1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bike+ im Test: Peloton ist…

Würde es mir ja kaufen...

Über PC-Games lässt sich am besten ohne nerviges Gedöns oder Flamewar labern! Dafür gibt's den Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Würde es mir ja kaufen...

    Autor: MissedLethalAgain 08.04.21 - 12:45

    Aber für den Preis? Ne Danke.

    Ich liebe hochwertige Konsumgüter, grade jetzt zu Zeiten von Corona & Co wäre es für mich optimal, zudem es sich sehr mit meinem Alltag als Familienpapa regeln lässt (im Gegensatz zum Gang ins Fittnesstudio). Aber der Preis von fast 3000¤ zzgl der Mitgliedschaft lässt mich klar "NEIN DANKE" sagen. Bei knapp der Hälfte und einem günstigen Abo von 10-15¤ würde ich zuschlagen, aber solange so viele Kunden wie hier berichtet den Preis zahlen, bin ich wohl doch kein Kunde.

  2. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: theFiend 08.04.21 - 12:50

    Kauf dir nen smart Rollentrainer (so ab 300¤) nimm dein vorhandenes Rad und Zwift... Brustgurt für die HR dazu, und fertig...

  3. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: unbuntu 08.04.21 - 13:14

    Für den Preis würde ich mir auch eher ein echtes Fahrrad kaufen und dann für den Restbetrag zum Fitnessstudio oder sonst wo hin fahren.

    "Linux ist das beste Betriebssystem, das ich jemals gesehen habe." - Albert Einstein

  4. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: D! 08.04.21 - 14:01

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kauf dir nen smart Rollentrainer (so ab 300¤) nimm dein vorhandenes Rad und
    > Zwift... Brustgurt für die HR dazu, und fertig...

    Dann brauchst du auch ein zweites (Indoor)Rad, um nicht ständig das Hinterrad ein- und ausbauen zu müssen. Bzw. das Rad nicht für das Wohnzimmer putzen zu müssen usw.

  5. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: theFiend 08.04.21 - 15:38

    Schmarrn, das Hinterrad ist in 30 sekunden raus, und in der selben Zeit auf der Rolle. Ok wenn man der Typ ist der sein Rad für alles in die Werkstatt bringt ausser putzen, ist das vielleicht nix ;)

  6. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: katze_sonne 08.04.21 - 15:50

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kauf dir nen smart Rollentrainer (so ab 300¤) nimm dein vorhandenes Rad und
    > Zwift... Brustgurt für die HR dazu, und fertig...

    Wer Zwift und Peloton miteinander vergleicht und als Konkurrenz ansieht, hat definitiv keine Ahnung und überhaupt nicht recherchiert. Absolut nicht vergleichbare Dinge.

    Und wenn der smarte Rollentrainer noch mehr können soll außer ein bisschen rumzuwackeln, bist du auch locker vierstellige Beträge los. Und dazu kommt noch das Argument mit dem Schmutz im Wohnzimmer, Verschleiß der Kette usw.

  7. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: theFiend 08.04.21 - 16:06

    Also ich fahr im Winter im auf der Rolle, daher kenn ich DIE Situation ganz genau. Deinem Post entnehme ich das dies bei Dir nicht der Fall ist...

  8. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: D! 08.04.21 - 16:43

    D! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > theFiend schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Kauf dir nen smart Rollentrainer (so ab 300¤) nimm dein vorhandenes Rad
    > und
    > > Zwift... Brustgurt für die HR dazu, und fertig...
    >
    > Dann brauchst du auch ein zweites (Indoor)Rad, um nicht ständig das
    > Hinterrad ein- und ausbauen zu müssen. Bzw. das Rad nicht für das
    > Wohnzimmer putzen zu müssen usw.

    Als Cross Country MTBler schon. Aber ich habe ja auch keine Ahnung vom Thema ...

  9. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: theFiend 08.04.21 - 18:10

    D! schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Als Cross Country MTBler schon. Aber ich habe ja auch keine Ahnung vom
    > Thema ...

    Sorry, aber wenn Du mit nem MTB auf die Rolle willst, das du eben noch draussen benutzt hast... naja... da stellst dir halt n billiges Rad drauf...

  10. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: Mel 08.04.21 - 18:39

    theFiend schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > D! schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Als Cross Country MTBler schon. Aber ich habe ja auch keine Ahnung vom
    > > Thema ...
    >
    > Sorry, aber wenn Du mit nem MTB auf die Rolle willst, das du eben noch
    > draussen benutzt hast... naja... da stellst dir halt n billiges Rad
    > drauf...

    Auf die Rolle muss unbedingt das extraleichte Carbon-Rad!

  11. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: Mel 08.04.21 - 18:40

    unbuntu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Für den Preis würde ich mir auch eher ein echtes Fahrrad kaufen und dann
    > für den Restbetrag zum Fitnessstudio oder sonst wo hin fahren.

    Mit den Fitnessstudios ist das im Moment etwas kompliziert...

  12. Re: Würde es mir ja kaufen...

    Autor: theFiend 08.04.21 - 19:53

    Mel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Auf die Rolle muss unbedingt das extraleichte Carbon-Rad!

    Des ist wurst, aber stollenreifen sind eher kontraproduktiv...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. via 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Stuttgart, Berlin, Hamburg, Köln (Home-Office)
  3. Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  4. Pro Projekte-GmbH & Co. KG, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Chicken Police für 14,99€, Through the Darkest of Times für 9,99€, Townsmen - A...
  2. 5,29€
  3. 5,29€
  4. 7,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme