Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Discovery: CBS veröffentlicht…

positive Zukunft?

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. positive Zukunft?

    Autor: decembersoul 18.05.17 - 15:10

    Was ich an den alten Serien immer sehr gut fand was das es meist eine positive Zukunft zeigt.

    Fast keine Krankheiten, keine Kriege auf der Erde, kein Geld, coole Technik. Alle scheinen gut gelaunt und identifizieren sich über ihre Arbeit und sind glücklich dabei.
    Bei der Technik wurde meistens versucht einigermaßen realistisch zu sein.

    Natürlich fand ich auch die Weltraumschlachten cool aber immer war die Zukunft so das ich sagen konnte das es eine Zukunft ist in der ich auch leben würde wollen.

    Vielleicht bin ich aber auch einfach aus dem Alter raus und zu sehr Realist geworden.
    Wäre cool wenn die Serie wieder das Gefühl bei mir wecken würde.

    Friede Freude Eierkuchen mit etwas Abenteuer und Action :-)

  2. Re: positive Zukunft?

    Autor: Icestorm 19.05.17 - 17:57

    Ich würde auch gern im TOS- oder TNG-Universum leben wollen - bis aufs Beamen, denn dieses Konzept widerspricht mir sowohl philosophisch wie auch vom Selbsterhaltungstrieb. Nicht ich, sonder eine Kopie von mir kommt an. Ich, das Original, wird zerstört. Nein Danke. Andere Transportmittel auf Wurmlochbasis, wie die Stargates oder die Materietransmitter in Perry Rhodan (vor Rainer Castors Startrekisierung!) sind mir da viel angenehmer.

    decembersoul schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Was ich an den alten Serien immer sehr gut fand was das es meist eine
    > positive Zukunft zeigt.
    >
    > Fast keine Krankheiten, keine Kriege auf der Erde, kein Geld, coole
    > Technik. Alle scheinen gut gelaunt und identifizieren sich über ihre Arbeit
    > und sind glücklich dabei.
    > Bei der Technik wurde meistens versucht einigermaßen realistisch zu sein.
    >
    > Natürlich fand ich auch die Weltraumschlachten cool aber immer war die
    > Zukunft so das ich sagen konnte das es eine Zukunft ist in der ich auch
    > leben würde wollen.
    >
    > Vielleicht bin ich aber auch einfach aus dem Alter raus und zu sehr Realist
    > geworden.
    > Wäre cool wenn die Serie wieder das Gefühl bei mir wecken würde.
    >
    > Friede Freude Eierkuchen mit etwas Abenteuer und Action :-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. GIGATRONIK Stuttgart GmbH, Stuttgart
  2. über vietenplus, Großraum Osnabrück
  3. Verve Consulting GmbH, Köln
  4. Bonitas Holding GmbH, Herford

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Drive 7,79€, John Wick: Kapitel 2 9,99€ und Predator Collection 17,49€)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 79,98€ (Vorbesteller-Preisgarantie)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smartphone-Kameras im Test: Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
Smartphone-Kameras im Test
Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  1. Honor 7X Smartphone im 2:1-Format mit verbesserter Dual-Kamera
  2. Mini-Smartphone Jelly im Test Winzig, gewöhnungsbedürftig, nutzbar
  3. Leia RED verrät Details zum Holo-Display seines Smartphones

Xbox One X im Test: Schöner, schwerer Stromfresser
Xbox One X im Test
Schöner, schwerer Stromfresser
  1. Microsoft Xbox-Software und -Services wachsen um 21 Prozent
  2. Microsoft Xbox One emuliert 13 Xbox-Klassiker
  3. Microsoft Neue Firmware für Xbox One bietet mehr Übersicht

Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test: Action am Wohnzimmertisch
Doom-Brettspiel-Neuauflage im Test
Action am Wohnzimmertisch
  1. Doom, Wolfenstein, Minecraft Nintendo kriegt große Namen
  2. Gamedesign Der letzte Lebenspunkt hält länger

  1. Riesenbestellung: Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren
    Riesenbestellung
    Uber will mit 24.000 Volvo autonom Taxi fahren

    Uber hat bei Volvo bis zu 24.000 Autos bestellt, die autonome Fahrten anbieten können. Damit könnte Uber einen Teil seiner Fahrer einsparen und Taxidienste anbieten, die den Nutzer abholen und wie ein Bus zum Ziel bringen.

  2. SuperSignal: Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab
    SuperSignal
    Vodafone Deutschland schaltet Smart-Cells ab

    Nutzer können die von Vodafone zugelassenen Smart-Cells Supersignal nicht mehr betreiben. Zum Jahresende werden die Femtozellen technisch abgeschaltet. Wi-Fi Calling soll hier der Ersatz sein.

  3. Top Gun 3D: Mit VR-Headset kostenlos ins Kino
    Top Gun 3D
    Mit VR-Headset kostenlos ins Kino

    Oculus Rift oder ein anderes VR-Headset aufgesetzt - und ab ins virtuelle Kino: Zusammen mit Paramount Pictures zeigt ein Startup im Dezember 2017 kostenlos den Actionfilm Top Gun 3D.


  1. 07:10

  2. 17:26

  3. 17:02

  4. 16:21

  5. 15:59

  6. 15:28

  7. 15:00

  8. 13:46