1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Core i7-8700K und Core i5-8400 im…

Core i7-8700K und Core i5-8400 im Test: Ein Sechser von Intel

Nach fast einem Jahrzehnt gibt es sechs statt vier CPU-Kerne: Intels Coffee Lake für Mittelklasse-Rechner sind sehr schnell und überholen zumeist AMDs Ryzen. Bisherige Mainboards unterstützen trotz gleichem Sockel die neuen Chips nicht - der Unterschied liegt im Detail.

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Verfügbarkeit? 1

    ectoerwin | 05.12.17 06:40 05.12.17 06:40

  2. kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten (Seiten: 1 2 ) 29

    Anonymer Nutzer | 05.10.17 15:58 10.10.17 16:37

  3. gleiche Leistung mit 200¤ Systempreis 10

    Horsty | 06.10.17 12:56 10.10.17 08:47

  4. Droidfähig? 1

    GaliMali | 09.10.17 22:08 09.10.17 22:08

  5. Lieber doch AMD gewählt 16

    nightmar17 | 05.10.17 15:17 09.10.17 11:03

  6. Intel Z370 und die Lanes 3

    ollit | 07.10.17 13:41 09.10.17 09:48

  7. Kerne sind die neuen Megapixel (Seiten: 1 2 ) 23

    superdachs | 05.10.17 17:38 09.10.17 03:27

  8. 2/3 Der Singlecore-Leistung gibt's... 9

    curious_sam | 06.10.17 11:07 08.10.17 18:56

  9. Überschrift falsch... 10

    xmaniac | 05.10.17 15:27 08.10.17 18:54

  10. Dank AMD wird meine nächste CPU wieder Intel... 16

    Anonymer Nutzer | 05.10.17 17:46 08.10.17 14:46

  11. Noch lange nicht am Ende: 6

    honna1612 | 06.10.17 03:01 07.10.17 17:26

  12. Und wieder wird ein neues Mainboard fällig.. 19

    Anonymer Nutzer | 05.10.17 15:21 06.10.17 14:22

  13. Nie wieder "Brat-CPU" 10

    derdiedas | 05.10.17 17:44 06.10.17 13:57

  14. Coffee Lake ist die Intel-Generation, auf die viele Anwender seit Jahren warten 9

    ustas04 | 05.10.17 16:12 06.10.17 12:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Wacker Neuson SE, München
  2. Computer Futures, Hamburg
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Allianz Versicherungs-AG, München Unterföhring

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  2. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...
  3. 759€ (Bestpreis)
  4. (u. a. be quiet! Straight Power 11 Platinum 850Watt PC-Netzteil für 154,90€, Heitronic...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme