1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Cotton Candy: Android im USB-Stick

Netzwerk?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Netzwerk?

    Autor: brusch 21.11.11 - 09:53

    "WiFi" gut und schön, aber ein "echter" Netzwerkanschluss (a.k.a. RJ-45) wäre mir lieber.
    Mit PoE, dann kann man sich den USB-Quatsch sparen...

  2. Re: Netzwerk?

    Autor: schafx 21.11.11 - 10:41

    Ja, genau. Weil der RJ45-Anschluss ja auch so kompackt und klein ist. Vielleicht noch eine 2,5" Festplatte, die dann aber doch nur 1x1 cm groß sein soll?

  3. Re: Netzwerk?

    Autor: Anonymer Nutzer 21.11.11 - 10:49

    brusch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "WiFi" gut und schön, aber ein "echter" Netzwerkanschluss (a.k.a. RJ-45)
    > wäre mir lieber.
    > Mit PoE, dann kann man sich den USB-Quatsch sparen...

    ja wie kann man nur! Voll der unenchte "W-Lan" Quatsch und dazu noch ohne Raid1, tierisch laim!

  4. Re: Netzwerk?

    Autor: Active 21.11.11 - 10:50

    brusch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > "WiFi" gut und schön, aber ein "echter" Netzwerkanschluss (a.k.a. RJ-45)
    > wäre mir lieber.
    > Mit PoE, dann kann man sich den USB-Quatsch sparen...

    ist denn heut shcon wieder Freitag?
    Sorry aber nen RJ-45 Anschluss ist größer als der Stick ist, und wenn ich das Richtig gelesen habe, ist der USB Anschluss für die Kommunikation mit dem PC gedacht, für den Anschluss am TV ist HDMI ob man da auch nen USB Kabel anschließen muss steht da nicht. Also kann sien muss aber nicht.

  5. Re: Netzwerk?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 21.11.11 - 11:02

    Active schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ob man da auch nen USB
    > Kabel anschließen muss steht da nicht.

    Nö, braucht man nicht, im Stick ist ein kleines Atomkraftwerk für die Stromversorgung :-)

  6. Re: Netzwerk?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 21.11.11 - 11:05

    Da fällt mir ein: Wo geht das Ding überhaupt an? Sehe keinen Einschalter? Sobald Strom drauf ist oder wie?

  7. Re: Netzwerk?

    Autor: Active 21.11.11 - 11:32

    keien ahnung ich hab grad auch nen anderes Video gesehen wo explizit gezeigt wird das USB die Stromversurgung gewährleistet. Aber nichts desto Trotz ist PoE kein argument, denn welcher Otto normalverbraucher hat nen PoE Switch? und wer hat ne Usb verlängerung und nen 230V AC zu USB Adapter oder sogar nen USB anschluss am TV den man dafür verwenden kann.
    Das mit dem Einschalter haben sie im Video auch net gezeigt, aber könnte gut sein sobal Strom drauf ist. find ich nen bissl blöd wenn der dann cniht ordentlich runtergefahren werden kann wenn die Stromversurgung abbricht.

  8. Re: Netzwerk?

    Autor: linuxuser1 21.11.11 - 11:55

    Ich weiß nicht ob das technisch möglich ist aber die Verwendung der Anschlüsse des Hosts wäre doch ne Lösung.

  9. Re: Netzwerk?

    Autor: NothingToSay 21.11.11 - 12:04

    Deinen Router daheim wirst du auch wohl kaum runterfahren oder? Einfach ausschalten und gut ist.

  10. Re: Netzwerk?

    Autor: Himmerlarschundzwirn 21.11.11 - 12:12

    Was hat das mit dem Router zu tun? Da in dem Teil hier ne Speicherkarte drin ist, die beschrieben wird, ist der Einwand absolut gerechtfertigt.

  11. Re: Netzwerk?

    Autor: NothingToSay 21.11.11 - 12:23

    Was soll denn geschrieben werden? Logfiles kommen in eine Ramdisk und wenn ich selber Daten auf das Gerät kopiere, werde ich während dessen das Teil wohl kaum aus dem USB-Port ziehen.

  12. Re: Netzwerk?

    Autor: brusch 21.11.11 - 15:21

    Ich bin nicht Otto.

  13. Re: Netzwerk?

    Autor: brusch 21.11.11 - 15:25

    Viel größer als der Stick ist RJ 45 auch nicht.

  14. Re: Netzwerk?

    Autor: brusch 21.11.11 - 15:27

    Es geht ja gerade darum, das Ding ohne "Host" zu verwenden - wozu ist denn sonst ein ganzes OS drin?
    Hatte gehofft, dass da irgend etwas mit HDMI 1.4 geht, aber kein Hinweis auf der Seite.

  15. Re: Netzwerk?

    Autor: tribal-sunrise 21.11.11 - 19:00

    Sowas kann man per Adapter aber auch in mini integrieren als Option - insofern kein Argument ...

  16. Re: Netzwerk?

    Autor: Servicemensch 21.11.11 - 21:39

    Logik ????

    Also , so wie ich das verstanden hab geht es darum nen nahezu kompletten Rechner auf winzigsten Raum unterzubringen. Da man auch die Form schon kennt bietet sich da ein USB Stick an. Da man son Ding nicht mit zig verschiedenen Anschlüssen ausstatten kann ist die Kombination aus einem W-Lan Modul und USB Stick doch am sinnvollsten. Der grosse Vorteil an USB gegenüber RJ45 und HDMI dürfte ja wohl die Stromaufnahme sein. Oder will jemand bei so einem handlichen Gerät noch nen Netzteil oder grossen Akku mitschleppen ?

    Viel interessanter ist doch warum nur USB2.0 ? Ich könnte mir vorstellen dass gerade bei datenintensiven Anwendungen wie Filme in guter Qualität und paralleles Surfen das Ding stark davon profitieren könnte.

    Aber OK , ich find das Ding durchaus cool. Noch 2 kleine Projektoren zur Anzeige von Steuerung und Display. Zusätzlich noch ein Ausbau dieser "Gaming on Demand" (weiss gerade nicht genau wie das genaue Wort für die Technik heisst wo die Spiele nur noch auf den Rechner gestreamt werden) - Funktionen und schon haben wir die grosse Spielerevolution 2016.

  17. Re: Netzwerk?

    Autor: ImBackAlive 22.11.11 - 11:30

    Servicemensch schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Zusätzlich noch ein Ausbau dieser
    > "Gaming on Demand" (weiss gerade nicht genau wie das genaue Wort für die
    > Technik heisst wo die Spiele nur noch auf den Rechner gestreamt werden) -
    > Funktionen und schon haben wir die grosse Spielerevolution 2016.
    Meinst du OnLive?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BARMER, Wuppertal
  2. Witzenmann GmbH, Pforzheim
  3. Universitätsklinikum Augsburg, Augsburg
  4. Süwag Energie AG, Frankfurt am Main

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 555,55€ (zzgl. Versandkosten)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mitsubishi: Satelliten setzen das Auto in die Spur
Mitsubishi
Satelliten setzen das Auto in die Spur

Mitsubishi Electric arbeitet am autonomen Fahren. Dafür betreibt der japanische Mischkonzern einigen Aufwand: Er baut einen eigenen Kartendienst sowie eine eigene Satellitenkonstellation auf.
Ein Bericht von Dirk Kunde


    Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
    Arbeitsklima
    Schlangengrube Razer

    Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
    Ein Bericht von Peter Steinlechner

    1. Razer Blade Stealth 13 im Test Sieg auf ganzer Linie
    2. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
    3. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch

    Elektroschrott: Kauft keine kleinen Konsolen!
    Elektroschrott
    Kauft keine kleinen Konsolen!

    Ich bin ein Fan von Retro. Und ein Fan von Games. Und ich habe den kleinen Plastikschachteln mit ihrer schlechten Umweltbilanz wirklich eine Chance gegeben. Aber es hilft alles nichts.
    Ein IMHO von Martin Wolf

    1. IMHO Porsche prescht beim Preis übers Ziel hinaus
    2. Gaming Konsolenkrieg statt Spielestreaming

    1. Datendiebstahl: Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen
      Datendiebstahl
      Facebook warnt eigene Mitarbeiter erst nach zwei Wochen

      Nach dem Diebstahl von Festplatten mit unverschlüsselten Gehaltsabrechnungen und persönlichen Daten hat sich Facebook laut einem Medienbericht offenbar sehr viel Zeit gelassen, die betroffenen Mitarbeiter zu informieren.

    2. Ultimate Rivals: Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey
      Ultimate Rivals
      Apple Arcade eröffnet Sportspielreihe mit Hockey

      Eishockeylegende Wayne Gretzky gegen Fußball-Weltmeisterin Alex Morgan oder andere Sportstars: Das ist die Idee hinter einer neuen Sportspielserie auf Apple Arcade. Nach dem Hockey-Auftakt namens The Rink geht es im Frühjahr mit Basketball weiter.

    3. T-Mobile: John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion
      T-Mobile
      John Legere warnt US-Richter vor Scheitern von Fusion

      Mehrere US-Bundesstaaten kämpfen gegen die Fusion von Sprint mit T-Mobile in den USA. Dessen Chef John Legere hat sich jetzt bei der Gerichtsverhandlung zu dem Thema geäußert - aber die Aktionäre verlieren offenbar die Geduld.


    1. 14:08

    2. 13:22

    3. 12:39

    4. 12:09

    5. 18:10

    6. 16:56

    7. 15:32

    8. 14:52