1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Compute Card: Intel stellt…

Compute Card: Intel stellt Rechnermodul teilweise ein

Die Compute Card verschwindet, das eigentliche Compute Modul bleibt jedoch: Intel wird die PCs in Kreditkartenform nicht weiter fortführen, aber Partner mindestens noch zwei Jahre mit neuer Hardware versorgen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. SSD + TPM Chip hätten als Modul gereicht. 5

    Doener | 26.03.19 11:28 26.03.19 14:06

  2. Unter Golem Foristen ... 12

    M.P. | 26.03.19 09:46 26.03.19 13:32

  3. Der Typ, der das Ding gekauft hat ist jetzt bestimmt traurig! (kwt) 2

    Master68 | 26.03.19 10:02 26.03.19 10:24

  4. Zu teuer und zu kompliziert 1

    dangi12012 | 26.03.19 09:56 26.03.19 09:56

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SP_Data GmbH & Co. KG, Herford
  2. Metaways Infosystems GmbH, Hamburg
  3. Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Hannover
  4. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Berlin, Dauerthal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 139,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?

  2. Foxconn: "Chinas Tage als Weltfabrik sind gezählt"
    Foxconn
    "Chinas Tage als Weltfabrik sind gezählt"

    Der Chef von Foxconn sieht aufgrund des US-chinesischen Handelskonfliktes die Zukunft der Produktion in China in Gefahr. Das Unternehmen will auf andere Länder ausweichen.

  3. Bioshock, Vivaldi, Slack: Sonst noch was?
    Bioshock, Vivaldi, Slack
    Sonst noch was?

    Was am 12. August 2020 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.


  1. 17:34

  2. 17:17

  3. 17:00

  4. 16:31

  5. 15:35

  6. 15:08

  7. 14:21

  8. 13:57