1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronavirus-Krise: EU diskutiert mit…

Dann wird halt wieder illegal geladen.

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Dann wird halt wieder illegal geladen.

    Autor: niemandhier 19.03.20 - 15:02

    Wenn dann alle 80GB 2160p Rips laden ist das Netz mehr beansprucht, diese ganzen Streaminganbieter haben doch eh schon die Grenze zu guter Bildqualität unterschritten. Ein 4k Netzflixstream erreicht doch ungefähr die Qualität einer HD Blueray.

  2. Re: Dann wird halt wieder illegal geladen.

    Autor: Balion 19.03.20 - 15:48

    Dann drosseln die Anbieter die Datenmenge die du pro Tag als privat Person ziehen kannst. Wenn das von den Regierungen gewünscht ist, wird das umgesetzt, egal ob es rechtens ist oder nicht.

  3. Re: Dann wird halt wieder illegal geladen.

    Autor: mxcd 19.03.20 - 16:05

    Der Punkt ist, dass es rechtens ist, wenn die Regierungen es wünschen auf gesetzlicher Basis.

    Und diese Basis geht ziemlich weit, wenn es um den Schutz kritischer Infrastruktur oder die Aufrechterhaltung der Versorgung in Krisensituationen geht.

  4. Re: Dann wird halt wieder illegal geladen.

    Autor: Pornstar 19.03.20 - 16:06

    Balion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann drosseln die Anbieter die Datenmenge die du pro Tag als privat Person
    > ziehen kannst. Wenn das von den Regierungen gewünscht ist, wird das
    > umgesetzt, egal ob es rechtens ist oder nicht.


    Dann wird Sondergekündigt.

  5. Re: Dann wird halt wieder illegal geladen.

    Autor: Hotohori 19.03.20 - 16:14

    Pornstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Balion schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dann drosseln die Anbieter die Datenmenge die du pro Tag als privat
    > Person
    > > ziehen kannst. Wenn das von den Regierungen gewünscht ist, wird das
    > > umgesetzt, egal ob es rechtens ist oder nicht.
    >
    > Dann wird Sondergekündigt.

    Viel Spaß ohne Internet.

  6. Re: Dann wird halt wieder illegal geladen.

    Autor: Balion 19.03.20 - 16:19

    Dann mach das, dann hast du gedrosseltes Internet bis zum Ende des Monats und danach hast du vielleicht direkt im Anschluss wieder Internet, oder auch nicht. xD

  7. Re: Dann wird halt wieder illegal geladen.

    Autor: Balion 19.03.20 - 16:21

    Keine Ahnung, aber selbst wenn es das nicht wäre, müsste man dagegen klagen und bis das durch ist, ist hoffentlich auch Corona endlich vorbei. xD

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Packsize GmbH, Herford
  2. [bu:st] GmbH, München
  3. Universität Passau, Passau
  4. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Legend of Zelda: Das Vorbild für alle Action-Adventures
The Legend of Zelda
Das Vorbild für alle Action-Adventures

The Legend of Zelda von 1986 hat das Genre geprägt. Wir haben den 8-Bit-Klassiker erneut gespielt - und waren hin- und hergerissen.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
    Surface Duo im Test
    Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

    Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
    2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
    3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro

    XPS 13 (9310) im Test: Dells Ultrabook ist besser denn je
    XPS 13 (9310) im Test
    Dells Ultrabook ist besser denn je

    Wir dachten ja, bis auf den Tiger-Lake-Chip habe Dell am XPS 13 nichts geändert. Doch es gibt einige willkommene Änderungen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Dell-Ultrabook XPS 13 mit weniger vertikalen Pixeln
    2. Notebooks Dells XPS 13 mit Intels Tiger Lake kommt
    3. XPS 13 (9300) im Test Dells i-Tüpfelchen