1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coffee Lake vs. Ryzen: Was CPU…

Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

    Autor: itse 06.11.17 - 20:17

    /ausgewogene Artikel über AMD-Produkte ^^

    Haben die Redakteure etwa bereits AMD-Aktien/Optionen? :3
    Vllt. disclosure nötig?

    mfg

  2. Re: Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

    Autor: ms (Golem.de) 06.11.17 - 21:32

    Nur nen roten R8, sry.

    Mit freundlichen Grüßen
    Marc Sauter
    Golem.de

  3. Re: Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

    Autor: medium_quelle 06.11.17 - 21:54

    Die Produkte sind einfach gut. Das war lange nicht der Fall. Da fällt es sicherlich leicht positiv zu berichten.

  4. Re: Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

    Autor: px 07.11.17 - 08:02

    Selbst wenn man verblendeter Intel-Fanboy wäre, müsste einem an einer starken und konkurrenzfähigen AMD-Palette gelegen sein. AMD ist doch letztlich der Grund, aus dem ein Riese wie Intel sich gezwungen sieht, in verhältnismäßig kurzer Zeit seine CPUs mit 2 Kernen upzugraden - sprich mehr zu reagieren, als nur mal hin und wieder neue Labels auf die CPUs zu drucken :D

  5. Re: Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

    Autor: Fedaykyn 07.11.17 - 09:13

    Sei froh das nicht ausgiebig über den Paper-Launch von Coffee Lake berichtet wird. Ich bezweifle das akzeptable Mengen dieser CPU-Familie vor dem Weihnachtsgeschäft im Handel sind. Und sowieso die Ryzen 5 1600x und Ryzen 7 1700 sind absolute Preis-Leistungs Kracher.

  6. Re: Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

    Autor: px 07.11.17 - 10:04

    Schwer zu bekommende Artikel werden schnell mal zum Mythos, vielleicht setzt Intel darauf :D

    PS: Als Bundle bekommt man den 8600K zumindest, einzeln praktisch gar nicht, nicht mal in USA etc. Angesichts der starken Konkurrenz von AMD wird das ja eher nicht an überwältigender Nachfrage liegen? Schon mysteriös...

  7. Re: Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

    Autor: Trockenobst 08.11.17 - 14:33

    Fedaykyn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sei froh das nicht ausgiebig über den Paper-Launch von Coffee Lake
    > berichtet wird.

    Wenn ich das Wort "Paperlaunch" bei den Intelfanboys im Office sage, wenden sie sich frustiert ab. Intel wuchert momentan nur noch mit Ankündigungen, während sich meine Schnitt und Gamefreunde alle AMDs hinstellen als gebe es kein morgen. Gerade der Threadripper muss bei den VM Leuten gehen wie die Luzy.


    Heise hat schon den Trauerchor bestellt ;)
    https://www.heise.de/newsticker/meldung/Kommentar-Das-Ueberleben-von-Intel-steht-auf-dem-Spiel-3881364.html

  8. Re: Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

    Autor: px 08.11.17 - 16:06

    Hm, mein 8600K ist heute angekommen - ob mich das zum Intel-Fanboy macht, muss ich bewerten, nachdem ich ihn verbaut habe :D

  9. Re: Golem macht seit dem Ryzen 1600er Launch auffällig positive

    Autor: Anonymer Nutzer 09.11.17 - 09:51

    Da mein 1151 ASRock Board die Grätsche gemacht hat, musste ich mir kurz vor Ryzen noch ein neues Board kaufen. Das b250 Gigabyte läuft solide. Wenn ich meinen P4560 upgraden möchte, müsste ich auch das gute Board verkaufen. insofern hoffe ich auf viele Intel Fanbois, die mir den Mist abnehmen ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Wien (Österreich)
  2. Commerz Direktservice GmbH, Duisburg
  3. M-net Telekommunikations GmbH, München, Augsburg, Nürnberg
  4. METZ CONNECT TECH GmbH, Blumberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-65%) 4,40€
  2. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de