1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Disney+: The Mandalorian ist echtes…

die Serie ist das beste Star wars seit langem

Wochenende!!! Zeit für Quatsch!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. die Serie ist das beste Star wars seit langem

    Autor: ubuntu_user 09.12.20 - 10:53

    Man sollte nur den Anspruch an die Serie richtig haben. Die Serie ist okay. Mach viel richtig. Ist aber auch kein Meisterwerk. Aber insgesamt gefällt sie mir. Im Prinzip ist sie damit aber auch schon auf dem Niveau von Episode I-III, denn die hatten auch Schwächen und Stärken.
    Zusammengefasst:
    - Geht eigentlich nur um Mando + das Kind
    - Alle anderen Charaktere sind eher Nebenwerk ( Bösewichte werden aber langsam aufgebaut)
    - jede Folge ist mehr oder weniger in sich abgeschlossen (jede Woche ein Abenteuer), kann man mögen oder nicht
    - Setting und sound sind sehr gut und passen gut zu den ersten Star wars Filmen wo auch alles dreckig war
    - alle Charaktere verhalten sich nachvollziehbar. Völlig ungewöhnlich im Vergleich zu den Star wars Filmen 7-9
    - das ganze Setting ist eher space western als space samurai (wie bei den jedis), was ja durchaus Sinn mach aus der Sicht von Mando.

    insgesamt finde ich die Serie sehr gut. Gibt wenig komplizierte Sachen wie bei GoT und die Ausrichtung auf Mandalorianer als eher Nebencharaktere in Star wars finde ich ganz nice. Da könnte man 4-5 Serien Machen ohne, dass das böse wird ( Wookies, etc)

    nen bisschen stören die Cameos. Das wirkt nen bischen wie: Die heutige Folge von Mandalorian is hosted by ashoka/bo katan/jango fett

  2. Re: die Serie ist das beste Star wars seit langem

    Autor: frontloop 09.12.20 - 12:16

    Das ist das Star-Wars wie es hätte sein sollen. Das, in genau dieser Form ins Kino seit 1999, und alles wäre gut. Aber die Filme sind durch die Aufblähung alle geplatzt.

  3. Re: die Serie ist das beste Star wars seit langem

    Autor: der_mexx 14.12.20 - 13:38

    ubuntu_user schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > - Geht eigentlich nur um Mando + das Kind
    > - Alle anderen Charaktere sind eher Nebenwerk ( Bösewichte werden aber
    > langsam aufgebaut)

    so wie es aussieht, geht es eigentlich darum, wie es zur first, bzw auch final order kam,
    und wie palpatine zurückgeholt wurde...

    > - das ganze Setting ist eher space western als space samurai (wie bei den
    > jedis), was ja durchaus Sinn mach aus der Sicht von Mando.

    wobei grad die kombi ja besonders cool ist in der folge mit asokah, als parallel das western-duell und das samurai-duell stattfindet...


    > nen bisschen stören die Cameos. Das wirkt nen bischen wie: Die heutige
    > Folge von Mandalorian is hosted by ashoka/bo katan/jango fett

    Boba Fett, nicht Jango ;)
    und Bo Katan hat natürlich, wenn man die Geschichte mit Gideon und dem Dark Saber betrachtet, ihre Berechtigung, und wird, denke ich, noch öfters vorkommen im Verlauf der Serie...
    Asokah hätte aus Mandos Sicht theoretisch jeder andere Machtnutzer sein können,
    und ist ja eigentlich gar nicht erste Wahl, weil sie ja (sofern nicht irgendeine neue Geschichte etwas anderes besagt) gar keine Jedi mehr ist...
    Aber mit der Einbindung von Bo Katan ergibt es wieder Sinn, dass er ausgerechnet zu ihr geschickt wird...
    (aus Disney-Sicht natürlich auch, weil sie eine eigene Serie bekommt :D )



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.12.20 13:44 durch der_mexx.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. KiKxxl GmbH, Osnabrück
  2. NEW AG, Mönchengladbach
  3. Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. Universitätsklinikum Münster, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 117,19€
  2. (u. a. Sony-TVs, Xbox-Spiele von EA, Norton 360 Premium 2021 für 21,59€ und WISO Steuer-Sparbuch...
  3. 444,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de