Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Core i9-7980XE im Test: Intel…

Core i9-7980XE im Test: Intel braucht 18 Kerne, um AMD zu schlagen

Das wollte Intel nicht auf sich sitzen lassen: AMDs Ryzen Threadripper 1950X ist bisher die schnellste Desktop-CPU. Der neue Core i9-7980XE mit 18 Kernen ändert das Machtgefüge wieder, wenn auch zu einem hohen Preis für Käufer - und für Intel.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ein Preisunterschied von 1000 Euro nur im Nebensatz? 12

    ocm | 25.09.17 13:40 13.10.17 15:40

  2. Spionagesoftware von Intel 2

    theonlyonee | 04.10.17 09:48 04.10.17 13:44

  3. 10(!) Tage auf der ersten Seite - Respekt @Golem ;-) 1

    ve2000 | 04.10.17 09:20 04.10.17 09:20

  4. Verkaufen sich diese CPUs überhaupt? 13

    ElBehaarto | 25.09.17 09:29 03.10.17 23:42

  5. 67W im Idle - Aua (Seiten: 1 2 ) 25

    Quantium40 | 25.09.17 15:26 03.10.17 16:09

  6. Sehe keinen Grund Intel zu kaufen 13

    Schattenwerk | 25.09.17 10:37 03.10.17 16:01

  7. Blödes Topic von Golem 20

    Bonita.M | 26.09.17 10:41 02.10.17 12:32

  8. Keine AVX512 Benchmarks? 10

    Theoretiker | 26.09.17 14:17 01.10.17 14:35

  9. Wäre eher an den neuen Notebook-Chips interessiert 2

    Anonymer Nutzer | 26.09.17 20:56 29.09.17 13:41

  10. in diesen dimensionen... 2

    Rulf | 26.09.17 23:22 28.09.17 20:11

  11. Seltsam! 2

    angie14 | 26.09.17 20:16 27.09.17 13:51

  12. Die Benches zeigen eher dass Intel immer noch unangefochten ist. 9

    bennob87 | 25.09.17 09:40 27.09.17 08:12

  13. Einfache Entscheidung 1

    Crass Spektakel | 26.09.17 18:12 26.09.17 18:12

  14. Golem verpasst News: Ataribox runs Linux on AMD chip and will cost at least $250 2

    warten_auf_godot | 26.09.17 15:42 26.09.17 16:16

  15. Kuriosum AMD Threadripper.. 5

    Andreas2k | 26.09.17 11:40 26.09.17 14:11

  16. Nutzen von ECC? (Seiten: 1 2 ) 25

    spambox | 25.09.17 10:03 26.09.17 01:49

  17. Ddr3200 möglich? 8

    Desertdelphin | 25.09.17 12:21 25.09.17 18:00

  18. Intel im Winterschlaf (Seiten: 1 2 ) 22

    ikso | 25.09.17 09:13 25.09.17 17:57

  19. Abwägung ob des Aufpreises 1

    tbxi | 25.09.17 12:19 25.09.17 12:19

  20. Davinci Resolve 14 2

    David64Bit | 25.09.17 09:13 25.09.17 09:59

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Maiwald Patentanwalts ? und Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, München
  2. geobra Brandstätter Stiftung & Co. KG., Zirndorf bei Nürnberg
  3. BVG Berliner Verkehrsbetriebe, Berlin
  4. gkv informatik, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 45,99€ (Release 19.10.)
  2. 59,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 05.10.)
  3. 59,98€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 12.10.)
  4. 45,99€ (Release 12.10.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


iPhone Xs, Xs Max und Xr: Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?
iPhone Xs, Xs Max und Xr
Wer unterstützt die eSIM in den neuen iPhones?

Apples neue iPhones haben neben dem Nano-SIM-Slot eine eingebaute eSIM, womit der Konzern erstmals eine Dual-SIM-Lösung in seinen Smartphones realisiert. Die Auswahl an Netzanbietern, die eSIMs unterstützen, ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz aber eingeschränkt - ein Ãœberblick.
Von Tobias Költzsch

  1. Apple Das iPhone Xr macht's billiger und bunter
  2. Apple iPhones sollen Stiftunterstützung erhalten
  3. XMM 7560 Intel startet Serienfertigung für iPhone-Modem

Zahlen mit Smartphones im Alltagstest: Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein
Zahlen mit Smartphones im Alltagstest
Sparkassenkunden müssen nicht auf Google Pay neidisch sein

In Deutschland gibt es mittlerweile mehrere Möglichkeiten, drahtlos mit dem Smartphone zu bezahlen. Wir haben Google Pay mit der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen verglichen und festgestellt: In der Handhabung gleichen sich die Apps zwar, doch in den Details gibt es einige Unterschiede.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Smartphone Auch Volksbanken führen mobiles Bezahlen ein
  2. Bezahldienst ausprobiert Google Pay startet in Deutschland mit vier Finanzdiensten

Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
Lenovo Thinkpad T480s im Test
Das trotzdem beste Business-Notebook

Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
  2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
  3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

  1. Retrogaming: Maximal unnötige Minis
    Retrogaming
    Maximal unnötige Minis

    Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.

  2. Tradfri: Ikeas vernetzte Jalousien kommen 2019 auf den Markt
    Tradfri
    Ikeas vernetzte Jalousien kommen 2019 auf den Markt

    Ikea hat bestätigt, Innenjalousien auf den Markt zu bringen, die motorgesteuert geöffnet und geschlossen werden können.

  3. I.D. Buzz Cargo: Volkswagen macht den Transporter elektrisch
    I.D. Buzz Cargo
    Volkswagen macht den Transporter elektrisch

    Auf der IAA Nutzfahrzeuge stellt Volkswagen den neuen I.D. Buzz Cargo vor. Dabei handelt es sich um den Transporter mit Elektroantrieb.


  1. 10:07

  2. 08:19

  3. 07:53

  4. 18:51

  5. 18:12

  6. 16:54

  7. 15:59

  8. 15:35