1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bitmi: "Die haben kein Interesse am…

Lobbyismus

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lobbyismus

    Autor: Dumpfbacke 25.09.14 - 18:02

    Das sollte man doch langsam mal kennen. Es geht nicht darum, was ihr wollt, es geht darum, was ein paar Reiche wollen.
    Wie war das noch mit der Privatisierung von Wasser? Das wurde, trotz Kommentare des Bundestages durchgewunken mit der fadenscheinigenden Begründung "Die Grünen wollten es aber und da kann man nur dagegen sein".
    Zum Glück wurde es dennoch abgelehnt, hatte aber nichts mehr mit unserem privatisiertem Altersheim mit Sitz in Berlin Mitte zu tun.

    Wie waren noch die Versprechen, die GEZ/ Beitrag (-service) würde gesenkt werden?
    http://www.focus.de/kultur/kino_tv/fuerchten-uns-nicht-vor-netflix-ard-chef-denkt-ueber-hoeheren-rundfunkbeitrag-nach_id_4158892.html

    Ein Hoch auf unsere Staatsform, die Plutokratie.
    http://de.wikipedia.org/wiki/Plutokratie
    mfg

  2. Re: Lobbyismus

    Autor: wynillo 26.09.14 - 08:36

    Wird Zeit das ein paar Extremisten was unternehmen und uns einiger Reicher Leute entledigen.
    Mir geht der ganze scheiß tierisch gegen den Strich.

  3. Re: Lobbyismus

    Autor: Komischer_Phreak 26.09.14 - 09:03

    Dumpfbacke schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das sollte man doch langsam mal kennen. Es geht nicht darum, was ihr wollt,
    > es geht darum, was ein paar Reiche wollen.
    > Wie war das noch mit der Privatisierung von Wasser? Das wurde, trotz
    > Kommentare des Bundestages durchgewunken mit der fadenscheinigenden
    > Begründung "Die Grünen wollten es aber und da kann man nur dagegen , sein".
    > Zum Glück wurde es dennoch abgelehnt, hatte aber nichts mehr mit unserem
    > privatisiertem Altersheim mit Sitz in Berlin Mitte zu tun.

    Die privatisierung von Wasser? Die ist schon lange, lange, lange möglich. Die entsprechenden Gesetze sollten einheitliche Regeln herstellen um Korruption einzudämmen. Wenn eine Kommune die Wasserversorgung privatisieren möchte, kann sie das nach wie vor tun. Nur das Regelwerk für die Vergabe enthält weiterhin ein Schlupfloch für Schwarzgelder. Aber hey, grandios, es wurde abgelehnt!

    >
    > Wie waren noch die Versprechen, die GEZ/ Beitrag (-service) würde gesenkt
    > werden?
    > www.focus.de

    In dem Artikel spricht er über eine *Erhöhung*, und nicht über eine Senkung. Außerdem ist der ARD-Chef kein Politiker.


    >
    > Ein Hoch auf unsere Staatsform, die Plutokratie.
    > de.wikipedia.org

    Ein Hoch auf den Dunning-Kruger-Effekt.

  4. Re: Lobbyismus

    Autor: Lala Satalin Deviluke 26.09.14 - 09:37

    +1

    Grüße vom Planeten Deviluke!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. USG People Germany GmbH, München
  3. Stadtwerke München GmbH, München
  4. Energie Südbayern GmbH, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 11,49€
  2. (u. a. Die Sims 4 für 9,99€, Inselleben für 19,99€, An die Uni! für 19,99€, Vampire für...
  3. (-14%) 42,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Verkehr: Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb
Verkehr
Das Kaltstart-Dilemma der Autos mit Hybridantrieb

Bei Hybridautos und Plugin-Hybriden kommt es häufiger zu Kaltstarts als bei normalen Verbrennungsmotoren - wenn der Verbrennungsmotor ausgeht und der Elektromotor das Auto durch die Stadt schiebt. Wie schnell lässt sich der Katalysator vorwärmen, damit er Abgase dennoch gut reinigen kann?
Von Rainer Klose

  1. Elektromobilität Umweltbonus gilt auch für Jahreswagen
  2. Renault City K-ZE Dacia plant City-Elektroauto
  3. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus

Wolcen im Test: Düster, lootig, wuchtig!
Wolcen im Test
Düster, lootig, wuchtig!

Irgendwo zwischen Diablo und Grim Dawn: Die dreckige Spielwelt von Wolcen - Lords Of Mayhem ist Schauplatz für ein tolles Hack'n Slay - egal ob offline oder online, alleine oder gemeinsam. Und mit Cryengine.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Project Mara Microsoft kündigt Psychoterror-Simulation an
  2. Active Gaming Footwear Puma blamiert sich mit Spielersocken
  3. Simulatoren Nach Feierabend Arbeiten spielen

Leistungsschutzrecht: Drei Wörter sollen ...
Leistungsschutzrecht
Drei Wörter sollen ...

Der Vorschlag der Bundesregierung für das neue Leistungsschutzrecht stößt auf Widerstand bei den Verlegerverbänden. Überschriften mit mehr als drei Wörtern und Vorschaubilder sollen lizenzpfichtig sein. Dabei wenden die Verlage einen sehr auffälligen Argumentationstrick an.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Leistungsschutzrecht Memes sollen nur noch 128 mal 128 Pixel groß sein
  2. Leistungsschutzrecht Französische Verlage reichen Beschwerde gegen Google ein
  3. Leistungsschutzrecht Französische Medien beschweren sich über Google

  1. Made in USA: Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells
    Made in USA
    Glasexperte Corning und Qualcomm bieten 5G Small Cells

    Mit Corning und Qualcomm sind zwei US-Unternehmen im Bereich RAN aktiv, wie Trump es sich wünscht. Doch die 5G Small Cells arbeiten nur im Millimeterwellenbereich.

  2. 5G SA: Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate
    5G SA
    Ausbau auf echte 5G-Leistung erfolgt mit Softwareupdate

    Das bisherige 5G-Netz hängt noch stark von LTE ab. Wie sich das ändern lässt, wollten wir von den Ausrüstern genau wissen, weil 5G SA bereits eingesetzt wird.

  3. Youtube: Influencer mögen "Clickbait" nicht
    Youtube
    Influencer mögen "Clickbait" nicht

    Bekannte Influencer wie Unge, Dagi und Bibi nutzen laut einem Medienbericht die Filterfunktion von Youtube, um problematische Kommentare zu blockieren. Besonders unbeliebt sind Wörter wie "Clickbait" und "Fake".


  1. 19:41

  2. 17:39

  3. 16:32

  4. 15:57

  5. 14:35

  6. 14:11

  7. 13:46

  8. 13:23