Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Core i7-8700K und Core i5-8400 im…
  6. Thema

kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: Sarkastius 07.10.17 - 06:30

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LiPo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wem geht es genau so? wer kauft auch nach ähnlichen gesichtspunkten, und
    > > nicht nur nach reiner leistung und ansonsten LMAA.
    >
    > Ich :-) Hab mir erst vor ein paar Wochen einen neuen Rechner
    > zusammengestellt und dabei ähnliche Überlegungen gehabt.
    >
    > Fractal Design Define R4
    > be quiet! Dark Power Pro P11 650W
    > Gigabyte Aorus GA-AX370-Gaming 5
    > AMD Ryzen 7 1700X
    > G.Skill DIMM 32 GB DDR-3200 (16-18-18-38); Ripjaws V; F4-3200C16D-32GVK
    > Samsung 960 EVO 500 GB
    > ZOTAC GeForce GTX 1060 AMP! Edition
    >
    > Bin damit sehr zufrieden. Zocken tue ich gelegentlich, ansonsten Entwickeln
    > und diverse VMs nutzen (und natürlich für normales Office). Die Kiste ist
    > wunderbar leise, selbst unter Last bemerke ich ihn kaum.
    Wie schnell laufen die Rams? Mit Ripjaws kann ich mir nicht vorstellen das die auf 3200 laufen.

  2. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: ArcherV 08.10.17 - 12:34

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > LiPo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > wem geht es genau so? wer kauft auch nach ähnlichen gesichtspunkten, und
    > > nicht nur nach reiner leistung und ansonsten LMAA.
    >
    > Ich :-) Hab mir erst vor ein paar Wochen einen neuen Rechner
    > zusammengestellt und dabei ähnliche Überlegungen gehabt.
    >
    > Fractal Design Define R4
    > be quiet! Dark Power Pro P11 650W
    > Gigabyte Aorus GA-AX370-Gaming 5
    > AMD Ryzen 7 1700X
    > G.Skill DIMM 32 GB DDR-3200 (16-18-18-38); Ripjaws V; F4-3200C16D-32GVK
    > Samsung 960 EVO 500 GB
    > ZOTAC GeForce GTX 1060 AMP! Edition
    >
    > Bin damit sehr zufrieden. Zocken tue ich gelegentlich, ansonsten Entwickeln
    > und diverse VMs nutzen (und natürlich für normales Office). Die Kiste ist
    > wunderbar leise, selbst unter Last bemerke ich ihn kaum.

    Warum ein so großes Netzteil?

  3. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: trolling3r 08.10.17 - 13:19

    Was machst du denn, dass ein 2600K nicht mehr reicht?

  4. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: Kleba 09.10.17 - 09:18

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Audi hat sich jetzt auf Firmenwagen spezialisiert, sprich die rosten nach 4
    > Jahren spätestens so zusammen, dass du sie nicht mehr vom Wrack der
    > Bismarck unterscheiden kannst.

    Da es sich tatsächlich um einen Firmenwagen handelt, kann ich dazu schlecht etwas sagen. Halte ich aber unabhängig davon erst mal eh für ein Gerücht, da sonst (imho) deutlich mehr Medienecho oder Verfall der Gebrauchtwagen-Preise stattfinden müsste.

  5. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: cruse 09.10.17 - 21:05

    schap23 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Irgendwie habe ich den Eindruck, daß hier im Forum viele AMD kaufen, wie
    > sie auch Fair Trade Kaffee wählen.

    Nicht nur in diesem Forum ;)

  6. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: quineloe 09.10.17 - 22:33

    Kleba schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Audi hat sich jetzt auf Firmenwagen spezialisiert, sprich die rosten nach
    > 4
    > > Jahren spätestens so zusammen, dass du sie nicht mehr vom Wrack der
    > > Bismarck unterscheiden kannst.
    >
    > Da es sich tatsächlich um einen Firmenwagen handelt,
    hehehe
    Q E D.

    Lass ihn nach drei Jahren mal anschauen, dann wirst du sehen, dass mein Kumpel recht hat.

    > Halte ich aber unabhängig davon erst mal eh für ein Gerücht,
    > da sonst (imho) deutlich mehr Medienecho oder Verfall der
    > Gebrauchtwagen-Preise stattfinden müsste.

    Welche Gebrauchtwagenpreise? Bei den ganzen Autoschiebern hier in der Gegend steht alles mögliche... außer Audi. Skoda, VW, BMW, Dacia, Opel - alles da. Aber praktisch keine Audi.

  7. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: quineloe 09.10.17 - 23:34

    JensM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > quineloe schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Audi hat sich jetzt auf Firmenwagen spezialisiert, sprich die rosten nach
    > 4
    > > Jahren spätestens so zusammen, dass du sie nicht mehr vom Wrack der
    > > Bismarck unterscheiden kannst.
    >
    > Eventuell hat er ja einen Firmenwagen. Ist bei der heutigen
    > Firmenwagendichte nicht ganz unwahrscheinlich. :D

    Klar, gerade in dem Preissegment sind 80% aller Neuzulassungen Firmenwagen. Warum sollte Audi Autos für Leute bauen, die sie nicht kaufen? Kaum einer gibt 40-50tsd Euro für einen Neuwagen aus. Und Firmen halten Autos nur so lange wie der Leasingvertrag läuft und tauschen sie dann wieder aus.

    Und wer auf Nachhaltigkeit steht und das Firmenauto jenseits der Abschreibungsdauer weiter nutzen möchte, der kauft sich keinen Audi. Der kauft sich was günstiges.

  8. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: troll3x 10.10.17 - 15:55

    quineloe schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kleba schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > quineloe schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Audi hat sich jetzt auf Firmenwagen spezialisiert, sprich die rosten
    > nach
    > > 4
    > > > Jahren spätestens so zusammen, dass du sie nicht mehr vom Wrack der
    > > > Bismarck unterscheiden kannst.
    > >
    > > Da es sich tatsächlich um einen Firmenwagen handelt,
    > hehehe
    > Q E D.
    >
    > Lass ihn nach drei Jahren mal anschauen, dann wirst du sehen, dass mein
    > Kumpel recht hat.
    >
    > > Halte ich aber unabhängig davon erst mal eh für ein Gerücht,
    > > da sonst (imho) deutlich mehr Medienecho oder Verfall der
    > > Gebrauchtwagen-Preise stattfinden müsste.
    >
    > Welche Gebrauchtwagenpreise? Bei den ganzen Autoschiebern hier in der
    > Gegend steht alles mögliche... außer Audi. Skoda, VW, BMW, Dacia, Opel -
    > alles da. Aber praktisch keine Audi.

    ?
    Schau mal Autoscout.de oder Gebrauchtwagen.at. Audi ist vom auftreten locker Top 3. Oder meinst du etwas anderes?

  9. Re: kaufentschdung nicht nur nach leistungswerten

    Autor: quineloe 10.10.17 - 16:37

    Ja, ich meine reale Fahrzeuge, die real in den Höfen von Gebrauchtwagenhändlern stehen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ista International GmbH, Essen
  2. Dataport, Altenholz bei Kiel, Bremen, Magdeburg, Rostock
  3. htp GmbH, Hannover
  4. Heymanns IT-Solutions GmbH, Willich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 3,99€
  3. 2,22€
  4. 59,99€ für PC/69,99€ für PS4, Xbox (Release am 4. Oktober)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Motorola One Vision im Hands on: Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro
Motorola One Vision im Hands on
Smartphone mit 48-Megapixel-Kamera für 300 Euro

Motorola bringt ein weiteres Android-One-Smartphone auf den Markt. Die Neuvorstellung verwendet viel Samsung-Technik und hat ein sehr schmales Display. Die technischen Daten sind für diese Preisklasse vielversprechend.
Ein Hands on von Ingo Pakalski

  1. Moto G7 Power Lenovos neues Motorola-Smartphone hat einen großen Akku
  2. Smartphones Lenovo leakt neue Moto-G7-Serie

Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    1. Asus Zenscreen Touch: Zweiter Bildschirm für Notebook und Smartphone zum Mitnehmen
      Asus Zenscreen Touch
      Zweiter Bildschirm für Notebook und Smartphone zum Mitnehmen

      Computex 2019 Asus wird 30 Jahre alt und zeigt auf einer Pressekonferenz den Zenscreen Touch. Das ist ein tragbarer zweiter Bildschirm, an den per USB Typ-C ein Smartphone oder ein Notebook angeschlossen werden kann. Ein integrierter Akku soll deren Energiereserven schonen.

    2. Netzausbau: Telekom nimmt 300 neue LTE-Mobilfunkstandorte in Betrieb
      Netzausbau
      Telekom nimmt 300 neue LTE-Mobilfunkstandorte in Betrieb

      Die Telekom verdichtet ihr LTE-Netz. Die Bundesnetzagentur macht sich dennoch Sorgen um das Tempo des Mobilfunkausbaus in Deutschland.

    3. Mastercard: Apple-Card-System wird auch anderen angeboten
      Mastercard
      Apple-Card-System wird auch anderen angeboten

      Das von Mastercard zusammen mit Goldman Sachs entwickelte digitale Kartenschema für die Apple Card wird nach einer Frist auch anderen Anbietern zur Verfügung stehen. Damit sind weitere Kreditkarten ohne CVC-Nummer möglich.


    1. 14:45

    2. 14:30

    3. 14:15

    4. 14:00

    5. 13:45

    6. 13:30

    7. 13:15

    8. 13:00