1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Bundesnetzagentur: Telekom muss Call…

Bundesnetzagentur: Telekom muss Call-by-Call und Preselection ermöglichen

Die Bundesnetzagentur ist gegen die Pläne der EU, Call-by-Call und Preselection nicht mehr vorzuschreiben. Laut VATM telefonieren Verbraucher täglich 25 Millionen Minuten über Call-by-Call oder Preselection.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Anbieter überwachen 1

    edgario | 26.03.14 00:30 26.03.14 00:30

  2. VoIP Zugangspflicht halte ich für wichtiger! 1

    lisgoem8 | 23.03.14 07:41 23.03.14 07:41

  3. Betamax 1

    TC | 22.03.14 16:21 22.03.14 16:21

  4. Ältere Generation? 5

    lostname | 21.03.14 14:56 22.03.14 13:46

  5. Nur bei POTS? 2

    M.P. | 21.03.14 15:28 22.03.14 03:04

  6. Richtig, aber... 2

    George99 | 21.03.14 14:54 21.03.14 22:55

  7. 1&1 der Callthough-Sperrung verbieten 1

    triplekiller | 21.03.14 15:53 21.03.14 15:53

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Administrator/IT-Systemen- gineer (m/w/d)
    Step Computer- und Datentechnik GmbH, Lörrach
  2. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  3. IT-Spezialist (m/w/d)
    Lotto Bayern | Abteilung 1 Referat 12 | HR-Marketing & Entwicklung, München
  4. IT-Beratung & Support für Baustellen und Konzernstandorte (m/w/d)
    STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Berlin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 26,99€, Super Dragon Ball Heroes...
  2. 17,49€
  3. Über 3400 Angebote mit bis zu 90 Prozent Rabatt
  4. 14,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de