1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coffee Lake: Intel plant…

Coffee Lake: Intel plant Hexacore-CPUs mit 3,7 GHz und 95 Watt

Die nächste Mainstream-Generation an Intel-Prozessoren, Coffee Lake, taktet etwas langsamer als bisherige CPUs. Dafür gibt es zwei zusätzliche Kerne und wohl ähnliche Boost-Frequenzen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Coffee Lake: Intel plant Hexacore-CPUs mit 3,7 GHz und 95 Watt" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. "95W" für unverlötete 6 Kerne 12

    Crossfire579 | 17.07.17 20:09 19.07.17 08:23

  2. Was hat Intel denn zur Zeit? 20

    SchmuseTigger | 17.07.17 19:17 18.07.17 19:13

  3. Wie schauts mit AMD und den Mobile CPUs/APUs aus? 2

    BiGfReAk | 18.07.17 09:28 18.07.17 12:46

  4. Für 14nm, ohne Taktsteigerung kaufe ich mir ein neues Mainboard..... 5

    Anonymer Nutzer | 18.07.17 08:02 18.07.17 12:43

  5. Und wieder nur mit neuem Sockel... 10

    ttloop | 17.07.17 23:30 18.07.17 12:31

  6. Z170 3

    Crass Spektakel | 18.07.17 03:41 18.07.17 08:15

  7. Ich dachte, jetzt wäre Cannonlake mit 10 nm dran ... 4

    Makatu | 17.07.17 20:30 18.07.17 08:10

  8. i5@3,6 - ist das am Ende überhaupt irgendwie schneller? 5

    Suppenpulver | 17.07.17 22:19 18.07.17 08:03

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Anforderungsmanager (w/m/d)
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Softwareentwickler Healthcare IT (gn*)
    medavis GmbH, Karlsruhe
  3. (Wirtschaft-)Informatiker*in (m/w/d) als IT-Architekt*in
    Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V., München
  4. Digital Solutions Manager (m/w/d)
    P.E.G. Einkaufs- und Betriebsgenossenschaft eG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (u. a. Art of Rally für 11€, Mable and the Wood für 2,20€, REZ PLZ für 2,20€)
  3. täglich wechselnde Angebote
  4. 51,13€ statt 79,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de