1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Biolite Basecamp Stove: Grillen und…

Fuer $350...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Fuer $350...

    Autor: Chatlog 15.05.14 - 09:17

    Fuer den Preis bekommt man beim regionalen (Fachhaendler) einen Weber Master Touch 57cm mit Master-BBQ-System, einigen System Einsaetzen und Kleinkram (Anzuendkamin etc).

    Und damit kann man deutlich mehr und besser kochen als mit dem Ding.
    Zum Smartphone laden gibt es Solarzellen...

  2. Re: Fuer $350...

    Autor: ad (Golem.de) 15.05.14 - 09:19

    Chatlog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------


    > Zum Smartphone laden gibt es Solarzellen...

    Im Dunkeln? ;) Die Idee ist ja _auch elektrisches Licht zu haben oder für andere Gelegenheiten.

    Mit freundlichen Grüßen

    ad (Golem.de)

  3. Re: Fuer $350...

    Autor: redrat 15.05.14 - 10:07

    :D Logisch - man muss nur die Solarzelle auf der anderen Seite der Erde aufstellen.. schwupps hat man Solarzellen welche im dunklen licht geben oder das Smartphone laden

    Im Falle eines Falles ist richtig fallen alles.

  4. Re: Fuer $350...

    Autor: Bouncy 15.05.14 - 10:50

    Chatlog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fuer den Preis bekommt man beim regionalen (Fachhaendler) einen Weber
    > Master Touch 57cm mit Master-BBQ-System, einigen System Einsaetzen und
    > Kleinkram (Anzuendkamin etc).
    >
    > Und damit kann man deutlich mehr und besser kochen als mit dem Ding.
    > Zum Smartphone laden gibt es Solarzellen...
    Für den Preis bekommt man auch ein billiges Fahrrad. Aber was hat das mit dem Thema Campinggrillen zu tun? Der Weber ist riesig und blöd geformt und nicht zum ständigen auseinanderbauen gedacht. Mal ganz davon ab, dass nicht jeder mitten im Wald einen großen Gourmetanspruch hat, das ist schon etwas dekadent, Luxuscamper nerven...

  5. Re: Fuer $350...

    Autor: gaym0r 15.05.14 - 11:49

    Chatlog schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Fuer den Preis bekommt man beim regionalen (Fachhaendler) einen Weber
    > Master Touch 57cm mit Master-BBQ-System, einigen System Einsaetzen und
    > Kleinkram (Anzuendkamin etc).
    >
    > Und damit kann man deutlich mehr und besser kochen als mit dem Ding.
    > Zum Smartphone laden gibt es Solarzellen...

    Viel Spaß beim (richtigen) Campen mit dem Weber...

  6. Re: Fuer $350...

    Autor: JakeJeremy 15.05.14 - 15:53

    Quatsch, du musst die umdrehen. Die Lehre des Wambo!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Klinikum Esslingen GmbH, Esslingen
  2. VIVAVIS AG, Bochum, Ettlingen, Koblenz (Home-Office)
  3. medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH, Wedel
  4. DAVASO GmbH, Leipzig-Mölkau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 304€ (Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  4. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G: Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung
5G
Nokias und Ericssons enge Bindungen zu Chinas Führung

Nokia und Ericsson betreiben viel Forschung und Entwicklung zu 5G in China. Ein enger Partner Ericssons liefert an das chinesische Militär.
Eine Recherche von Achim Sawall

  1. Quartalsbericht Ericsson mit Topergebnis durch 5G in China
  2. Cradlepoint Ericsson gibt 1,1 Milliarden Dollar für Routerhersteller aus
  3. Neben Huawei Telekom wählt Ericsson als zweiten 5G-Ausrüster

Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
Corsair K60 RGB Pro im Test
Teuer trotz Viola

Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
  2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
  3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
Pinephone im Test
Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
Ein Test von Sebastian Grüner

  1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
  2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
  3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11