1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Coronavirus-Krise: Youtube-Inhalte…

Youtube vanced nutzen

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Youtube vanced nutzen

    Autor: Pornstar 20.03.20 - 10:58

    Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.

    https://vanced.app/



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 20.03.20 10:59 durch Pornstar.

  2. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Vaako 20.03.20 - 11:04

    Pornstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    >
    > vanced.app
    Soviel zur Solidarität das jeder das Internet nutzen kann ohne das es zusammen bricht. Ist sicherlich nicht schön wenn man nen schweine Geld bezahlt für seinen Internetanschluss aber man wird wohl mal 720p oder 480p in manchen Fällen auch klar kommen. Und für die Werbung reicht auch ein Werbeblocker auf dem Desktop PC.

  3. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Parlan 20.03.20 - 11:04

    Pornstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    >
    > vanced.app
    >
    Oder man stellt Ego und Trotz ausnahmsweise hintenan, verhält sich sozial und verzichtet in dieser Ausnahmezeit temporär auf den Luxus der hohen Auflösung zugunsten der Gesellschaft und Wirtschaft.

  4. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Anonymer Nutzer 20.03.20 - 11:10

    Pornstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    >
    > vanced.app
    Und die App spioniert dann nochmehr als youtube und statt nur Youtube bekommt auchnoch eine zwielichtige App jegliche Daten von dir. Gradiose Idee ...

  5. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Pornstar 20.03.20 - 11:10

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pornstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    > >
    > > vanced.app
    > Soviel zur Solidarität das jeder das Internet nutzen kann ohne das es
    > zusammen bricht. Ist sicherlich nicht schön wenn man nen schweine Geld
    > bezahlt für seinen Internetanschluss aber man wird wohl mal 720p oder 480p
    > in manchen Fällen auch klar kommen. Und für die Werbung reicht auch ein
    > Werbeblocker auf dem Desktop PC.


    Wieso sollte ich in Deutschland darauf verzichten, wenn es überhaupt keine Probleme gibt?
    Die Probleme die Netzbetreiber hier ebenfalls haben sind /waren schlechte peerings, z. B. Telekom zu Telia, Level 3, fastly. Wenn man wollte könnte man die peering Anbindung innerhalb von einem Tag hochschrauben. Hier wird jedoch künstlich limitiert um seitens der Telekom höheres wegelagerer Geld raus zu holen.

    Ein weiteres Problem was aber sowieso schon jeden Abend /Wochenende auftritt sind die ausgelasteten Kabelsegmente die teilweise seit über einem Jahr auf eine Verkleinerung warten.

    Dazu kommt noch die weiterhin durch Vodafone bundesweit gestörten DSL Anschlüsse, die seit Jahren unter unterdimensionierten bitstrom layer 3 Anbindungen leiden, weil Vodafone nicht mehr Geld der Telekom für zusätzliche Anbindungen zahlen möchte.
    Die Migration auf layer 2 kommt seit über zwei Jahren als man damit angefangen hat jedoch extrem schleppend voran. Hier merkt man ganz klar die Sparmentalität. Viele DSL Kunden sind abends hundert Fach schlechter dran als Kabelkunden, da kein qos eingesetzt wird und die Bandbreiten Abends oft nur noch 1MBit erreichen. Da bringt auch eine drossel von Netflix oder Youtube nichts.

  6. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Pornstar 20.03.20 - 11:12

    Agina schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pornstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    > >
    > > vanced.app
    > Und die App spioniert dann nochmehr als youtube und statt nur Youtube
    > bekommt auchnoch eine zwielichtige App jegliche Daten von dir. Gradiose
    > Idee ...

    Der Code ist öffentlich bei Github einsehbar und du kannst dich gerne bei der Weiterentwicklung einbringen.

  7. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: 01001010 01000100 20.03.20 - 11:13

    Hier werden Maßnahmen beschlossen um Bandbreite zu sparen, um das Internet in Europa für alle weiterhin gut nutzbar zu halten und du zeigst Möglichkeiten auf in 8k zu schauen.

    Muss man jetzt in 4k schauen? Ganz sicher nicht! Kann man da Mal für 30 Tage darauf verzichten? Ganz bestimmt!

    Es gibt einfach zu viele asoziale Corvidioten auf diesem Planeten...

  8. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Lefty220 20.03.20 - 11:17

    Vaako schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pornstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    > >
    > > vanced.app
    > Soviel zur Solidarität das jeder das Internet nutzen kann ohne das es
    > zusammen bricht. Ist sicherlich nicht schön wenn man nen schweine Geld
    > bezahlt für seinen Internetanschluss aber man wird wohl mal 720p oder 480p
    > in manchen Fällen auch klar kommen. Und für die Werbung reicht auch ein
    > Werbeblocker auf dem Desktop PC.

    Dein ernst?
    Du scheinst noch nie ein Video auf YT geguckt zu haben.
    480p und 720p da kannst die Pixel zählen und bist Recht schnell fertig.
    Warum wird hier was gemacht was komplett sinnlos ist und nix verbessert sondern eher verschlechtert.

  9. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Gingerbread34 20.03.20 - 11:19

    01001010 01000100 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Hier werden Maßnahmen beschlossen um Bandbreite zu sparen, um das Internet
    > in Europa für alle weiterhin gut nutzbar zu halten und du zeigst
    > Möglichkeiten auf in 8k zu schauen.
    >
    > Muss man jetzt in 4k schauen? Ganz sicher nicht! Kann man da Mal für 30
    > Tage darauf verzichten? Ganz bestimmt!
    >
    > Es gibt einfach zu viele asoziale Corvidioten auf diesem Planeten...

    Na dann zügle doch etwas deine Wortwahl oder willst du auch zu den sogenannten "..asoziale Corvidioten.." gehören? :)

    Mit einem guten VPN Dienst lässt sich das auch Problemlos umgehen, aber mal ganz ehrlich, selbst ohne habe ich keinerlei Einschränkungen... :D

  10. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: frostbitten king 20.03.20 - 11:24

    Parlan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pornstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    > >
    > > vanced.app
    > >
    > Oder man stellt Ego und Trotz ausnahmsweise hintenan, verhält sich sozial
    > und verzichtet in dieser Ausnahmezeit temporär auf den Luxus der hohen
    > Auflösung zugunsten der Gesellschaft und Wirtschaft.

    Der Gesellschaft, ja zugunsten der Wirtschaft? Ne wirklich ned. Der haben wir es zu verdanken dass die Telekom Provider saftläden nicht mit der Kapazität klar kommen, weil zu geizig das Netz auszubauen. Ich zahl fürs Internet und ich zahl Youtube premium etc. Ich seh nicht ganz ein warum jetzt Youtube drosselt weil die Provider zu blöd sind entsprechende Kapazitäten für ihr ranziges überbuchtes Netz (Mischkalkulation sei dank) bereit zu stellen. Und ja auch ich arbeite derzeit im Home office. Ich muß halt nicht 24/7 teams telkos per video machen sondern audio Telko tuts auch.

  11. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: derJimmy 20.03.20 - 11:25

    Das Problem scheinen momentan allerdings nicht die Peers zu sein - es sind die Leitungen der ISPs. Viele Firmen beklagen sich über langsames Internet. Das möchte aber eher daran liegen, dass plötzlich hunderte Mitarbeiter per VPN aufs Firmennetz zugreifen und die Uploads einfach nicht ausreichen. Da kann man Streaming drosseln, wie man will - die Firmeninfrastruktur ist dann immer noch mist. Aber wer kann schon ahnen, dass ein Politiker das nicht versteht. Hinzu kommt folgendes: VPN-Traffic, genau wie Streaming Traffic, muss von den ISPs bezahlt werden, weil er nicht über ein CDN ausgeliefert wird. Da kommen natürlich momentan massive Mehrkosten auf die ISPs zu - aber ist das wirklich MEIN Problem?

  12. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Schattenwerk 20.03.20 - 11:39

    Genau, mein Ego ist das Größte und ich will nicht verzichten! Gute Einstellung.

    Bei so etwas kann man sich eigentlich nur wünschen, dass das Internet an seine Grenzen kommt weil dann kannst weder du deine Full-HD, 4k oder 8k Videos sehen, noch (leider) irgendwer sonst.

    Vielleicht kann man dann die frei gewordene Zeit dafür nutzen und darüber nachdenken:

    1. wieso so etwas gemacht wird?
    2. wieso man einfach mal nicht sein eigenes Konsumverhalten den Gegebenheiten anpassen kann?

  13. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Schattenwerk 20.03.20 - 11:42

    Kleine Anmerkung: Nur weil Code open source ist heißt es nicht, dass es der Code ist, welcher im Binary drin steckt.

    Genau dafür gibt es ja F-Droid als Markt, wo die App direkt aus dem Source Code kompiliert wird, damit eben sichergestellt ist, dass nicht irgendwas vor dem Kompilieren in den Quellcode geschoben wird.

    Wenn du hingegen die fertige APK runter lädst, kann da alles drin sein. Egal wie viel Open Source das Projekt am Ende ist.

  14. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Cassiel 20.03.20 - 11:45

    Pornstar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    >
    > vanced.app

    Du gehörst bestimmt auch zu den Leuten, die sich nicht an die Empfehlungen halten und denen wir demnächst die Ausgangssperren zu verdanken haben. Astreines Solidarverständnis das du momentan an den Tag legst!

  15. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Kaliumpermanganat 20.03.20 - 11:53

    Hier läuft auch alles in 1080p normal. Im Desktop Browser. Die Umstellung dauert also noch. Finde ich aber nicht richtig das pauschal zu drosseln. Bei Bedarf ja. Aber einfach so...

  16. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Kaliumpermanganat 20.03.20 - 11:57

    Cassiel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pornstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    > >
    > > vanced.app
    >
    > Du gehörst bestimmt auch zu den Leuten, die sich nicht an die Empfehlungen
    > halten und denen wir demnächst die Ausgangssperren zu verdanken haben.
    > Astreines Solidarverständnis das du momentan an den Tag legst!

    Sorry, bei Internet hört mein solidarverständnis auf.

  17. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Felixkruemel 20.03.20 - 12:07

    Schattenwerk schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Kleine Anmerkung: Nur weil Code open source ist heißt es nicht, dass es der
    > Code ist, welcher im Binary drin steckt.
    >
    > Genau dafür gibt es ja F-Droid als Markt, wo die App direkt aus dem Source
    > Code kompiliert wird, damit eben sichergestellt ist, dass nicht irgendwas
    > vor dem Kompilieren in den Quellcode geschoben wird.
    >
    > Wenn du hingegen die fertige APK runter lädst, kann da alles drin sein.
    > Egal wie viel Open Source das Projekt am Ende ist.
    Dann kompiliere sie dir doch einfach asu dem Source Code.

    Ist jetzt nicht sonderlich aufwendig oder schwer.

  18. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Vaako 20.03.20 - 12:14

    Lefty220 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vaako schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Pornstar schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann
    > hier
    > > > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > > > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    > > >
    > > > vanced.app
    > > Soviel zur Solidarität das jeder das Internet nutzen kann ohne das es
    > > zusammen bricht. Ist sicherlich nicht schön wenn man nen schweine Geld
    > > bezahlt für seinen Internetanschluss aber man wird wohl mal 720p oder
    > 480p
    > > in manchen Fällen auch klar kommen. Und für die Werbung reicht auch ein
    > > Werbeblocker auf dem Desktop PC.
    >
    > Dein ernst?
    > Du scheinst noch nie ein Video auf YT geguckt zu haben.
    > 480p und 720p da kannst die Pixel zählen und bist Recht schnell fertig.
    > Warum wird hier was gemacht was komplett sinnlos ist und nix verbessert
    > sondern eher verschlechtert.

    Geht np bei meinen 2mb/s download. Und es ist gerade mal 20 Jahre her vllt wo 480p bei fast alles ausser Kinofilmen Standard war. Obs was bringt kann ich nicht sagen kenn mich mit der Materie nicht so aus, aber Firmenkonferenzen brauchen zb auch keine Video streams da tuts auch ein Avatar die könnten bei sowas auch verzichten. Bei Arztsprechstunden online ist es dann was anderes wieder.

  19. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Vaako 20.03.20 - 12:15

    Kaliumpermanganat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Cassiel schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Pornstar schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann
    > hier
    > > > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > > > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    > > >
    > > > vanced.app
    > >
    > > Du gehörst bestimmt auch zu den Leuten, die sich nicht an die
    > Empfehlungen
    > > halten und denen wir demnächst die Ausgangssperren zu verdanken haben.
    > > Astreines Solidarverständnis das du momentan an den Tag legst!
    >
    > Sorry, bei Internet hört mein solidarverständnis auf.

    Will ich gar nicht wissen was du machst falls mal der Strom und das Wasser abgestellt wird.^^

  20. Re: Youtube vanced nutzen

    Autor: Auspuffanlage 20.03.20 - 12:47

    Cassiel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pornstar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Einfach Youtube vanced auf allen mobilen / TV Geräten nutzen, kann hier
    > > immer noch bis 8K auswählen und zudem sieht man keine Werbung, jetzt
    > > Youtube für die paar Kbit noch Geld schenken? Ganz sicher nicht.
    > >
    > > vanced.app
    >
    > Du gehörst bestimmt auch zu den Leuten, die sich nicht an die Empfehlungen
    > halten und denen wir demnächst die Ausgangssperren zu verdanken haben.
    > Astreines Solidarverständnis das du momentan an den Tag legst!

    Was kann er dafür das die Ihren Dienst nicht ausbauen?

    Ist es jetzt schon soweit gekommen das wir den Leuten auch noch unterstellen müssen das wir ihnen die Ausgangssperre zu verdanken haben?
    Wir bedanken uns doch auch nicht bei der AFD das (wenn es nach denen geht) die Grenzen dicht gemacht werden.

    Wenn das Internet partiell ausfällt ist das schonmal ein schlechtes Zeichen für den User und den Anbieter. Der Anbieter sollte endlich mal das Netz ausbauen für die horrenden Preise die bezahlt werden.

    Wenn die Anbieter wirklich drosseln wollen, sollen sie doch die Zugriffe auf die "8K" Versionen sperren.

    und wtf gibt es wirklich 8K bei Youtube? Ich dachte immer "4K" ist Maximum^^

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Datenbank-Entwickler (m/w/d)
    DZ PRIVATBANK S.A., Luxemburg (Luxemburg)
  2. Senior IIoT / Network Developer (m/w/d)
    symmedia GmbH, Bielefeld
  3. Softwareentwickler (m/w/d) C# / .NET HR-Lösungen
    HANSALOG BPS GmbH, Hamburg
  4. Software-Entwickler (m/w/d)
    Instron GmbH, Darmstadt

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. DeepCool RF 140 2in1 140x140x26 Gehäuselüfter für 24,99€, NZXT H210 Tower für 74...
  2. (u. a. Winkelschleifer GWS 24-230 JH für 112,86€, Säbelsäge GSA 1100 E für 100,83€, Laser...
  3. (u. a. Chromebook 14 Zoll Full HD 64GB eMMC für 229€, Chromebook Convertible 13 Zoll Full HD...
  4. (u. a. Battlefield 5 für 5,99€, Titanfall 2 für 7,99€, Dead Space 2 für 4,99€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Hochwasser: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten
Hochwasser
Digitale Sicherheit gibt es erst nach Hunderten Toten

Die Diskussion um Cell Broadcast zeigt: Digitale Sicherheit gibt es erst nach Katastrophen. Das ist beängstigend, auch wenn man an kritische Infrastruktur wie das Stromnetz oder die Wasserversorgung denkt.
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Cell Broadcast Seehofer sieht keine Widerstände mehr gegen Warnung per SMS
  2. Unwetterkatastrophe Einige Orte in Rheinland-Pfalz weiter ohne Mobilfunk
  3. Katastrophenschutz Cell Broadcast soll im Sommer 2022 einsatzbereit sein

20 Jahre Battlefield Earth: Wie es zu diesem Film-Desaster kam
20 Jahre Battlefield Earth
Wie es zu diesem Film-Desaster kam

Vor 20 Jahren debütierte Battlefield Earth in Deutschland - einer der teuersten, aber auch einer der meistverlachten Filme der Geschichte.
Von Peter Osteried

  1. Verfilmung von Monster Hunter Handlung? Schauspieler? Alles egal.
  2. Wonder Woman 1984 Ein Superhelden-Film von vorgestern

Science-Fiction-Filme aus den 80ern: Damals gefloppt, heute gefeiert
Science-Fiction-Filme aus den 80ern
Damals gefloppt, heute gefeiert

Manchmal ist erst nach Jahrzehnten klar, dass mancher Flop von gestern seiner Zeit einfach weit voraus war. Das gilt besonders für diese fünf Sci-Fi-Filme.
Von Peter Osteried

  1. Film zu Stargate: Origins Da hilft nur Amnesie
  2. Science Fiction Raumpatrouille Orion wird neu aufgelegt
  3. Vor 25 Jahren: Space 2063 Military-Sci-Fi auf höchstem Niveau