Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DJI Phantom 4 im Test: Vier gewinnt

Phantom 4 Trackingmodus gleicht keine Höhenunterschiede aus.......?!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Phantom 4 Trackingmodus gleicht keine Höhenunterschiede aus.......?!

    Autor: MarcusYork 15.03.16 - 12:37

    Moin,
    könnt ihr bestätigen, das der Phantom4 beim Trocken von Objekten keine Höhenunterschiede ausgleicht? Wenn ein Objekt in 5 m verfolgt wird und z.B. auf einen Deich klettert, dann wird die Höhe nicht angeglichen, sondern der Copter bleibt vor dem Deich stehen, weil er nicht automatisch an Höhe gewinnt.

  2. Re: Phantom 4 Trackingmodus gleicht keine Höhenunterschiede aus.......?!

    Autor: mwo (Golem.de) 15.03.16 - 12:45

    Wir hatten beim Test auf dem flachen Brandenburger Land keine Hügel, können also dazu leider nichts sagen. Der Quadcopter muss allerdings für Active Track in mindestens 3 Meter Höhe fliegen. Beim Follow Mode sind es sogar 10.

  3. Re: Phantom 4 Trackingmodus gleicht keine Höhenunterschiede aus.......?!

    Autor: MarcusYork 15.03.16 - 12:56

    Ja, das mit den Mindestentfernungen war mir bekannt. Ich habe ein Video von einem anderen Phantom4 Tester gesehen, der hat die Entfernungen auch eingehalten. Dennoch ist der Phantom4 nicht aufgestiegen im Trackingmodus. Vielleicht weil der Phantom keine Sensoren nach oben hat und somit nicht einschätzen kann, ob der Luftraum über dem Phantom frei ist....?!

  4. Re: Phantom 4 Trackingmodus gleicht keine Höhenunterschiede aus.......?!

    Autor: Jolla 15.03.16 - 13:16

    Vielleicht weil die Drohne nicht wissen kann ob das zu trackende Objekt an Höhe gewinnt?

    Reine Vermutung. Ich bin so ein Teil noch nie geflogen.

  5. Re: Phantom 4 Trackingmodus gleicht keine Höhenunterschiede aus.......?!

    Autor: Proctrap 15.03.16 - 13:19

    Würde zur Baum-Vermeidung Sinn machen, wobei das natürlich schon ein Mängel wäre.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.03.16 13:19 durch Proctrap.

  6. Re: Phantom 4 Trackingmodus gleicht keine Höhenunterschiede aus.......?!

    Autor: Stoker 16.03.16 - 00:10

    Wie ermittelt der Copter denn die Höhe des Geländes? Arbeitet er mit entsprechenden Karten? Falls nicht, würde mir keine Möglichkeit für ihn einfallen zu erkennen, dass das getrackte Objekt an Höhe gewinnt. OK, es würde etwas größer werden, aber das war es dann auch schon.

  7. Re: Phantom 4 Trackingmodus gleicht keine Höhenunterschiede aus.......?!

    Autor: MarcusYork 16.03.16 - 09:12

    Der Copter verfügt über Ultraschallsensoren, die nach unten gerichtet sind und einem Luftdruckmesser. Schräg nach vorne gerichtet befinden sich 2 Kameras, die ein 3 dimensionales Bild der Umgebung scannen. Sensoren sind also genug an Bord.

  8. Re: Phantom 4 Trackingmodus gleicht keine Höhenunterschiede aus.......?!

    Autor: nickvergessen 17.03.16 - 19:38

    Der P4 ist in dieser Hinsicht völlig unbrauchbar, sofern Höhenunterschiede im Tracking und Follow auftreten. Schaut euch das Video hier an, da könnt ihr diesen Bug eindeutig erkennen und hätte fast zum Schrotten geführt. Schaut so ab Minute 6.21

    http://youtu.be/ilfjYlHdD7M

    Weder Kollisionsschutz noch Sixherheit beim Tracking. Also quasi nutzlos die Funktion. Ich bleib da lieber bei meinem P3P

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Proximity Technology GmbH, Düsseldorf
  2. Hays AG, Fürth
  3. Landesbetrieb Bau und Immobilien Hessen (LBIH), Wiesbaden
  4. ifp l Personalberatung Managementdiagnostik, Raum Norddeutschland

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 279€ + Versand oder kostenlose Marktabholung (Bestpreis!)
  2. Aktionsprodukt ab 399€ kaufen und Coupon erhalten
  3. (aktuell u. a. Asus PG279Q ROG Monitor für 689€ und Corsair Glaive RGB für 34,99€ + Versand)
  4. (u. a. Acer Predator XB281HK + 40-Euro-Coupon für 444€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

iPad OS im Test: Apple entdeckt den USB-Stick
iPad OS im Test
Apple entdeckt den USB-Stick

Zusammen mit iOS 13 hat Apple eine eigene Version für seine iPads vorgestellt: iPad OS verbessert die Benutzung als Tablet tatsächlich, ein Notebook-Ersatz ist ein iPad Pro damit aber immer noch nicht. Apple bringt aber endlich Funktionen, die wir teilweise seit Jahren vermisst haben.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Tablets Apple bringt neues iPad Air und iPad Mini
  2. Eurasische Wirtschaftskommission Apple registriert sieben neue iPads
  3. Apple Es ändert sich einiges bei der App-Entwicklung für das iPad

Erneuerbare Energien: Die Energiewende braucht Wasserstoff
Erneuerbare Energien
Die Energiewende braucht Wasserstoff

Kein anderes Element ist so universell und dabei simpel aufgebaut wie Wasserstoff und das energiereiche Gas lässt sich aus fast jedem Energieträger gewinnen. Genauso vielseitig gestaltet sich seine Nutzung.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Strom-Boje Mittelrhein Schwimmende Kraftwerke liefern Strom aus dem Rhein
  2. Speicherung von Überschussstrom Wasserstoff soll bei Engpässen helfen
  3. Energiewende DLR-Forscher bauen Kohlekraftwerke zu Stromspeichern um

  1. Windows 10: Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt
    Windows 10
    Windows-Defender-Dateien werden als fehlerhaft erkannt

    Der System File Checker in Windows 10 markiert neuerdings Dateien des Windows Defender als fehlerhaft. Der Bug ist auch Microsoft bekannt. Das Problem: Die neue Version des Defenders verändert im Installationsimage verankerte Dateien. Der Hersteller will das mit einem Update von Windows 10 beheben.

  2. Keystone: Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an
    Keystone
    Mechanische Tastatur passt Tastendruckpunkte den Nutzern an

    Die auf Kickstarter finanzierte Keystone ist eine mechanische Tastatur mit Hall-Effekt-Schaltern. Diese können die Druckstärke registrieren. Eine Software ermöglicht es der Tastatur, das Tippverhalten der Nutzer zu analysieren und Druckpunkte entsprechend anzupassen.

  3. The Witcher: Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen
    The Witcher
    Erster Netflix-Trailer mit Geralt, Ciri, Triss und Striegen

    Netflix stellt den ersten Trailer seiner Serie The Witcher vor. Henry Cavill als Geralt von Riva kämpft dabei gegen Monster und Menschen und verwendet Hexerzeichen, Pirouettenkampf und Zaubertränke. Einige Szenen erinnern an Passagen aus den Büchern.


  1. 13:00

  2. 12:30

  3. 11:57

  4. 17:52

  5. 15:50

  6. 15:24

  7. 15:01

  8. 14:19