1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronavirus-Krise: Youtube…

Höhere Bildauflösung -> Mehr Pixel -> Mehr Daten

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema


  1. Höhere Bildauflösung -> Mehr Pixel -> Mehr Daten

    Autor: gock 20.03.20 - 13:33

    "Bei einer höheren Bildauflösung gibt es ein schärferes Bild, weil mehr Pixel dargestellt werden. Dafür werden aber auch mehr Daten übertragen."

    @Golem (IT-News für Profis):

    Danke, jetzt habe ich als Profi das auch endlich verstanden.

  2. Re: Höhere Bildauflösung -> Mehr Pixel -> Mehr Daten

    Autor: Caffenicotiak 20.03.20 - 18:31

    Über den Absatz bin ich auch gestolpert.
    Aber vielleicht ist der Krisenmodus von Golem, alles so zu erklären, dass es endlich auch mehr als 10% unserer Politiker verstehen...

  3. Re: Höhere Bildauflösung -> Mehr Pixel -> Mehr Daten

    Autor: Hotohori 20.03.20 - 18:57

    Den Satz gab es schon bei der Netflix News dazu, ähnlich oder identisch formuliert.

  4. Re: Höhere Bildauflösung -> Mehr Pixel -> Mehr Daten

    Autor: bastie 20.03.20 - 20:12

    Du hast den Inhalt verstanden, IT-Fremde haben den Inhalt durch die Formulierung vielleicht auch verstanden.
    Ich sehe die Formulierung somit positiv, möglichst viele bekommen die Hintergründe so gut erklärt.
    Ich hoffe für dich, dass dein Lesefluss durch die für dich überflüssige Erklärung nicht zu sehr gehemmt wurde.

  5. Re: Höhere Bildauflösung -> Mehr Pixel -> Mehr Daten

    Autor: sneaker 21.03.20 - 07:29

    Im Grunde ist der Hintergrund aber falsch. Youtube und Co. verwenden verlustbehaftete Videokompression (AVC, VP9, AV1), bei der mehr Pixel NICHT zwingend mehr Bitrate bedeuten. Die Bitrate kann (in gewissen Grenzen) unabhängig von der Auflösung gewählt werden.

  1. Thema

Neues Thema


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. SAP Job als BPC Berater (m/w/x) mit Erfahrung im Management / Controlling & Konsolidierung
    über duerenhoff GmbH, München
  2. (Junior) Information Security Manager (m/w/d)
    Mainova AG, Frankfurt am Main
  3. SAP Retail Senior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim
  4. Certificate IT Service Expert (w/m/d)
    Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


25 Jahre Dungeon Keeper: Wir sind wieder richtig böse!
25 Jahre Dungeon Keeper
Wir sind wieder richtig böse!

Nicht Held, sondern Monster: Darum geht's in Dungeon Keeper von Peter Molyneux. Golem.de hat neu gespielt - und einen bösen Bug gefunden.
Von Andreas Altenheimer

  1. Legacy Peter Molyneux verkauft Blockchain-Bauland

Ransomware-Angriff: Wenn plötzlich nichts mehr geht
Ransomware-Angriff
Wenn plötzlich nichts mehr geht

Chefs von Devs Im April 2022 wurde die Deutsche Windtechnik AG Ziel eines Ransomware-Angriffs. Ihr IT-Leiter erzählt, wie sie die Krise überstanden hat.
Eine Reportage von Daniel Ziegener

  1. Code-Genossenschaften Mitbestimmung und Einheitsgehalt statt Frust im Hamsterrad

Scraping des Handelsregisters: Wir machen das ja nur aus Notwehr
Scraping des Handelsregisters
"Wir machen das ja nur aus Notwehr"

Eine ehrenamtliche Gruppe plant, die Daten des Handelsregisters automatisiert in maschinenlesbare Formen zu bringen. Wofür dieser Aufwand?
Ein Interview von Lennart Mühlenmeier

  1. Google Fonts Abmahnungen an Webseitenbetreiber mit Google-Schriftarten
  2. Umsetzung von Gesetzesnovelle Handelsregister ist nun öffentlich und kostenlos
  3. Indymedia Verfahren nach Paragraf 129 gegen Linksunten eingestellt