1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Connected Modular 45: Tag Heuers…

Mit Android Wear wertlos / überteuert

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Mit Android Wear wertlos / überteuert

    Autor: elgooG 14.03.17 - 18:38

    Nachdem Android Wear nun auch fragmentiert und auch Geräte mit ausreichend Hardware von den Herstellern wie heiße Kartoffeln fallen gelassen werden, sollte man sich lieber überlegen was man dafür noch ausgeben möchte. Für mich war meine erste Smartwatch bereits die Letzte, da es gar keinen Grund für einen Ausschluss gab und die Hardware ausreicht.

    Kann Spuren von persönlichen Meinungen, Sarkasmus und Erdnüssen enthalten. Ausdrucke nicht für den Verzehr geeignet. Ungelesen mindestens haltbar bis: siehe Rückseite

  2. Re: Mit Android Wear wertlos / überteuert

    Autor: Siliciumknight 14.03.17 - 22:13

    Mir gefallen die Android Wear grundsätzlich ganz gut. Was ich aber den Genickbrecher finde ist die Touch-Steuerung, die ist zu langsam, und die erbärmliche Laufzeit von wenigen Tagen.

    Das sollte überdenkt werden, dann bin ich wieder dabei.

    --- Infraschall beginnt unter 10Hz ---

  3. Re: Mit Android Wear wertlos / überteuert

    Autor: MadMonkey 15.03.17 - 08:10

    Ich hatte auch eine Android Wear und bin dann auf die Gear S3 gewechslet. Ich bediene die Uhr praktisch nur noch mit der Lünette. Auf so kleinen Displays sind einzelne Klicks gerade noch so ok, aber Gesten sind ein no-go. Nur schon der Finger verdeckt ein Grossteil des Displays und dadurch dass man das Gerät nicht in den Händen hält sondern am Arm trägt finde ich Gesten deutlich mühsamer als auf einem Smartphone oder Tablet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rentschler Biopharma SE, Laupheim
  2. STRABAG BRVZ GmbH & Co. KG, Köln
  3. NOVENTI Health SE, München
  4. 10X Innovation GmbH & Co. KG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. 96,51€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Threat-Actor-Expertin: Militärisch, stoisch, kontrolliert
Threat-Actor-Expertin
Militärisch, stoisch, kontrolliert

Sandra Joyces Fachgebiet sind Malware-Attacken. Sie ist Threat-Actor-Expertin - ein Job mit viel Stress und Verantwortung. Wenn sie eine Attacke einem Land zuschreibt, sollte sie besser sicher sein.
Ein Porträt von Maja Hoock

  1. Emotet Die Schadsoftware Trickbot warnt vor sich selbst
  2. Loveletter Autor des I-love-you-Virus wollte kostenlos surfen
  3. DNS Gehackte Router zeigen Coronavirus-Warnung mit Schadsoftware

PB60: Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos
PB60
Adminpasswort auf Asus-Rechnern wirkungslos

Rechner aus der PB60-Serie hätten sehr leicht unbrauchbar gemacht werden können.
Eine Recherche von Hanno Böck

  1. Asus 43-Zoll-Monitor hat HDMI 2.1 für die kommenden Konsolen
  2. ROG Phone 3 im Test Das Hardware-Monster nicht nur für Gamer
  3. Laptop Asus startet Verkauf des Gaming-Notebooks mit zwei Screens

Golem on Edge: Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet
Golem on Edge
Wo Nachbarn alles teilen - auch das Internet

Mehr schlecht als recht arbeiten zu können und auch nur dann, wenn die Nachbarn nicht telefonieren - das war keine Dauerlösung. Wie ich endlich Internet in meine Datsche bekommen habe.
Eine Kolumne von Sebastian Grüner

  1. Digitalisierung Krankschreibung per Videosprechstunde wird möglich
  2. Golem on Edge Homeoffice im Horrorland
  3. Anzeige Die voll digitalisierte Kaserne der Zukunft