Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blade 15 Advanced: Razer packt RTX…

Warum 1080p?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warum 1080p?

    Autor: oglimmer 23.04.19 - 18:06

    Mag ja sein dass Gamer 1080p bevorzugen, aber wollen nicht alle anderen 2550x1440?

    Naja, zumindest ich wuerde kein 1080p kaufen.

  2. Re: Warum 1080p?

    Autor: Anonymer Nutzer 23.04.19 - 18:17

    ich schon, kommt darauf an ob man mehr als 60Hz gewohnt ist und wie lange man daran arbeitet/zockt, ich sag mal schon 75Hz sind aufm desktop beim mauszeigerfolgen eine entlastung der augen.

  3. Re: Warum 1080p?

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 23.04.19 - 18:17

    oglimmer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mag ja sein dass Gamer 1080p bevorzugen, aber wollen nicht alle anderen
    > 2550x1440?
    >
    > Naja, zumindest ich wuerde kein 1080p kaufen.

    So eine hohe Auflösung auf so einem Mini-Monitor? Nein Danke.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  4. Re: Warum 1080p?

    Autor: DeathMD 23.04.19 - 18:20

    Das Ding hat 15" und der Akku soll mobil auch ein wenig halten. Fürs zu Hause zocken, wird dann wohl ein entsprechender Bildschirm vorhanden sein, genug Leistung hat das Ding ja. Ansonsten gibts ja noch die MacBooks, kosten gleich viel, bringen die halbe Leistung aber haben super tolle Bildschirme verbaut.

    BRAWNDO: The Thirst Mutilator

    It's got Electrolytes

  5. Re: Warum 1080p?

    Autor: Rolf2k22 23.04.19 - 20:11

    Die base Wariante gibt es nur mit 1080p bei 144hz
    Bei der advanced kann man wohl zwischen 4k oder 1080p bei 240hz
    Wählen

  6. Re: Warum 1080p?

    Autor: oglimmer 23.04.19 - 20:37

    Wobei 4k bei 15" nun wirklich keinen Sinn macht.

  7. Re: Warum 1080p?

    Autor: divStar 23.04.19 - 23:08

    Naja - Geschmackssache. Ich finde 4k bei 15" auch nicht UNBEDINGT nützlich. Andererseits ist die Darstellung fast "Papierreif" - für Vieles (Computerspiele nicht unbedingt) ist dies sehr gut.

    Ich selbst finde sogar die 1080p auf meinem 13,3" Zenbook nicht wirklich notwendig, aber zweifelsohne nett anzusehen. Und als Computermonitor habe ich einen 4k Monitor mit 40" - da ist es eigentlich auch nur bedingt nötig (selbst aus 50-70cm Entfernung wie bei mir). Ich finde es toll nicht stets "Vollbild" fahren zu müssen.

  8. Re: Warum 1080p?

    Autor: Katharina Kalasch Petrovka 23.04.19 - 23:14

    divStar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Naja - Geschmackssache. Ich finde 4k bei 15" auch nicht UNBEDINGT nützlich.
    > Andererseits ist die Darstellung fast "Papierreif" - für Vieles
    > (Computerspiele nicht unbedingt) ist dies sehr gut.
    >
    > Ich selbst finde sogar die 1080p auf meinem 13,3" Zenbook nicht wirklich
    > notwendig, aber zweifelsohne nett anzusehen. Und als Computermonitor habe
    > ich einen 4k Monitor mit 40" - da ist es eigentlich auch nur bedingt nötig
    > (selbst aus 50-70cm Entfernung wie bei mir). Ich finde es toll nicht stets
    > "Vollbild" fahren zu müssen.


    Was bringt Dir die 4K Auflösung wenn die Farben allesamt sind ?

    Setz dich mal vor einem kalibrierten IPS Bildschirm, zB von Eizo, da erlebt man im wahrsten Sinne des Wortes ein blaues Wunder.

    “Was tot ist, kann niemals sterben.”
    — Eisenmänner

    "Der Tod durch Feuer ist der reinste Tod."
    — Melisandre

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Erlangen
  2. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel
  3. Deloitte, verschiedene Standorte
  4. Porsche Consulting GmbH, Stuttgart, Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Age of Wonders: Planetfall für 39,99€, Imperator: Rome für 23,99€, Stellaris für 9...
  2. (aktuell u. a. Acer One 10 Tablet-PC für 279,00€, Asus Zenforce Handy für 279,00€, Deepcool...
  3. 799,00€ (Bestpreis!)
  4. 1.199,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Change-Management: Die Zeiten, sie, äh, ändern sich
Change-Management
Die Zeiten, sie, äh, ändern sich

Einen Change zu wollen, gehört heute zum guten Ton in der Unternehmensführung. Doch ein erzwungener Wandel in der Firmenkultur löst oft keine Probleme und schafft sogar neue.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. IT-Jobs Der Amtsschimmel wiehert jetzt agil
  2. MINT Werden Frauen überfördert?
  3. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29