Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Echo Sub und Alexa Multiroom im…

Nachhilfe von Sonos ;-)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Nachhilfe von Sonos ;-)

    Autor: aristides2 12.12.18 - 13:18

    Dass ich nicht lache...
    Hatte vor kurzem das "Vergnügen", die großen Sonos (Ich glaub Play5) zu hören...Mist
    Viel zu teuer für den Klang...
    Meine Empfehlung: Audio Pro aus Skandinavien...Toll
    Und das alles ohne eine Hightech Wanze con Amazon...

  2. Re: Nachhilfe von Sonos ;-)

    Autor: Niaxa 12.12.18 - 15:12

    Wo bekommt man eigentlich diese Hightech Wanze. Hab geschaut... finde leider nix. Nur Echo Geräte und so. Ich hätte aber liebend gerne eben so eine Wanze von der du rededest. Scheint es aber im offenen Verkauf nicht zu geben.

  3. Re: Nachhilfe von Sonos ;-)

    Autor: Anonymer Nutzer 12.12.18 - 16:53

    Zauberhardware check, Verschwörungstheorie check

    Kommt auch etwas konstruktives?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. NOVENTI Health SE, Braunschweig (Home-Office möglich)
  2. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg
  3. BWI GmbH, Bonn, Berlin, Strausberg
  4. MicroNova AG, Braunschweig, Leonberg, Ingolstadt, Wolfsburg, Vierkirchen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. 3,40€
  3. 4,99€
  4. 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Internetprovider: P(y)ures Chaos
Internetprovider
P(y)ures Chaos

95 Prozent der Kunden des Internetproviders Pyur bewerten die Leistung auf renommierten Bewertungsportalen mit der Schulnote 6. Ein Negativrekord in der Branche. Was steckt hinter der desaströsen Kunden(un)zufriedenheit bei der Marke von Tele Columbus? Ein Selbstversuch.
Ein Erfahrungsbericht von Tarik Ahmia

  1. Bundesnetzagentur Nur 13 Prozent bekommen im Festnetz die volle Datenrate

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

  1. E9560 & E9390: AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten
    E9560 & E9390
    AMD bringt PCIe-Karten für 4K-Spieleautomaten

    Mit der Embedded Radeon E9560/E9390 aktualisiert AMD sein Portfolio für Arcade-Hallen, Digital Signage und bildgebende Verfahren in der Medizin: Beide Modelle sind schnellere PCIe-Karten statt verlötete Chips.

  2. IMHO: Microsoft's Marketing Makes Me Mad
    IMHO
    Microsoft's Marketing Makes Me Mad

    Der Surface Laptop 3 mit 15 Zoll und das Surface Pro X sind tolle neue Geräte der Surface-Familie: Dennoch bewirbt sie Microsoft mit übertriebenen Aussagen zu den AMD- und Qualcomm-Chips und teils gar falschen Informationen zu Windows 10 on ARM. Das hat Redmond nicht nötig.

  3. Wework: Meetup will Geld von Teilnehmern
    Wework
    Meetup will Geld von Teilnehmern

    Meetup ändert seine Preisstruktur und dürfte damit viele Nutzer verärgern. Künftig sollen Teilnehmer eine Gebühr von 2 US-Dollar zahlen. Bisher funktionierte Meetup so, dass nur Organisatoren zahlen mussten.


  1. 14:00

  2. 14:00

  3. 12:25

  4. 12:20

  5. 12:02

  6. 11:56

  7. 11:45

  8. 11:30