1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bodyhacking: Wie aus Menschen…

Ich kann nicht nachvollziehen ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich kann nicht nachvollziehen ...

    Autor: Muhaha 24.08.12 - 17:43

    ... was daran schlimm sein soll in den Augen mancher meiner Mitmenschen als "veraltet" zu gelten.

    Wenn diese ständig immer das neus eGadget haben müssen oder sich Elektronik in den Körper verpflanzen, dann sollen sie das doch gerne tun. Aber daran ist nichts im Entferntesten "fortschrittlich", wenn die technische Entwicklung mit der geistigen Entwicklung der Menschen nicht im Einklang ist, sondern man wieder künstlich Grenzen zwischen sich und seinen Mitmenschen ziehen muss, um sich als etwas Besseres vorkommen zu können.

    Und wer sich etwas mit Geschichte beschäftigt, der wird nicht umhinkommen festzustellen, dass der sog. Futurismus zu Beginn des 20. Jahrhunderts einer der Wegbereiter des italienischen Faschismus war, wo man im Namen des Fortschritts schon mal gerne andere Menschen in den Knast werfen oder über den Haufen schiessen kann, da diese ja unverschämterweise dem Fortschritt im Wege stehen ... sprich, wenn Du Dir Zeugs in den Popo einbauen lassen willst, dann tue das einfach. Dein Körper, Deine Sache, Deine Verantwortung. Erzähle mir aber nicht, ich sei veraltet oder rückschrittlich, wenn ich die Entscheidung darüber gerne selbst treffen möchte und sie gegenteilig ausfällt.

  2. Re: Ich kann nicht nachvollziehen ...

    Autor: detructor15 27.08.12 - 09:40

    > ... was daran schlimm sein soll in den Augen mancher meiner Mitmenschen als "veraltet" zu gelten.

    das ist das gleiche wie mit Facebook. Entweder du bist dabei, oder du bist intelligent.

  3. Re: Ich kann nicht nachvollziehen ...

    Autor: Insomnia88 27.08.12 - 13:21

    Facebook nutzen ja auch nur dumme Leute, schon klar :)

    Die Behauptung mit dem veraltet sein finde ich aber auch am Ziel vorbei geschossen …

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Leiter HR - IT (m/w/d)
    DEKRA SE, Stuttgart
  2. IT-Service- und Supportbetreuer (m/w/d)
    Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  3. Product Owner Marketing-Systeme (w/m/d)
    dmTECH GmbH, Karlsruhe
  4. IT Mitarbeiter 1st Level Support (m/w/d)
    tegut... gute Lebensmittel GmbH & Co. KG, Fulda

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 359,99€
  2. (u. a. MacBook Pro 14,2 Zoll M1 Pro 10‑Core CPU 16‑Core GPU 16GB 1 TB SSD für 2.749€ - ab...
  3. (u. a. MacBook Pro 14,2 Zoll M1 Pro 16GB 512GB SSD 14-Core-GPU für 2.249 Euro - Liefertermin "04...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Scoolio: Daten hunderttausender Schüler im Netz abrufbar
    Scoolio
    Daten hunderttausender Schüler im Netz abrufbar

    Die für die Schule gedachte App Scoolio hat zahlreiche persönliche Daten preisgegeben. Die Betreiber werden für ihr Verhalten kritisiert.

  2. Apple: Kunde zeigt das Innere des Macbook Pro 14 mit M1 Pro
    Apple
    Kunde zeigt das Innere des Macbook Pro 14 mit M1 Pro

    Das neue Macbook Pro 14 kann wie die Vorgänger aufgeschraubt werden. Zumindest Akku und Ports sind auswechselbar, RAM und SSD aber nicht.

  3. Quartalszahlen: AMD macht Rekordumsatz und hohen Gewinn
    Quartalszahlen
    AMD macht Rekordumsatz und hohen Gewinn

    Die Epyc- und Ryzen-Verkäufe steigen immer weiter, auch Konsolen-Chips und Datacenter-GPUs gehen gut: AMD ist auf Erfolgskurs.


  1. 10:22

  2. 09:50

  3. 09:29

  4. 09:00

  5. 08:45

  6. 08:34

  7. 07:00

  8. 19:03