Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Deutsche Verkaufszahlen…

gibt ja nicht mal Laufwerke

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: laserbeamer 12.01.17 - 14:44

    Es gibt ja nicht mal Laufwerke für uhd BDs bis jetzt.
    Also fallen alle HTPCs weg.
    Leute die es ganz still mögen und die BluRays vor dem gucken rippen (Laufwerke sind doch sehr laut HDDs / ssds nicht) kommen auch nicht zum Zug.

    Kann die ps4 oder xbox das? Wenn nicht noch nen minus Punkt weil wer kauft noch nen extra Gerät wenn er schon einen BluRay Player hat...

  2. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: sneaker 12.01.17 - 14:57

    Xbox One S kann es, Playstation nicht.

    Laufwerke für PC gibt es möglicherweise schon, nur keinerlei Software, um damit etwas anzufangen. Der Kopierschutz ist nicht gebrochen. Anfang dieses Jahres soll allerdings eine neue PowerDVD-Version erscheinen, die es beherrscht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 12.01.17 15:00 durch sneaker.

  3. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: hroessler 12.01.17 - 15:37

    Richtig! Wie soll es ohne Hardware und Software bzw. Medien gute Verkaufszahlen geben?

    Das hat seinerzeit schon bei ATARI nicht funktioniert! :'-(


    greetz
    hroessler

  4. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: chewbacca0815 12.01.17 - 16:22

    sneaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Laufwerke für PC gibt es möglicherweise schon, nur keinerlei Software, um damit etwas anzufangen.

    MakeMKV ;-)

  5. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: sneaker 12.01.17 - 17:33

    chewbacca0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > sneaker schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Laufwerke für PC gibt es möglicherweise schon, nur keinerlei Software, um
    > damit etwas anzufangen.
    >
    > MakeMKV ;-)
    MakeMKV kann mit UltraHD Blu-ray nichts anfangen. Das gilt ebenso für AnyDVD und Co. Es gibt derzeit keine PC-Software dafür.

  6. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: Bruce Wayne 12.01.17 - 17:57

    sneaker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > chewbacca0815 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > sneaker schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Laufwerke für PC gibt es möglicherweise schon, nur keinerlei Software,
    > um
    > > damit etwas anzufangen.
    > >
    > > MakeMKV ;-)
    > MakeMKV kann mit UltraHD Blu-ray nichts anfangen. Das gilt ebenso für
    > AnyDVD und Co. Es gibt derzeit keine PC-Software dafür.

    die einzige vernünftige möglichkeite dafür ist momentan ne xbox one s im angebot. dann hat man für 250¤ ne konsole (meisten mit game) und uhd player.

  7. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: ArcherV 12.01.17 - 20:21

    Bruce Wayne schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > die einzige vernünftige möglichkeite dafür ist momentan ne xbox one s im
    > angebot. dann hat man für 250¤ ne konsole (meisten mit game) und uhd
    > player.


    Eine Konsole welche in meinem Fall absolut nutzlos wäre.

  8. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: laserbeamer 13.01.17 - 02:12

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eine Konsole welche in meinem Fall absolut nutzlos wäre.


    Ja bei mir auch, wäre wie nen Laptop kaufen nur weil man ne Tastatur braucht.

    (liegt vor allem daran das ich wenn ich spiele entweder Tastaturspiele am Schreibtisch spiele oder "Konsolen"-Spiele übern Fernseher und Steamcontroller (PC ist mit nem langen HDMI auch am TV angeschlossen) da brauche ich keine Konsole).

  9. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: ManMashine 13.01.17 - 06:40

    Jupp, als Speichermedium für Backups würde mich UHD Blu-ray schon reizen. Aber wenigstens gibt es normale Blu-ray Brenner. Bin mit meinem sehr zufrieden. 25 oder 50GB Backups auf ner Scheibe sind einfach mal sehr sehr praktisch. Externe Festplatten und Flash speicher sind einfach zu anfällig und vom GB Preis einfach nur zu teuer. Außerdem sind meine gebrannten BD-Rs dann wenigstens schreibsicher und vor veränderung geschützt.

    Man merkt aber wie sehr sich das Blu-ray Konsortium nen Dreck drumm schert die technischen Möglichkeiten der UHD als Datenträger richtig zu verkaufen.

    Mein Beruf ist es zu sehen und das Gesehene zu zeigen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 13.01.17 06:41 durch ManMashine.

  10. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: My1 13.01.17 - 10:31

    wie groß isn UHDBD? ansonsten gibts ja BDXL mit 100gb.

    Asperger inside(tm)

  11. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: ArcherV 13.01.17 - 10:34

    laserbeamer schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Eine Konsole welche in meinem Fall absolut nutzlos wäre.
    >
    > Ja bei mir auch, wäre wie nen Laptop kaufen nur weil man ne Tastatur
    > braucht.
    >
    > (liegt vor allem daran das ich wenn ich spiele entweder Tastaturspiele am
    > Schreibtisch spiele oder "Konsolen"-Spiele übern Fernseher und
    > Steamcontroller (PC ist mit nem langen HDMI auch am TV angeschlossen) da
    > brauche ich keine Konsole).

    Eben drum.
    Wieso sollte ich mir eine Konsole kaufen wenn ich einen High End Gaming PC habe? Der war zwar teuer, aber Geld drucken kann ich noch nicht. :D

  12. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: ArcherV 13.01.17 - 10:35

    My1 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > wie groß isn UHDBD? ansonsten gibts ja BDXL mit 100gb.


    Laut Wiki 66GB und 100GB

    https://de.wikipedia.org/wiki/Ultra_HD_Blu-ray

  13. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: My1 13.01.17 - 11:27

    warum musste man ne komplett neue disc machen?`für BDXL gibts doch schon laufwerke, (auch für Laptops mal so btw)

    Asperger inside(tm)

  14. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: ohinrichs 13.01.17 - 11:38

    ArcherV schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    >
    > Eine Konsole welche in meinem Fall absolut nutzlos wäre.

    Solange du damit 4K-Scheiben konsumierst, wäre sie nicht absolut nutzlos. ;)

  15. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: ArcherV 13.01.17 - 11:40

    ohinrichs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ArcherV schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > >
    > >
    > > Eine Konsole welche in meinem Fall absolut nutzlos wäre.
    >
    > Solange du damit 4K-Scheiben konsumierst, wäre sie nicht absolut nutzlos.
    > ;)


    naja das wäre dann ja ein Player für ca 280¤ - ziemlich happig nur für nen Player :)

  16. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: ohinrichs 13.01.17 - 12:54

    Ist immer noch weniger als die aktuellen 4k Player kosten. Ergo: kostet weniger und man bekommt mehr Leistung. Also was genau gibts daran zu meckern?

  17. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: ArcherV 13.01.17 - 13:11

    ohinrichs schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ist immer noch weniger als die aktuellen 4k Player kosten. Ergo: kostet
    > weniger und man bekommt mehr Leistung. Also was genau gibts daran zu
    > meckern?

    - sie ist groß
    - sie ist laut
    - sie verbraucht viel Strom

    All das sind Gründe warum ich keinen BD Player mehr beim TV stehen habe.

  18. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: kaymvoit 13.01.17 - 16:54

    Tut sich wirklich jemand mit einem HTPC noch optische Medien und vor allem proprietäre Programme wie PowerDVD an?

  19. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: ArcherV 13.01.17 - 17:47

    kaymvoit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tut sich wirklich jemand mit einem HTPC noch optische Medien und vor allem
    > proprietäre Programme wie PowerDVD an?


    früher mal, heute in Zeiten von Smart TV und co nicht mehr. Zum. ich...

  20. Re: gibt ja nicht mal Laufwerke

    Autor: plutoniumsulfat 13.01.17 - 21:19

    Nein, das liegt alles auf Platten...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Orsted Wind Power Germany GmbH, Norddeich
  2. Universität des Saarlandes, Saarbrücken
  3. Heidemark GmbH, Ahlhorn
  4. ING-DiBa AG, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-65%) 3,50€
  2. 4,75€
  3. (-75%) 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Elektromobilität: Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?
Elektromobilität
Was hat ein Kanu mit Autos zu tun?

Veteranen der deutschen Autoindustrie wollen mit Canoo den Fahrzeugbau und den Vertrieb revolutionieren. Zunächst scheitern die großen Köpfe aber an den kleinen Hürden der Startupwelt.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. EU Unfall-Fahrtenschreiber in Autos ab 2022 Pflicht
  2. Verkehrssenatorin Fahrverbot für Autos in Berlin gefordert
  3. Ventomobil Mit dem Windrad auf Rekordjagd

Falcon Heavy: Beim zweiten Mal wird alles besser
Falcon Heavy
Beim zweiten Mal wird alles besser

Die größte Rakete der Welt fliegt wieder. Diesmal mit voller Leistung, einem Satelliten und einer gelungenen Landung im Meer. Die Marktbedingungen sind für die Schwerlastrakete Falcon Heavy in nächster Zeit allerdings eher schlecht.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer und dpa

  1. SpaceX Dragon-Raumschiff bei Test explodiert
  2. SpaceX Raketenstufe nach erfolgreicher Landung umgekippt
  3. Raumfahrt SpaceX zündet erstmals das Triebwerk des Starhoppers

  1. Quartalsbericht: Amazons Umsatz steigt nicht mehr so stark
    Quartalsbericht
    Amazons Umsatz steigt nicht mehr so stark

    Amazon macht im ersten Quartal 3,6 Milliarden US-Dollar Gewinn. Doch das Umsatzwachstum fällt von 43 auf 17 Prozent.

  2. Partner-Roadmap: Intel plant 10-nm-Desktop-Chips nicht vor 2022
    Partner-Roadmap
    Intel plant 10-nm-Desktop-Chips nicht vor 2022

    Roadmaps von Dell zufolge wird Intel in den kommenden Jahren primär das Mobile-Segment mit Prozessoren im 10-nm-Verfahren bedienen. Im Desktop-Bereich müssen Comet Lake und Rocket Lake mit zehn Kernen und 14 nm gegen AMDs Ryzen 3000/4000 mit 7(+) nm antreten.

  3. Mobilfunk: Nokia macht wegen 5G-Sicherheitsbedenken Verlust
    Mobilfunk
    Nokia macht wegen 5G-Sicherheitsbedenken Verlust

    Nokia kann von der US-Kampagne gegen Huawei nicht profitieren, sondern verbucht einen unerwarteten Verlust. Investitionen seien erforderlich, erklärte Konzernchef Rajeev Suri.


  1. 23:51

  2. 21:09

  3. 18:30

  4. 17:39

  5. 16:27

  6. 15:57

  7. 15:41

  8. 15:25