Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Core i7-8086K: Intel soll 5-GHz-Chip…

Spektakulär wäre...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Spektakulär wäre...

    Autor: maverick1977 15.04.18 - 17:52

    wenn Intel die ersten 100.000 Exemplare verschenken und 500.000 weitere für 50% vertreiben würde! :-D

  2. Re: Spektakulär wäre...

    Autor: sofries 15.04.18 - 18:29

    Genauso spektakulär wäre es, wenn du zu deinem nächsten Geburtstag den ersten 100 Postern hier im Forum eine Pizza bestellst. Immer mit gutem Beispiel vorangehen.

    Dieser Chip klingt sehr interessant und wenn der Preis stimmt, dann ist das für die Gemeinde schon Geschenk genug.

  3. Re: Spektakulär wäre...

    Autor: DreiChinesenMitDemKontrabass 16.04.18 - 00:49

    80,86¤ würde doch passen :)

    ...aber 808,6¤ sind wahrscheinlicher

  4. Re: Spektakulär wäre...

    Autor: Runaway-Fan 16.04.18 - 06:19

    Falls er zum Geburtstag streng limitiert erscheint und nicht ins "reguläre" Sortiment aufgenommen wird, wäre auch 8.086 EUR denkbar :D

  5. Re: Spektakulär wäre...

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 16.04.18 - 13:27

    maverick1977 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wenn Intel die ersten 100.000 Exemplare verschenken
    > und 500.000 weitere für 50% vertreiben würde! :-D

    Mir würd's ja schon reichen, wenn er nur so viel wie der normale 8700K kosten würde und verlötet wäre. Oder hardwareseitig gegen Meltdown und Spectre gehärtet. ;-)

  6. Re: Spektakulär wäre...

    Autor: Dwalinn 16.04.18 - 13:41

    Unter den Voraussetzungen würde ich sogar dafür extra zahlen wird aber SEHR unwahrscheinlich sein.

    Das ganze läuft halt mit mehr Takt daher werden es sich Leute kaufen auch wenn sie nicht selbst übertakten wollen.. dazu wahrscheinlich 20-30¤ teurer im Straßenpreis.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Berlin
  2. OKI EUROPE LIMITED, Branch Office Düsseldorf, Düsseldorf
  3. Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH, München
  4. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Tracking und Datenschutz: Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?
WLAN-Tracking und Datenschutz
Ist das Tracken von Nutzern übers Smartphone legal?

Unternehmen tracken das Verhalten von Nutzern nicht nur beim Surfen im Internet, sondern per WLAN auch im echten Leben: im Supermarkt, im Hotel - und selbst auf der Straße. Ob sie das dürfen, ist juristisch mehr als fraglich.
Eine Analyse von Harald Büring

  1. Gefahr für Werbenetzwerke Wie legal ist das Tracking von Online-Nutzern?
  2. Landtagswahlen in Bayern und Hessen Tracker im Wahl-O-Mat der bpb-Medienpartner
  3. Tracking Facebook wechselt zu First-Party-Cookie

Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. Videostreaming Plex will Filme und Serien kostenlos und im Abo anbieten
  2. Solar Cow angesehen Elektrische Kuh gibt Strom statt Milch
  3. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit

Vivy & Co.: Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit
Vivy & Co.
Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

35C3 Mit Sicherheitsversprechen geizen die Hersteller von Gesundheitsapps wahrlich nicht. Sie halten sie jedoch oft nicht.
Von Moritz Tremmel

  1. Krankenkassen Vivy-App gibt Daten preis
  2. Krankenversicherung Der Papierkrieg geht weiter
  3. Imagen Tech KI-System Osteodetect erkennt Knochenbrüche

  1. Graswang: Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast
    Graswang
    Ein Dorf in Bayern will keinen Mobilfunkmast

    Zuerst hatten die Bürger sich über die schlechte Mobilfunkversorgung beschwert. Nun will die Telekom bauen, doch die Mehrheit in Graswang will das nicht.

  2. ProArt PA90: Asus' Zylinder fährt den Deckel aus
    ProArt PA90
    Asus' Zylinder fährt den Deckel aus

    Der ProArt PA90 ist eine tonnenförmige Workstation mit Hexacore-CPU und Quadro-Grafikkarte. Asus kühlt einen Teil der Komponenten per Wasser, den anderen per Luft - und oben hebt sich die Kappe an.

  3. Magenta Zuhause Surf: Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein
    Magenta Zuhause Surf
    Telekom stellt Internet ohne Telefonie wieder ein

    Ein spezieller Tarif für DSL ohne Telefonie soll abgeschafft werden. Bereits ab Februar soll es das Angebot für junge Leute von der Deutschen Telekom nicht mehr geben.


  1. 19:23

  2. 19:11

  3. 18:39

  4. 18:27

  5. 17:43

  6. 16:51

  7. 16:37

  8. 15:57