1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cosplay: Liebling, ich habe…

Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: AndyK70 24.12.15 - 11:41

    ... wenn ich höre, wie ein Elektroingenieur "Leds" sagt, anstatt LEDs.
    Gerade er muss doch wissen, dass LED eine Abkürzung ist und kein Wort, also werden die Buchstaben einzeln gesprochen, wie es auch der Kommentator gemacht hat.

    Ansonsten aber Respekt vor der Leistung dieses Menschen und weiterhin viel Spaß den beiden.

  2. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: spambox 24.12.15 - 12:45

    Ärzte sagen "Nahtzl" statt NaCl. So hat eben jede Berufsgruppe ihr ganz eigenes Sprech.
    Solange die Qualität der Arbeit nicht darunter leidet, gilt "Name ist Schall und Rauch".

    Die Amerikaner sagen auch "Rauter" statt Router. Diese Aussprache ist in jeder Form der Englischen Sprache falsch.

    #sb



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.12.15 12:48 durch spambox.

  3. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: wasabi 24.12.15 - 13:26

    > Gerade er muss doch wissen, dass LED eine Abkürzung ist und kein Wort, also
    > werden die Buchstaben einzeln gesprochen,

    Mich würde mal interessieren, wie du NATO, UNO, AIDS, TÜV, RAM, ROM, ADAT oder LASER aussprichst.

  4. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: Stefan C 24.12.15 - 13:36

    wasabi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Gerade er muss doch wissen, dass LED eine Abkürzung ist und kein Wort,
    > also
    > > werden die Buchstaben einzeln gesprochen,
    >
    > Mich würde mal interessieren, wie du NATO, UNO, AIDS, TÜV, RAM, ROM, ADAT
    > oder LASER aussprichst.

    Buchstabe für Buchstabe natürlich :D

  5. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: sparvar 24.12.15 - 13:39

    jetzt bring' ihn doch nicht durcheinander...

  6. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: nicodinho 24.12.15 - 14:22

    @spambox na toll jetzt muss ich mir Cloud Atlas anschauen

  7. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: MSW112 24.12.15 - 14:40

    Nicht gerade wenige Telekomiker sagen "ISCHDN", gefolgt von einem Lachen (weil der Witz ja so neu ist). :P

  8. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: Gokux 24.12.15 - 14:44

    Ach deshalb bauen die kein FTTH aus :D.

  9. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: Liriel 24.12.15 - 16:57

    mir kräuseln sich eher die nägel hoch wenn ich lese wie supter toll udn aufwändig das kostüm ist.
    man da hab ich um längen bessere gesehen die auch viele technische sachen drinnen.

    von funktionierenden iron rüstungen( ohne flugmodus), ausklappenden flügeln und massigen leds.
    man sollte mal die videos allein der comic con in den usa anschauen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 24.12.15 17:04 durch Liriel.

  10. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: Tigtor 25.12.15 - 02:17

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ärzte sagen "Nahtzl" statt NaCl. So hat eben jede Berufsgruppe ihr ganz
    > eigenes Sprech.
    > Solange die Qualität der Arbeit nicht darunter leidet, gilt "Name ist
    > Schall und Rauch".
    >
    > Die Amerikaner sagen auch "Rauter" statt Router. Diese Aussprache ist in
    > jeder Form der Englischen Sprache falsch.
    >
    > #sb

    Danke für die info.
    Ich dachte immer "Nahzl" ist bayrisch für Nationalsozialist

    So dawn goes down to day.
    Nothing gold can stay.

  11. ++

    Autor: neocron 25.12.15 - 11:03

    Bei mosfet interessiert es den möchtegern Korrekteur natuerlich überhaupt nicht. Wenn er da überhaupt weiss was es ist ...

  12. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: aha47 25.12.15 - 12:36

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Amerikaner sagen auch "Rauter" statt Router. Diese Aussprache ist in
    > jeder Form der Englischen Sprache falsch.

    Wenn Muttersprachler ein Wort so aussprechen, kann es ja wohl kaum falsch sein.

  13. Re: ++

    Autor: nf1n1ty 25.12.15 - 12:39

    neocron schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mosfet interessiert es den möchtegern Korrekteur natuerlich überhaupt
    > nicht. Wenn er da überhaupt weiss was es ist ...

    Also du meinst bei M.O.S.F.E.T.? Ich glaube der arme möchte hier nach dieser (durchaus angebrachten) Bloßstellung eher nicht mehr kommentieren.

    Fehler passieren und da hätte er wohl mal nur einen Meter weit nachdenken müssen, bevor er anfängt sinnlos zu korrigieren.

    ___________________________________________________________
    Wenn einer fuddelt, dann klatscht et. Echt jetzt Junge!

  14. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: aha47 25.12.15 - 12:39

    Liriel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > mir kräuseln sich eher die nägel hoch wenn ich lese wie supter toll udn
    > aufwändig das kostüm ist.
    > man da hab ich um längen bessere gesehen die auch viele technische sachen
    > drinnen.
    >
    > von funktionierenden iron rüstungen( ohne flugmodus), ausklappenden flügeln
    > und massigen leds.
    > man sollte mal die videos allein der comic con in den usa anschauen.

    manche menschen könen anscheinent nur mekern, anstadt kreatiwe leistungen anderer auch mal anzuereknnen

  15. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: SeppKrautinger 25.12.15 - 13:00

    http://xrobots.co.uk/hulkbuster/

    Ich verstehe Ihn ja schon ein bisschen, die Cosplay/Maker Szene gibt schon ordentliches her! :D

    Aber auch das Kostüm der jungen Dame ist grandios gearbeitet. Generell vergleicht man sowas nicht miteinander; ich habe tiefsten Respekt vor jeder Person die soviel Zeit und Arbeit in ein Kostüm steckt!

  16. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: RipClaw 25.12.15 - 14:11

    SeppKrautinger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > xrobots.co.uk
    >
    > Ich verstehe Ihn ja schon ein bisschen, die Cosplay/Maker Szene gibt schon
    > ordentliches her! :D

    Vor allem die neuen Möglichkeiten mit neuen Materialien oder 3D Druckern dürften zu einiger Weiterentwicklung führen. Da kommt sicher noch einiges auf uns zu.

    > Aber auch das Kostüm der jungen Dame ist grandios gearbeitet. Generell
    > vergleicht man sowas nicht miteinander; ich habe tiefsten Respekt vor jeder
    > Person die soviel Zeit und Arbeit in ein Kostüm steckt!

    Ich glaube der Aufwand der in der Anfertigung von dem Kostüm steckt macht einen großen Teil des Vergnügens aus. Ansonsten würden sich alle nur Kostüme kaufen aber selber designen ist sicher noch mal eine ganz andere Erfahrung.

    Der zentrale Punkt bei ihrem Kostüm sind ja die LEDs und deren Ansteuerung. Und ich finde so ein Kostüm einen wesentlich kreativeren Ansatz als einfach nur ein Werbeschild das mit dem NOGS System angesteuert wird.

  17. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: Badewanne 25.12.15 - 22:38

    spambox schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Amerikaner sagen auch "Rauter" statt Router. Diese Aussprache ist in
    > jeder Form der Englischen Sprache falsch.

    Das ist die richtige Aussprache im Amisprachraum und in englisch sprachigen Telekommunikationsunternehmen.
    Bei elektrotechnischer Software wird "auto-routing" auch "auto-RAUTING" ausgesprochen.

  18. Re: Da kräuseln sich mir die Fußnägel hoch, ...

    Autor: SeppKrautinger 26.12.15 - 09:29

    Nachdem "router" bei denen schon etwas anderes bedeutet musste man ja zwangsläufig etwas an der Aussprache ändern um keine Missverständnisse hervorzurufen.

    Sprache ist lebendig und damit immer im Wandel.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Teamleitung IT-Service (m/w/d)
    HANSA Baugenossenschaft eG, Hamburg
  2. SAP MM/WM Junior Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Villingen-Schwenningen
  3. Software Developer (m/w/d) Cloud
    EPLAN GmbH & Co. KG, Stuttgart
  4. Mitarbeiter*in (m/w/d) IT und Projekte
    Stuttgarter Wohnungs- und Städtebaugesellschaft mbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: 5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit
Mobilfunk
5G - (k)eine Gefahr für die Gesundheit

Die Angst vor Handystrahlung ist fast so alt wie der Mobilfunk selbst. Nun gibt es 5G - und wieder die Frage: Bestehen Gesundheitsgefahren durch Mobilfunk?
Eine Analyse von Jan Rähm

  1. BASF Schwarzheide Chemiekonzern errichtet isoliertes 5G-Netz
  2. Mobilfunk Vodafone hat 5G an 6.000 Standorten ausgebaut
  3. Flughafen Köln-Bonn 5G-Netz für ein paar Hunderttausend Euro

Plasma, LCD, OLED und mehr: LCD-Fernseher auf Abschiedstournee
Plasma, LCD, OLED und mehr
LCD-Fernseher auf Abschiedstournee

CES 2022 Technisch unterlegen und doch enorm erfolgreich: LCD-Technik hat die Entwicklung vieler Geräte erst ermöglicht. Nach über 30 Jahren gerät sie aber zunehmend ins Hintertreffen.
Eine Analyse von Elias Dinter

  1. Viewsonic XG251G Monitor setzt auf echtes G-Sync und 360 Hz statt Panelgröße
  2. U3223QZ Dells Büromonitor integriert USB-C-Hub und 4K-Webcam
  3. Odyssey Ark Samsungs 55-Zoll-Monitor ist für den Hochkantbetrieb gedacht

Las Vegas Loop ausprobiert: Mit dem Tesla in den Tunnel
Las Vegas Loop ausprobiert
Mit dem Tesla in den Tunnel

In Las Vegas fahren die ersten Teslas durch das Tunnelsystem der Boring Company. Golem.de hat sich in die enge Röhre begeben und das Nahverkehrssystem ausprobiert.
Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  1. Smart TV LG stellt TV-Lineup für 2022 vor
  2. Covid-19 Die CES wird einen Tag früher enden
  3. Covid-19 Intel, Google, Microsoft und mehr sagen CES in Las Vegas ab