1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Europa: Mobilfunk zwei Stunden lang…
  6. Thema

Unsere Politiker wollen Verschlüsselung verbieten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Unsere Politiker wollen Verschlüsselung verbieten

    Autor: JoeHomeskillet 09.06.19 - 19:47

    Herricht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich kann in den USA nicht mehr Demokratie oder Rechtsstaatlichkeit als in
    > China erkennen. Im Gegenteil. China zettelt z. B. nicht weltweit Kriege an
    > und Konzentrationslager im Ausland betreiben die Chinesen auch nicht.


    Die Arbeitslager in China sind dir aber schon bekannt?
    Und was ist mit den Konflikten mit Chinas Nachbarländer?

  2. Re: Unsere Politiker wollen Verschlüsselung verbieten

    Autor: plutoniumsulfat 09.06.19 - 20:24

    NuTSkuL schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du hast mich missverstanden, ich bin nicht für pauschale Überwachung. Aber
    > das Wort Generalverdacht ist einfach überflüssig und erinnert an
    > Stammtisch.

    Es beschreibt aber sehr genau, was bei diesem Ausmaß an Überwachung geschieht.

  3. Re: Unsere Politiker wollen Verschlüsselung verbieten

    Autor: plutoniumsulfat 09.06.19 - 20:25

    JoeHomeskillet schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Herricht schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ich kann in den USA nicht mehr Demokratie oder Rechtsstaatlichkeit als
    > in
    > > China erkennen. Im Gegenteil. China zettelt z. B. nicht weltweit Kriege
    > an
    > > und Konzentrationslager im Ausland betreiben die Chinesen auch nicht.
    >
    > Die Arbeitslager in China sind dir aber schon bekannt?
    > Und was ist mit den Konflikten mit Chinas Nachbarländer?

    Stimmt, aber einen Unterschied zur USA lässt sich ja erkennen: Wer seine Grenzen etwas erweitert oder wegen Ideologien Zoff an Grenzen hat, macht etwas anders als jemand, der sich an Stellvertreterkriegen wegen Rohstoffinteressen beteiligt und bereichert.

  4. Re: Unsere Politiker wollen Verschlüsselung verbieten

    Autor: Kakiss 09.06.19 - 20:50

    https://m.youtube.com/watch?v=OS_UcAVWQs8

    Das Video zum Internet in China ist da ganz interessant.
    Solche Verhältnisse gilt es nicht zuzulassen.

    Ich bin gegen die pauschale Überwachung der Bevölkerung.

  5. Re: Unsere Politiker wollen Verschlüsselung verbieten

    Autor: Apfelbaum 09.06.19 - 23:08

    Wenn ich permanent kontrolliert werden würde, würde ich das als Generalverdacht bezeichnen. Schließlich möchte man mir mittels dieser Technologien ja im besten Fall anlasslos etwas Verbotenes nachweisen, das ich aber gar nicht beabsichtige zu tun.

    Vielleicht würde es dir helfen, die Definition von Generalverdacht nachzuschlagen. Man darf diese Unart gern als den Abschaum bezeichnen, den sie darstellt: Generalverdacht und ggf. sogar Massenspionage. Daneben darfst du dann weiterhin gern konstatieren, dass du diesen Generalverdacht nicht ganz so eng siehst, auch wenn du eine eher ablehnende Haltung ihm gegenüber hast.

    Diese Kritik als Stammtischparolen zu degradieren ist schon arg unter der Gürtellinie und bringt die Diskussion um die moralische Bewertung überhaupt nicht voran.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 09.06.19 23:11 durch Apfelbaum.

  6. Re: Unsere Politiker wollen Verschlüsselung verbieten

    Autor: FreiGeistler 11.06.19 - 08:03

    Marcelo86 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Soso, den Zustand des offenen netztes haben wir doch aktuell. Fühlst Du
    > Dich in Deiner Kommunikation aktuell eingeschränkt, weil Dich der Chinese
    > belauscht?

    Hinweis: Kommunikation zu Webseiten ist heute üblicherweise TLS-Verschlüsselt.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Kaufland Dienstleistung GmbH & Co. KG, Dortmund
  2. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  3. TenneT TSO GmbH, Würzburg, Bayreuth
  4. sepp.med gmbh, Braunschweig/Wolfsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 34,99€/49,99€ (mit/ohne Spezialangebote)
  2. (u. a. Acer KG241P 144-Hz-Monitor für 159€)
  3. (aktuell u. a. Mushkin Pilot-E 2 TB für 219,90€ + Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Starlink: SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd
Starlink
SpaceX steht zwischen Flaute und Rekordjagd

Die nächsten 60 Starlink-Satelliten stehen zum Start bereit, nachdem in diesem Jahr ungewöhnlich wenige Raketen gestartet sind - nicht nur von SpaceX. Die Flaute hat SpaceX selbst verursacht und einen Paradigmenwechsel in der Raumfahrt eingeläutet.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX testet Notfalltriebwerke des Crew Dragon
  2. Starship Mit viel Glück nur 6 Monate bis zum ersten Flug ins All
  3. SpaceX Das Starship nimmt Form an

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Kabelnetz Ausgaben für Docsis 3.1 nicht sehr hoch
  2. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  3. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt

  1. Oracle gegen Google: Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden
    Oracle gegen Google
    Supreme Court wird im Java-Streit entscheiden

    Das höchste Gericht der USA wird im Streit Oracle gegen Google um die Verwendung von Java-APIs verhandeln. Der Supreme Court befasst sich nur noch mit einem bestimmten Aspekt der Klage gegen den Android-Hersteller.

  2. Messenger: Wire verlegt Hauptsitz in die USA
    Messenger
    Wire verlegt Hauptsitz in die USA

    Die Holding hinter dem Messenger Wire sitzt seit Juli in den USA - der Wechsel führte zu hitzigen Diskussionen in den sozialen Medien. Nun meldet sich Wire zu Wort und gibt Entwarnung: Es gehe um Geld, nicht um die Nutzerdaten.

  3. Darsteller: Paypal stellt Dienste für Pornhub ein
    Darsteller
    Paypal stellt Dienste für Pornhub ein

    Paypal wickelt keine Zahlungen mehr für Darsteller auf Pornhub ab. Die Begründung dafür klingt undurchsichtig.


  1. 21:45

  2. 17:34

  3. 17:10

  4. 15:58

  5. 15:31

  6. 15:05

  7. 14:46

  8. 13:11