1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronakrise: Fortnite World…

Coronakrise: Fortnite World Cup und The International fallen aus

Valve verschiebt das Dota-2-Turnier auf 2021, bei Epic Games wird der Fortnite World Cup komplett abgesagt.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Coronakrise: Fortnite World Cup und The International fallen aus" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. moment mal... 1

    svnshadow | 04.05.20 10:26 04.05.20 10:26

  2. Compendium 2020 gibts trotzdem 1

    Untrolla | 01.05.20 18:08 01.05.20 18:08

  3. Blizzard hat mittlerweile mehr Einfluss als gedacht 2

    koki | 01.05.20 14:59 01.05.20 15:05

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Anwendungsbetreuerin / Anwendungsbetreuer - KIS / Krankenhausinformationssystem / ORBIS
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Systemadministrator/IT Operations Engineer (w/m/d) Robotics Process Automation
    ING Deutschland, Nürnberg, Frankfurt am Main
  3. Senior Software Engineer Global Client-Server Licensing Infrastructure (m/f/d)
    Advantest Europe GmbH, Böblingen
  4. Specialist Functional Safety Engineer Basic Software E-Mobility (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Bühl

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€
  2. ab 69,99€ (Release: 09.11.22)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. 49,99€ (inkl. Bonusmission "Die vierzig Räuber")


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Vorratsdatenspeicherung: Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben
Vorratsdatenspeicherung
Quick Freeze soll den VDS-Zombie begraben

Zum wiederholten Mal hat der EuGH der Politik bei der Vorratsdatenspeicherung eine Abfuhr erteilt. Zeit für eine rechtssichere Lösung.
Ein IMHO von Friedhelm Greis

  1. Kindesmissbrauch Faeser lehnt allgemeine Vorratsdatenspeicherung ab
  2. EuGH Vorratsdatenspeicherung bleibt verboten - aber nicht überall

Fairness am Arbeitsplatz: Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit
Fairness am Arbeitsplatz
"Das Gehalt ist ein klares Kriterium für Gerechtigkeit"

Faire Firmen finden und binden leichter IT-Fachkräfte als unfaire. Was aber ist fair?, haben wir eine Wirtschaftsexpertin gefragt.
Ein Interview von Peter Ilg

  1. Impostor-Syndrom Hochstapler wider Willen
  2. 1 Milliarde US-Dollar Cisco startet Gehaltserhöhung für Beschäftigte
  3. Hybride Arbeit Das Schlechteste aus zwei Welten?

LoRa-Messaging mit Meshtastic: Notfallkommunikation für Nerds
LoRa-Messaging mit Meshtastic
Notfallkommunikation für Nerds

Ins Funkloch gefallen und den Knöchel verstaucht? Mit Meshtastic lässt Hilfe rufen - ganz ohne Mobilfunk, LAN oder WLAN.
Eine Anleitung von Dirk Koller