080 super / 2080ti geknackt.
    Stimmt, selbst BigNavi als verdoppelter Navi wird da keine Schnitte haben.

  3. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: ms (Golem.de) 07.06.20 - 19:10

    350W wären 100W mehr auf die Founder's Edition bezogen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  4. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: 7of9 07.06.20 - 19:19

    ms (Golem.de) schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 350W wären 100W mehr auf die Founder's Edition bezogen.


    Aber nicht im Vergleich zu den OC Karten... hat Igor auch erwähnt :)

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  5. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: 7of9 07.06.20 - 19:20

    HammerTime schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stimmt, selbst BigNavi als verdoppelter Navi wird da keine Schnitte haben.

    Ich drücke AMD natürlich beide Daumen, dass die trotzdem in die Nähe kommen. Das wäre auch für uns nVidia Kunden gut (siehe Intel vs AMD).

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  6. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: ms (Golem.de) 07.06.20 - 20:15

    Man sollte schon Apples to Apples vergleichen, daher fand ich das etwas verwirrend.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  7. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: LinuxMcBook 07.06.20 - 22:43

    ich wünsche euch Nvidia-Kunden schon mal viel Spaß, wenn für die 3070 dann 800¤ fällig werden und die 3090 die 2000¤ Grenze knacken wird (Y)

  8. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: 7of9 07.06.20 - 22:57

    LinuxMcBook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ich wünsche euch Nvidia-Kunden schon mal viel Spaß, wenn für die 3070 dann
    > 800¤ fällig werden und die 3090 die 2000¤ Grenze knacken wird (Y)


    Woher kommt der Neid?
    Eine 3070 ist noch gar nicht angekündigt, und mich interessieren Mittelklasse-Karten auch nicht.

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  9. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: Tom01 08.06.20 - 04:25

    7of9 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das auch nur Ansatzweise stimmt, dann kann AMD jetzt schon einpacken.
    > Die kriegen ja nicht mal die 2080 super / 2080ti geknackt.

    Ehem, es wurde bereits von einer AMD Karte berichtet, die mit Notebook CPU betrieben schneller als eine RTX 2080Ti ist. Da geht also schon etwas.
    Ob die allerdings mit einer hypothetischen RTX 3090 mithalten kann, ist unklar.
    Ihr NVIDIA Fans seid immer so uninformiert. Macht euch mal schlauer.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.06.20 04:28 durch Tom01.

  10. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: 7of9 08.06.20 - 07:27

    Tom01 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ehem, es wurde bereits von einer AMD Karte berichtet, die mit Notebook CPU
    > betrieben schneller als eine RTX 2080Ti ist.

    AMD nimmt immer den Mund voll...

    > Ihr NVIDIA Fans seid immer so uninformiert. Macht euch mal schlauer.

    ich bin kein nvidia Fan....

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  11. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: Thunderbird1400 08.06.20 - 07:41

    Für mich persönlich ist beim Kauf einer Grafikkarte das Verhältnis von Performance zu Leistungsaufnahme entscheidend, denn mein PC steht im Studio unter'm Dach und da machen sich ein paar Grad mehr oder weniger im Sommer bemerkbar. Und viel Leistung soll sie haben. In den letzten Jahren war das logischerweise immer eine nVidia Karte.

    Würde sehr gerne AMD kaufen, aber dafür müssen die was bringen, was mindestens auf dem Niveau einer RTX2080Ti ist und ein besseres Performance:Leistungsaufnahme Verhältnis hat, als eine vergleichbare neue nVidia Karte. Oder deutlich günstiger sein, dann könnte ich vielleicht über ein paar Watt mehr hinweg sehen.

  12. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: BlindSeer 08.06.20 - 07:56

    Wieso immer diese Neid-Keule? 7, das kannst du besser. :) Neid bedeutet, dass man etwas will und es deswegen anderen nicht gönnt. ;)

  13. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: RicoBrassers 08.06.20 - 08:13

    7of9 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die kriegen ja nicht mal die 2080 super / 2080ti geknackt.

    Bisher hat Team Rot auch noch keine Grafikkarte herausgebracht, die mit der 2080 Super/2080Ti konkurriert bzw. konkurrieren soll.
    Dass AMD den High-End-Markt die letzten Jahre nicht mehr bedient hat, dürfte kein wirkliches Geheimnis sein. Mit den entsprechenden Resultaten bei Nvidias Preispolitik.

  14. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: HammerTime 08.06.20 - 08:24

    Tom01 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ehem, es wurde bereits von einer AMD Karte berichtet, die mit Notebook CPU
    > betrieben schneller als eine RTX 2080Ti ist. Da geht also schon etwas.
    Ui. Die nächste AMD-Karte soll immer der NVIDIA-Killer sein. Blöd halt nur, dass es immer die nächste und nicht die aktuelle ist :P

    > Ob die allerdings mit einer hypothetischen RTX 3090 mithalten kann, ist
    > unklar.
    Seien wir realistisch: Nein.

    > Ihr NVIDIA Fans seid immer so uninformiert. Macht euch mal schlauer.
    Wo ist man denn uninformiert, nur weil man die ganzen AMD-Behauptungen inzwischen nicht mehr für voll nehmen kann?

  15. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: Psy2063 08.06.20 - 08:52

    7of9 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - es wird zu Release eine 3080, 3090 und 3000er Titan geben.

    so lange es dazu keine unabhängigen Benchmarks gibt gehe ich von einer reinen Marketingmaßnahme aus weil Nvidia die Preislücke zwischen den 2080 (super) und TI Modellen stopfen muss. Im Endeffekt nur eine geschickte Verschleierung der preissteigerungen, was vorher eine x080 war, wird jetzt teurer als x090 verkauft und noch eine passende Chipkonfiguration in der entstandenen Lücke positioniert. Preis der Titan ist eh astronomisch und auf die zukünftigen Ti Modelle kann man dann auch noch mal 2-300$ aufschlagen.

    > - mächtig großer GPU Chip

    die reine Größe sagt genau garnichts aus wenn man wieder gut 1/3 davon mit Raytracingeinheiten vollstopft die kaum jemand nutzt

    > Wenn das auch nur Ansatzweise stimmt, dann kann AMD jetzt schon einpacken.
    > Die kriegen ja nicht mal die 2080 super / 2080ti geknackt.

    je nach Spiel gibt es durchaus Karten, die leistungsfähiger und minimal günstiger als eine 2080 super sind. es würde AMD schon ausreichen, die Preislücke zwischen 700 und 1250$ zu besetzen bevor Nvidia die 3000er Serie raus bringt.

  16. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: 7of9 08.06.20 - 09:19

    Psy2063 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die reine Größe sagt genau garnichts aus wenn man wieder gut 1/3 davon mit
    > Raytracingeinheiten vollstopft die kaum jemand nutzt

    RTX Kerne sind wichtiger den je und für mich gerade ein Pluspunkt.

    > je nach Spiel gibt es durchaus Karten, die leistungsfähiger und minimal
    > günstiger als eine 2080 super sind.

    Zeig mir mal welche. Mir wäre nur die 5700xt bekannt und die kommt mit ach und krach manchmal auf das Level einer 2080 (nicht 2080super) und ist sonst eher mit einer 2070 vergleichbar.

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“

  17. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: LinuxMcBook 08.06.20 - 09:21

    7of9 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LinuxMcBook schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > ich wünsche euch Nvidia-Kunden schon mal viel Spaß, wenn für die 3070
    > dann
    > > 800¤ fällig werden und die 3090 die 2000¤ Grenze knacken wird (Y)
    >
    > Woher kommt der Neid?
    Welcher Neid? Ich habe die finanziellen Mittel mir jede Nvidia-Karte zu kaufen, wenn ich wollte. Meine beiden letzten Karten waren auch von Nvidia.
    Aber trotz meines Geldes bin ich nicht gewillt für eine Ware deutlich mehr zu zahlen, als sie Wert ist nur weil eine bestimmte Marke drauf steht.
    Mit der Marke der Grafikkarte kann man heutzutage ja nicht mal mehr irgendwo angeben ;)

    Und im Performance-Bereich den ich benötige kann AMD definitiv mit Nvidia mitziehen, bei deutlich mehr FPS pro Euro. Also noch einmal die Frage: Wieso ist es Neid, wenn ich AMD statt Nvidia kaufe?

  18. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: LinuxMcBook 08.06.20 - 09:31

    Thunderbird1400 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Würde sehr gerne AMD kaufen, aber dafür müssen die was bringen, was
    > mindestens auf dem Niveau einer RTX2080Ti ist und ein besseres
    > Performance:Leistungsaufnahme Verhältnis hat, als eine vergleichbare neue
    > nVidia Karte. Oder deutlich günstiger sein, dann könnte ich vielleicht über
    > ein paar Watt mehr hinweg sehen.

    Ich glaube du überschätzt ein bisschen, was diese maximal 30 Watt unterschied bei Karten gleicher Performance-Klasse ausmachen. Das ist immerhin gerade einmal die Abwärme dreier GU10-LED-Spots.
    Und das obwohl Nvidia schon ab der Mittelklasse für vergleichbare Karten (Performance) fast 100¤ mehr verlangt, als AMD. Bei aktuellen Strompreisen kann man die Karte dann 10 Jahre bei 4 Stunden Volllast jeden Tag betreiben, bevor sich der Aufpreis für Nvidia lohnt.

    Und deine Einstellung "ich kaufe AMD nur, wenn die deutlich günstiger als Nvidia bei gleicher Leistung sind", führt doch eben dazu, dass Nvidia immer höhere Preise aufruft, weil die gemerkt haben, dass die Kaufentscheidung der Kunden losgelöst ist vom Preisleistungsverhältnis der Produkte.

    Und genau deswegen gönne ich den Fanboys die hohen Preise ;)

  19. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: 7of9 08.06.20 - 09:37

    LinuxMcBook schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und im Performance-Bereich den ich benötige kann AMD definitiv mit Nvidia
    > mitziehen, bei deutlich mehr FPS pro Euro.

    Dann ist es doch voll in Ordnung. Warum musst du über nVidia Käufer herziehen?
    Ich spiele nun mal aktuelle Spiele mit 3440x1440 und maximalen Details und hätte dabei gerne min 60-80fps.. da hat AMD nichts für mich.

    Für dich ist FPS pro Euro wichtig, für mich ist FPS + die zusätzlichen Features wichtig.

    PS:
    Bevor das "ich bin ja eine AMD Haterin" kommt... ich habe mir gestern einen 3700x bestellt :P.

    #USA #Frau
    „I pledge allegiance to the flag of the United States of America, and to the republic for which it stands, one Nation under God, indivisible, with liberty and justice for all.“



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 08.06.20 09:38 durch 7of9.

  20. Re: Leaks zur nVidia 3XXX Reihe von igorslab

    Autor: BlindSeer 08.06.20 - 09:39

    Ah, RTX du spielst Spiele lieber im Dunkeln ;-P

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVO Data Solutions GmbH & Co. KG, Bamberg
  2. Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
  3. ADAC e.V., München
  4. Hochschule für angewandte Wissenschaften Neu-Ulm, Neu-Ulm

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de