1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronavirus-Krise: Youtube-Inhalte…

Kein Problem. Dann wird halt ein weit entfernter VPN-Exitnode verwendet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Kein Problem. Dann wird halt ein weit entfernter VPN-Exitnode verwendet.

    Autor: Messier 20.03.20 - 13:04

    Dann kommen die Daten nicht mehr vom Cache im Netz des Providers sondern über die Backbones und Internet Exchanges. Wer blinden Aktionismus säht, wird Ineffizienz ernten. Probleme wird das trotzdem nicht erzeugen, denn die Netze sind nicht überlastet.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Requirement Engineer (m/w/d) für OK.CASH
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München, Regensburg
  2. Junior Systemadministrator (w/m/d)
    Stadtwerke Karlsruhe GmbH, Karlsruhe
  3. Automation Engineer - Robotic Process Automation (w/m/d)
    dm-drogerie markt GmbH + Co. KG, Karlsruhe
  4. Kundenberater (m/w/d) im Finanzwesen
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 599,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de