1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CDN-Anbieter: Cloudflare wechselt…

Dachte wechsel zu ARM?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dachte wechsel zu ARM?

    Autor: linux.exe 25.02.20 - 16:28

    Ich dachte Cloudflare wollte/hatte zu ARM gewechselt, weil so viel effizienter.

    Wurde auch immer von vielen ARM-Anhängern so gepredigt...

    https://www.golem.de/news/cpu-architektur-cloudflare-koennte-komplett-auf-arm-cpus-wechseln-1803-133478-all.html

    https://blog.cloudflare.com/arm-takes-wing/

  2. Re: Dachte wechsel zu ARM?

    Autor: ms (Golem.de) 25.02.20 - 16:47

    Die hatten den Software Stack portiert, es am Ende aber verworfen, wohl weil Qualcomm das Projekt eingestellt hat und keine CPUs liefern konnte.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Dachte wechsel zu ARM?

    Autor: jonasz 25.02.20 - 17:29

    Es gibt keine Nennenswerte Hersteller mit potenten ARM CPUs, einzig mir bekannten sind die von Amazon Graviton und Marvel ThunderX. Amazon verkauft soweit ich weiß seine Hardware nicht, mir ist nämlich nie ein Graviton untergekommen und Treiber wird es wahrscheinlich kaum welche geben, die wird Amazon alle selbst proprietär besitzen. Marvel liefert seine ThunderX an einige ARM Server Hersteller, die Kapazität schätze ich klein ein und viel zu teuer, habe mal versucht so einen Server zu kaufen, der hätte mir mehr als ein viel stärkerer x86 Server gekostet, daneben noch die Schwierigkeiten mit Treiber und Inkompatibilität zur Zusatzhardware wie zusätzliche Raidcontroller und Netzwerkkarten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Köln
  2. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  3. nexnet GmbH, Flensburg, Berlin, Bonn, Hamburg, Mainz
  4. über duerenhoff GmbH, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 15,99€
  2. (-67%) 6,66€
  3. 26,99€
  4. (-70%) 17,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Last of Us 2 angespielt: Allein auf der Interstate 5
The Last of Us 2 angespielt
Allein auf der Interstate 5

Der vorletzte Blockbuster für Playstation 4: Mitte Juni 2020 erscheint The Last of Us 2. Golem.de konnte einen langen Abschnitt anspielen.
Von Peter Steinlechner

  1. Sony The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
  2. Naughty Dog Spoiler und Sperren rund um The Last of Us 2
  3. Playstation 4 Neue Termine für The Last of Us 2 und Ghost of Tsushima

Realme 6 und 6 Pro im Test: Starke Konkurrenz für Xiaomi
Realme 6 und 6 Pro im Test
Starke Konkurrenz für Xiaomi

Das Realme 6 und 6 Pro bieten eine starke Ausstattung für relativ wenig Geld - und gehören damit aktuell zu den interessantesten Mittelklasse-Smartphones.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Wirtschaftsminister: Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren
    Wirtschaftsminister
    Landesdatenschützer sollen Kontrolle über Firmen verlieren

    Die Wirtschaftsminister diskutieren darüber, ob sie den Datenschutzbehörden der Länder die Aufsicht über Unternehmen entziehen.
    Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

    1. Überwachung Berlin prüft Logistik-Software von Zalando
    2. Investitionsbank Berlin Antragsunterlagen für Corona-Hilfen falsch zugestellt
    3. Echo und Co. Armband stört Mikrofone von smarten Lautsprechern